Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Roemer
Hotels in der Umgebung
247 $*
211 $*
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Room Mate Aitana(Amsterdam)
242 $*
223 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hampton by Hilton Amsterdam / Arena Boulevard(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
138 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
WestCord Fashion Hotel Amsterdam(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
271 $*
174 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Lloyd Hotel(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
100 $*
95 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Dutch Design Hotel Artemis(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
117 $*
111 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
XO Hotels Couture(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
120 $*
95 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
292 $*
277 $*
Kimpton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Mercure Hotel Amsterdam City(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
211 $*
188 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
XO Hotels Park West(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
120 $*
100 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (842)
Bewertungen filtern
842 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
373
337
83
30
19
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
373
337
83
30
19
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
18 - 23 von 842 Bewertungen
Bewertet 5. September 2012

Wir waren für ein Wochenende im Hotel Roemer und das Zimmer 17 im Ergeschoss (in Richtung Garten) hat uns sehr gefallen. Hübsche Möbelierung, relativ grosszügiger Raum, geräumiges Badezimmer mit Badewanne und Dusche haben unseren Aufenthalt sehr angenehm gemacht. Das Hotel liegt an einer ruhigen Seitenstrasse und eignet sich somit gut als Rückzug. Die etwas stillose Minibar mit den Likör "Karaffen" und der happige Wlan aufschlag haben uns etwas gestört, alles andere war aber in unseren Augen tiptop. -> Durchaus empfehlenswertes Hotel

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, thomas2011_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. August 2012

Wir waren zu unserem dritten Besuch in Amsterdam und dabei zum zweiten Mal im Roemer. Wir hatten Zimmer 28 (Executive Zimmer) im zweiten Stock, bei unserem ersten Besuch hatten wir Zimmer 22 (ebenfalls Executive) welches direkt unter 28 liegt.

Größter Vorteil vom Roemer ist eindeutig die Lage. Zentral und Ruhig trifft es am besten. In einer schönen, ruhigen Gegend umgeben von anderen Hotels in der Viischerstraat neben dem Vondelpark sind es nur 5 Gehminuten zum Leidesplaine wo man schon mitten im Geschehen ist oder mit Bus oder Bahn in jede Richtung der Stadt starten kann, zu den 3 Hauptgrachten Kaiser-, Prinsen-, Herengracht sind es von hier weitere fünf Minuten. Ebenfalls in ca. 10 Gehminuten erreichbar ist der Museumspleim wo sich Van-Gogh und Reijksmuseum befinden. Zur Centraal Station sind es vom Leidesplaine ca. 12 Minuten mit der Bahn.

Wir hatten ein Executive Zimmer mit Balkon zum Hof. Für Raucher ist ein Zimmer mit Balkon sehr zum Empfehlen da es nur Nichtraucherzimmer gibt abgesehen davon fanden wir es sehr gemütlich Abends noch etwas an der frischen Luft sitzen zu können da es im Hof sehr ruhig ist war dies immer sehr angenehm.

Die Zimmer sind klein aber dennoch mit Klimaanlage, Minibar, 3 LCD Fernsehern, Badewanne mit Whirpoolfunktion, einem großen gemütlichen Bett und Dusche gut ausgestattet. Etwas seltsam das es für drei TV Geräte nur eine Fernbedienung gibt was zu Verrenkungen beim Umschalten führt wenn man nur ein Gerät benutzt und nicht versehentlich ein anderes mit anschalten will ;)
Praktisch fanden wir noch die Dockingstation für den IPod und den programmierbaren Safe.


Die Zimmer waren sauber und wurden täglich gereinigt wobei jedoch die Betten nicht frisch überzogen wurden was uns bei drei Nächten jedoch nicht wirklich störte. Auch hatten wir den Eindruck dass im Bad das Waschbecken und der Bereich um dieses herum auch nicht gereinigt worden sind. Bei der Gründlichkeit besteht also noch Luft nach oben.

Insgesamt muss man sagen das die Zimmer schon sehr klein aber für die Verhältnisse in Amsterdam gut sind, der gleiche Standard wie in einem Marriott oder Hyatt ist es sicherlich nicht was Sauberkeit&Service angeht aber dafür ist das Roemer wesentlich gemütlicher.

Frühstück gibt es von 07:00 bis 11:00 Uhr in Buffetform, auf Wunsch auch aufs Zimmer gebracht. Zum Frühstück gibt es so ziemlich alles was so üblich ist; Eier, Speck, Würstchen, Cornflakes, Obst, Käse, Wurst, Marmelade usw. und verschiedene Getränke.
Wir waren gegen 09:30 beim Frühstück und es war immer ausreichend vorhanden.

Alles in allem können wir das Roemer auf jeden Fall weiterempfehlen. Es ist zwar nicht günstig aber für Amsterdam ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bei einem gehobenen Standard in guter Lage.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, GlobalChillaazz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Juli 2011

Aufgrund einer Empfehlung von Lifestylehotels.net habe ich das Hotel Roemer in Amsterdam für zwei Nächte/ 1 Zi/ 2 Pers (Gesamtpreis 420€ zzgl. Touristensteuer) gebucht.

Hier ein kurzer Erfahrungsbericht.

Wir kamen vorgestern Mittag aus Dubai entspannt in Amsterdam an und
fuhren mit dem Taxi direkt ins besagte Hotel. Äußerlich versprüht es den
Charme eines alten Lagerhauses. Innen einer alten Wohnung. Die Rezeption
ist ein Esstisch, der Frühstücksraum ein in die jahre gekommenes Wohnzimmer. Um 14.30h sagte die
überaus unfreundliche Dame in stilloser Hotelkleidung, dass unser Zimmer
(Kategorie Executive (!) noch nicht fertig sei und wie im
Kleingedruckten erwähnt natürlich erst um 15h zu beziehen ist. So gut,
habe ich in der Zwischenzeit das WLAN des Hotels (zusätzlich 6€ pro Tag)
genutzt.
Punkt 15h bekamen wir dann 2 Zimmerkarten in die Hand gedrückt und man
zeigt uns von ferne den Aufzug mit den Worten:"Da hoch...3.Etage".
Logischerweise war uns niemand mit den Koffern behilflich.

Das "Zimmer" war dann die Krönung (zunächst..--> es wird noch besser!!)

Es war keine 22-30m² groß sondern max 15m² klein. Auf einem völlig
verdreckten Tisch stand ein angegammelter uralt-Fernseher. Die
dazugehörenden Kabel kamen aus dem Bettkasten und liefen über den
Bettrahmen und Tisch zum Gerät. Die Minibar war keine Minibar, sondern
bestand aus 2 halbleeren Karaffen mit der handschriftl. Aufschrift "Gin" und
"Whiskey"...natürlich angegammelt... stets und für jedermann zu benutzen.
Der Abfluß der Badewanne war zerbrochen; die Badewanne selbst war
(natürlich) ebenfalls verdreckt.

Wir ließen dann eine Dame kommen, die uns erklären wollte, dass die
Schmutzspuren kein Schmutz, sondern Überbleibsel von "Chemikalien" sind.
Das genügte dann entgültig! Nach 5 Min waren wir wieder im Erdgeschoss
am Esstisch, sorry ich meine natürlich an der Rezeption und checkten
aus. Die sprachlosen Mitarbeiter weigerten sich, uns irgendetwas zu
bestätigen oder auszuhändigen. Aber sie riefen uns wenigstens ein Taxi,
dass uns erstklassig und zügig ins Mint-Hotel brachte, wo wir uns dann doch ganz
gut aufgehoben waren.

Und jetzt kommt´s:

Soeben wieder in Berlin gelandet, online banking aktiviert und was sehen
wir?
Das liebe Hotel Roemer hat doch tatsächlich heute 180€ von unserer Kreditkarte
abgebucht.

Wir reisen viel in der Welt umher, waren "fast" schon überall, aber
sowas Dreistes haben wir noch nicht erlebt.


Mit freundlichen Grüßen

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
11  Danke, Knoxville0172!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. März 2011

Das Hotel Roemer besticht schon durch Design und Style, auch das Konzept ist gut, nur die Umsetzung ist ungenügend. Mein Zimmer hatte zwar 3x TFT-TV's, nur die waren so unprofessionell und hinderlich montiert, da blieb im Bad kaum Platz an das Waschbecken zu kommen. Die Kabel schauen hinter den Geräten aus der Wand und nichts ist vernünftig montiert. Im Badbereich ist das auch ganz sicher nicht zulässig.

Die Lage ist gut und der erste Eindruck gepflegt. Das Bad war leider nicht sauber. Vor der Nutzung des Föns musste man erst einmal den Staub-Haar-Dreck aus dem Filter entfernen, sonst wär da keine Luft mehr durchgekommen. Auch der Teppich im Zimmer war mit Flecken verschmutz. So etwas muss nicht sein.

Das Bett war allerdings sehr komfortable. Free Minibar ist nett, nutzt man aber auch nur bedingt. Es gab auch kostenlose Drinks unten an der Bar. Die Zimmer im Hotel Roemer sind leider sehr hellhörig.

Zum Thema Frühstück kommen dann aber doch richtig Regenwolken auf. Das kleine Buffet entspricht überhaupt nicht diesem Hotelstandard. Es ist einfach keine ausreichende Auswahl vorhanden. Zusätzlich war das Personal beim Frühstück extrem unfreundlich und patzig. Man muss nicht gleich eingeschnappt reagieren, wenn ein Gast einen Kommentar zur langen Wartezeit von Heißgetränken macht. Maßregeln lassen wir uns nicht.

Allerdings war das Personal an der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit.

Fazit: Preis-Leistung ist nicht stimmig und das Frühstück ist ungenügend. Für uns kommt das Roemer nicht noch einmal in Betracht.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Franck_T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Januar 2011

Wir hatten das Hotel aufgrund seiner Lage, des schönen Designs und wegen seiner guten Bewertungen gebucht, obwohl es uns mit 215 € pro Nacht eigentlich zu teuer war. Wir wollten uns ein besonders gemütliches und romantisches Wochenende zu zweit gönnen. Leider ist das Hotel diesen Preis nicht ansatzweise wert gewesen.

Die Lage am Vondelpark ist zwar wunderschön, und das Hotel macht auch auf den ersten Blick einen netten, gepflegten und stylishen Eindruck. Unser Zimmer war jedoch absolut winzig und das Badezimmer dreckig -- verschmierte, fleckige Fliesen und Krümel auf der Erde. An Barfusslaufen war nicht zu denken, auch nicht auf dem Teppich im Zimmer. Wir haben uns sofort beschwert und es hieß, es werde nachgeputzt. Bei unserer Rückkehr stellten wir fest, dass die Krümel zwar weg, aber Flecken und Schlieren immer noch auf dem Boden waren. Es war wohl jemand mit dem Handfeger durchgegangen, aber nass gewischt wurde dieses Bad offenbar schon sehr lange nicht mehr. Leider war es nachts zu spät, um nochmal was zu sagen.

Da unser Zimmer außerdem im Erdgeschoss lag, neben der Küche, war morgens ab 6.30 Uhr nicht mehr an Schlaf zu denken, da man die Vorbereitungen fürs Frühstück so laut mitbekam, als gäbe es keine Türen. Das Besteck wurde offensichtlich ständig in irgendwelche Metallbehälter geworfen, was für eine ohrenbetäubende Geräuschkulisse über mehrere Stunden hinweg sorgte.

Beim Auschecken haben wir all dies zwar noch einmal angesprochen, vom Personal kam aber nur ein eher desinteressiertes schulterzuckendes "Sorry". Wir hatten den Eindruck, dass das Roemer meint, sich so einiges erlauben zu können. Alles in allem sehr enttäuschend.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, esmimi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen