Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Überbewertetes Hotel”
Bewertung zu Hotel Fita

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hotel Fita
Nr. 12 von 373 Hotels in Amsterdam
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 12. Dezember 2013

Wir waren Anfang Dezember an einem Wochenende im Hotel Fita. Das Hotel ist durchaus angenehm, aber die hohen Bewertungen können wir nicht wirklich nachvollziehen. Man muss wissen: da meine Frau Niederländerin ist und aus Amsterdam kommt, kennen wir die Stadt und vergleichbare Hotels sehr gut.

Lage und Ausstattung: die Lage ist zentral, insbesondere zu den Museen, grundsätzlich auch ruhig. Wir hatten allerdings ein Zimmer im Erdgeschoss gegenüber der Rezeption, das war nicht immer wirklich ruhig. Die Zimmer sind eher karg ausgestattet, selbst unser großes (teureres) Zimmer hatte nur das allernötigste und auch nur zwei kleinere Stühle, die man noch nicht einmal als Sessel bezeichnen kann. Schrank und Schreibtisch haben noch nicht einmal Ikea Qualität, sondern waren aus einer verflossenen Zeit. Das Bett war ordentlich, aber sehr schmal (2x 70), zudem waren es Einzelbetten, die auseinander rutschten. Das Bad war weiß gekachelt, Dusche wunderbar. Das WLAN ist frei, aber für eine solche Großstadt sehr langsam.

Frühstück: da sind wir als Deutsche natürlich ziemlich kritisch, das war aus unserer Sicht nicht der Rede wert: Obstsalat aus der Dose, Brötchen typisch niederländisch (weich) und die Pfannkuchen wurden uns erst angeboten, als wir schon satt waren. Der Kaffee war o.k.

Service: ja, die junge Leute bemühen sich und ich kann mir vorstellen, dass es für Amsterdam-Unkundige auch schon nach Buchung hilfreich ist, zahlreiche Informationen zu bekommen. Wir sehen das etwas anders: zum einen war das Mädchen (sorry, aber die wirklich blutjung), bei dem wir eincheckten und ein paar Sachen klären wollten, war wir konnten wegen des eher überdreht als hilfreich. Zu anderen: was wir unprofessionell fanden: wir konnten wegen des Sturms Xaver erst Samstag anreisen und wollten daher die Nacht von Freitag auf Samstag stornieren. Das war nicht möglich, sondern wurde voll berechnet. Das ist grundsätzlich akzeptabel (auch wenn ich in allen anderen Hotels, in denen ich auf dieser Welt so war, in solchen Situationen immer Kulanz erlebt habe), weil die (in diesem Fall eben nicht erfolgreiche) Anreise natürlich juristisch betrachtet unser Risiko ist.Es ist auch klar, dass Hotels, die nicht zu großen Ketten gehören, schon aus wirtschaftlichen Gründen nicht Stornierungen bis 18 Uhr am Anreisetag akzeptieren können. Aber: zum einen hieß es in der Kommunikation vorher, dass nur eine Nacht berechnet wird und selbst wenn das ein Missverständnis war, würde man in Deutschland für eine Nacht, die man nicht Hotel verbringt, nur 80 Prozent bezahlen oder häufig auch nur 50 Prozent.

Angesichts des Preises (auch wenn Amsterdam nicht wirklich preiswert ist) noch o.k., aber warum das eines der am besten bewerteten Hotels in Amsterdam ist, erschließt sich mir – sowohl im internationalen als auch im niederländischen Vergleich – nicht.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Fabinikki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.892)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

6 - 12 von 1.892 Bewertungen

Bewertet am 18. August 2013

Ein kleines aber feines Hotel in excellenter Lage nahe dem van Gogh Museum um Amsterdam zu erkunden. Angereist mit dem PKW und den P+R Service (inkl. der Tramkarten) genutzt. Von der Haltestelle 2 Minuten bis zum Hotel. Wir wurden freundlich aufgenommen und sofort mit Tipps für unsere nächsten Tage versorgt.

Die Zimmer sind klein, aber sehr sauber. Wir haben im "Erdgeschoss" auf Strassenniveau gewohnt, dadurch war es nachts, trotz der heißen Temperaturen sehr erträglich. Leider nur ein wenig Laut wegen der Gäste eines anderen Hotel/Hostels in der Nähe. Dafür kaum Verkehrslärm! Das Frühstück ist super. Besonders die Pannekoeken vom Chef zubereitet. Lecker!

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, spesmea48346!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Juni 2013

Kleines und familiär geführtes Haus mit tollem Personal; sehr hilfsbereit und kompetent. Die Lage ist perfekt, lässt sich doch so vieles von dort aus unternehmen (Bus- und Tramhaltestellen in unmittelbarer Nähe) und nachts ist es schön ruhig. Das Frühstücksbüffet ist ok, die PanCakes auf Bestellung ganz grossartig. Die Zimmer sind sauber und mit allem Nötigen ausgestattet.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Natacha P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juni 2013

Kleines, sehr persönlich, mit viel Herz geführtes Hotel in ruhiger Lage. In unmittelbarer Nähe des Van Gogh sowie des Rijksmuseums gelegen. Tickets können im Hotel bezogen werden, so dass das Schlangenstehen entfällt. Auch der Bus vom Flughafen hält in unmittelbarer Nähe des Hotels. Die Zimmer sind rel. klein aber sauber und verfügen über eine Nespresso-Maschine. Das Frühstücksbuffet hat eine schöne Auswahl. Die pancakes sind legendär. Ein wirklich guter Ausgangspunkt für eine Erkundung der Stadt.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, viviane2794!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. März 2013

das Personal und der Besitzer des Hotels sind sehr zuvorkommend und kompetent. Das Frühstück war sehr gut. Das Einzelzimmer im 1. Stock war ein bisschen kalt, nur durch Offenhalten der Badtür wurde es wärmer - zum Schlafen ist es aber ohnehin besser, wenn das Zimmer nicht so überheizt wird. Die Lage des Hotels ist perfekt, ruhig und dennoch in 5 Minuten erreicht man zu Fuß die Leidseplein, der Museumplatz liegt ums Eck.
Auf den Zimmern steht ein Nespressogerät und ein Wasserkocher zur Verfügung mit den notwendigen Kapseln, Teebeutel etc. Restaurants, Shops und Haltestellen sind ebenfalls praktisch vor der Haustür.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, joko59!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Januar 2013

Ein schönes kleines Stadthotel in Spitzenlage mit sehr netten Gastgebern.
Safe und Nespresso-Maschine + Wasserkocher /Tee,Kaffee auf dem Zimmer.
Sehr gute Betten.
Die Kinder aus der benachbarten Schule haben uns nicht gestört.
Kleines Frühstück, aber völlig ausreichend.
Sehr leckere, selbst gemachte Pfannkuchen zum Frühstück.
Gute Tips für Unternehmungen, Restaurants etc.
Sehr angenehme und lockere Atmosphäre.
Nette Gästestruktur.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mum1005!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Juli 2012

Das Hotel wird sehr persönlich von der Familie de Haas geführt - der Service ist überaus zuvorkommend. Die Lage des Hotels ist top. Die Zimmer sind sehr sauber und mit vielen Annehmlichkeiten ausgestattet: Nespresso Maschine, Bügeleisen, Bügelbrett, kostenfreies WLAN. Unser Zimmer 12 (gegenüber der Rezeption) war recht gross, gleiches gilt auch für das Badezimmer. Es gibt überall genügend Steckdosen. Nach der Anreise wurde ein Willkommensdrink im Zimmer serviert. Das Frühstück ist reichlich und bietet wesentlich mehr als das "English breakfast" vermuten lässt.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Travellixx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Amsterdam angesehen:
Museumkwartier
Hotel JL No76
Hotel JL No76
Nr. 25 von 373 in Amsterdam
1.116 Bewertungen
Amsterdamer Grachtengürtel
The Hoxton, Amsterdam
The Hoxton, Amsterdam
Nr. 11 von 373 in Amsterdam
1.286 Bewertungen
Amsterdamer Grachtengürtel
Hotel Sebastian's
Hotel Sebastian's
Nr. 5 von 373 in Amsterdam
1.489 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Amsterdamer Grachtengürtel
The Toren
The Toren
Nr. 2 von 373 in Amsterdam
2.669 Bewertungen
Hotel V Fizeaustraat
Nr. 7 von 373 in Amsterdam
482 Bewertungen
Amsterdamer Grachtengürtel
Banks Mansion
Banks Mansion
Nr. 8 von 373 in Amsterdam
2.840 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Fita? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Fita

Anschrift: Jan Luykenstraat 37, 1071 CL Amsterdam, Niederlande
Telefonnummer:
Lage: Niederlande > Noord-Holland > Amsterdam > Museumkwartier , Museumplein
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 13 der Romantikhotels in Amsterdam
Nr. 14 der Familienhotels in Amsterdam
Nr. 29 der Businesshotels in Amsterdam
Nr. 31 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Amsterdam
Preisklasse: 111€ - 199€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Fita 3*
Anzahl der Zimmer: 15
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Odigeo, Hotels.com, TripOnline SA, Ebookers, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Fita daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Fita Hotel Amsterdam
Hotel Fita Amsterdam

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen