Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (746)
Bewertungen filtern
746 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
236
374
99
27
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
236
374
99
27
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 746 Bewertungen
Bewertet 14. Juni 2016 über Mobile-Apps

Das Hotel ist klein, fein und sauber. Nettes, hilfsbereites Personal und einfaches aber ausreichendes Frühstück. Das Hotel liegt ruhig in zweiter Reihe. Das centrum ist zu Fuß oder per Tram erreichbar. Der Flughafen mit dem Shuttlebus 197. Ideale Ausgangslage. Jederzeit wieder gern!

Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: mit Freunden
Danke, Lavadia88!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. August 2015

Wir hatten für 5 Tage Sightseeing in Amsterdam ein Doppel- und ein Einzelzimmer gebucht. Diese bewertung wird beides irgendwie zusammenfassen.

Das Hotel ist als Dreisternehotel angegeben. Starten wir hier mit 5 Punkten:
- Abzüge: keine Deckenbeleuchtung, deswegen etwas dunkel in den Zimmern, nicht alle Rollläden im Einzelzimmer funktionierend, sodass viel Hitze ins Zimmer kam (August), in den Bädern löste sich leicht das Silikon, eine Fensterscheibe gesprungen, Reparaturen wurden in den Zimmer durchgeführt, aber die Tapete/Wandfarbe nicht mit ausgebessert, beim Frühstück nur hartgekochte Eier, keine Rühreier etc.
- Pluspunkte: freies Heißgetränke rund um die Uhr, wirklich nettes Personal, Sauberheit auf Toplevel, kleiner gepflegter Garten, Badewanne im Doppelzimmer (jedenfalls in unserem), absolut geniale Lage gleich am Vondelpark (Joggen, Liegen), 30 Minuten zu Fuß zum Hauptbahnhof, ruhige Wohngegend, Leideplein (Bars, Restaurants) 5 Minuten zu Fuß, Zimmer und vor allem das Bad in ausgebessertem Zustand

In Summe wertet definitiv die Freundlichkeit des Personals (und, dass man erst am Ende des Aufenthalts zahlen muß), die Heißgetränke und die geniale Lage mit Gärtlein die wenigen Minuspunkte auf. Ich kann das Hotel bedenkenlos empfehlen und werde nächstes jahr definitiv wiederkmmen.

Zimmertipp: es gibt einen Aufzug, aber eine Stufe zum Bad; Zimmer zum Garten sind schattiger
  • Aufenthalt: August 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Knutibaer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Februar 2015

Das Hotel ist wirklich sehr nett. Alles super sauber und netter Service!
Von der Lage her ist es auch wirklich sehr günstig um von dort aus die Stadt zu entdecken, aber man kann es auch sehr gut vom Flughafen aus erreichen.
Das Frühstück ist ausreichend, alles da. Den kleinen, lieblich gestalteten, Hinterhof konnten wir leider wegen dem Wetter nicht nutzen, aber er lädt dazu ein!

Als kleines Manko kann ich nur die Doppelbetten anführen. Diese waren leider keine Doppelbetten sondern zusammen geschobene Einzelbetten.

Zimmertipp: Da die Doppelbetten sowieso Einzelbetten sind, kann man auch einen etwas günstigeren Twin-Room buchen und die Betten zusammen schieben.
  • Aufenthalt: Januar 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Paulareistgerne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 23. Oktober 2013

Wir haben uns für das Owl Hotel auf Grund seiner guten Bewertungen und des angemessenen Preises entschieden und es übertraf unsere Erwartungen. Es liegt etwa zwei Straßen von der Haltestelle der Buslinie 197 vom Flughafen (4 Euro pro Person, ein Schnäppchen) entfernt und die meisten wichtigen Sehenswürdigkeiten, für die wir uns interessierten, konnten wir zu Fuß erreichen. die Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit und können einige kleine Restaurants in der Nachbarschaft empfehlen, die vernünftige Preise haben und nicht touristisch sind. Es gibt einen kleinen Aufzug, die Zimmer sind einfach aber sehr sauber und ein angemessenes Frühstück ist einschließlich MwSt im Preis inbegriffen. Hinter dem Gebäude liegt ein entzückender Garten. Ich würde dieses Hotel jedem empfehlen, der in Amsterdam ein gut gelegenes Hotel zu einem angemessenen Preis sucht.

2  Danke, AnnSanFran_12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 21. Oktober 2013

Mein Zimmer war düster und eine alte Lampe aus vergangenen Tagen machte es nicht heller. Zusammengewürfelte Möbel, Waschbecken im Zimmer, weil das Bad (unter 2 Quadratmeter) winzig ist. Im Bad stinkt es auch nach ... An der gelblichen Decke gab es Schimmelflecken, die Duschkabine war ok. Zimmer sind hellhörig und wenn auf dem Flur eine Tür ins Schloss fällt, vibriert alles. Frühstück hab ich einmal probiert, an den Folgetagen nahm ich mein Frühstück auswärts ein. Als ich da war, gab es fast kein freies Zimmer mehr in Amsterdam wegen eines Marathons. Ob die Preise deswegen so hoch waren oder ob man das ausnutzen wollte, entzieht sich meiner Kenntnis. Auf jeden Fall waren 142€ pro Nacht entschieden zu hoch. Ich würde mich schämen, mehr als 50€ dafür zu verlangen. Das einzige positive an diesem Hotel ist die Lage und der freundliche Service.

Zimmertipp: besser ein anderes Hotel auswählen, auch wenn es nochmals 50€ mehr kosten sollte.
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Michel R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen