Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.691)
Bewertungen filtern
1.691 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.281
275
88
22
25
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.281
275
88
22
25
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 1.691 Bewertungen
Bewertet 20. November 2017

Qualität eigentlich zu hoch für unser Budget, manches wirkt etwas steif in diesem traditionellen Haus. Das Schwimmbad haben wir - meistens allein - sehr genossen. Reichhaltiges Frühstück. Da kann man allerhöchstens über NUR 3 Konfitüren meckern, weil mir sonst nichts einfällt! Die Matratzen sind - wie in fast allen Hotels - zu hart!

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit The Leading Hotels of the World
1  Danke, leichtk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DeLeurope, Guest Relations Manager von De L'Europe Amsterdam, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. November 2017
Mit Google übersetzen

Dear leichtk,
Thank you for your kind review. It is nice to read that you enjoyed the swmmingpool and breakfast.
Regarding the mattresses, as the beds consist of several layers we can always remove or add a layer. Should you visit Amsterdam and the hotel again please do not hesitate to contact us prior and we will make sure that your preferences are duly met.

With kind regards,
Jacqueline Grätz
Guest Relations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 29. August 2017

Wir waren über eine Woche dort und wurden an der Rezeption sehr freundlich empfangen. Das Hotel ist ein wie ich sagen würde klassisches "Grandhotel". Während unseres einwöchigen Aufenthalts konnten wir in der Tat alle Bereiche kennenlernen. Die Qualität der Speisen in der Brasserie war leider unterdurchschnittlich. Nachdem wir das Serviceteam hierzu angesprochen haben, wurden wir darauf hingewiesen, dass es sich um kein Sternerestaurant handelt. Würde empfehlen eines der vielen tollen Restaurants in der Stadt zu nutzen. Die Preise können nur verlangt werden, da das Hotel eine erstklassige Lage hat. Allerdings gibt es in der Preisklasse auch eine Vielzahl anderer Premiumhotels, die wir künftig buchen werden. Das Team insgesamt ist nicht sonderlich aufmerksam im Hotel. Der Pool ist so klein, dass dieser eher wie ein Kleinkinder Becken aussieht. Das Frühstück war gut mit sehr gutem Kaffee. An einigen Tagen war das Personal allerdings sichtlich überfordert, da wohl alle Gäste zweitgleich frühstücken wollten und zu wenig Platz war. Es kann schon mal passieren, dass es eng wird.

Zimmertipp: Fragen Sie, ob eine Baustelle vor der Türe ist. Wir bezahlten trotz Suite 100 € extra für eine Sicht zum Wasser mit Baustelle...
  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Mu M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DeLeurope, Guest Relations Manager von De L'Europe Amsterdam, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. September 2017
Mit Google übersetzen

Dear guest,
Thank you for your feedback about your stay. I am sorry to read that you did not really care for the Brasserie restaurant. Eventhough this is a different type of restaurant, more casual, we aim for an as high quality as in Bord'Eau restaurant and therefore we are disappointed to read that you did not like it. As we are situated right in the center and surrounded by restaurants we are always happy to refer to alternative ones through the concierge desk or reception.
The reason that our swimmingpool is relatively small is due to the fact that we are limited in space; being one of the few hotels in Amsterdam that has a swimmingpool we are happy to be able to offer this facility. Hopefully you also had the chance to use the rest of our spa and gym.

Once again thank you for your feedback, it has been noted and shared with all responsible departments.

With kind regards,
Jacqueline Grätz
Guest Relations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 17. Mai 2017

Im Vergleich zu anderen Luxushotels fällt das de l’Europe etwas ab. Irgendwas fehlt, früher war es sicher mal super, aber ich denke man kann besser in Amsterdam mittlerweile unterkommen.
Das Zimmer war relativ dunkel und niedrig. Der Teppich abgewohnt, das ganze ding etwas muffig.
Der SPA-Bereich ist seltsam. Das Dampfbad und die Sauna wurden halt in einen Flur links und rechts integriert, ohne viel Platz für Handtuch und Badmantel, der Flur war ziemlich kalt… der kleine Pool auch. Für mich hat das Hotel keine Seele, vielleicht liegt es daran, dass es zu dem Brauereikonzern Heineken gehört.
Der Service beim Frühstück war sehr aufmerksam und super freundlich. Das Buffet und Angebot top.
Die Lage des Hotels ist 1a!

  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, easy_fun!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DeLeurope, Guest Relations Manager von De L'Europe Amsterdam, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Dear guest,
Even though I am happy to read that you particularly liked the breakfast service and our location I am sorry that you were a bit disappointed about the room and spa and that you thought the hotel did not have a personality. That the hotel is being owned by the Heineken family has absolutely no impact on the ambiance and our service so I am sorry if you felt that way.

If you happen to visit Amsterdam again please do not hesitate to contact me directly and I will personally overlook your room allocation and stay.

With kind regards,
Jacqueline Grätz
Guest Relations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 9. Mai 2017

Das Hotel liegt perfekt für einen Amsterdam-Trip zentral - die meisten Sehenswürdigkeiten sind in gehbarer Distanz und die Aussicht - wenn man ein Zimmer mit Sicht auf die Grachten hat - ein Erlebnis!
Die Zimmer sind hervorragend ausgestattet, WIFI, Bose-Anlage, TV-flatscreen, Kaffeemaschine und alles was man von einem Hotel in dieser Klasse erwartet. Die Badezimmer sind perfekt eingerichtet - auch hier alles top.
Der Spa-Bereich umfasst eine kleine Sauna, Biosauna und ein Pool sowie den obligatorischen Beauty-Bereich - alles sauber und am letzten Stand. Kleine Kritik am Frühstücksbuffet muss jedoch geübt werden: für Amsterdam würde man sich mehr Variationen an Fisch/Heringen/Lachs erwarten, auch die Wurst - und Käseauswahl(!) ist eher bescheiden - hier sollte man am 5*-Standard anderer Häuser sich anpassen. Auch die Bar "Promende" in der Lobby war enttäuschend, da das Personal selbst mit leichten Mixgetränkaufgaben überfordert war. Die Het Terras hingegen ist eine klassische Empfehlung insb die Happy-hour mit Austernbegleitung. In Summe - auch trotz der hohen Preise - eine Empfehlung!

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Walter200!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DeLeurope, Guest Relations Manager von De L'Europe Amsterdam, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. Mai 2017
Mit Google übersetzen

Dear Walter,
Thank you for your review on Tripadvisor, highlighting the rooms, location and spa. Your remarks about the breakfast items are appreciated and will definitely be discussed with the next evaluation.

We look forward to welcome you back in the future,

With kind regards,
Jacqueline Grätz
Guest Relations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 7. März 2017 über Mobile-Apps

Unser erster Besuch nach der Renovierung des Hotels war eine sehr positive Überraschung.

Naturgemäß verfügt das Hotel über eine sehr elegante Ausstattung, eine wunderschöne Bar mit angenehmer Piano Musik und all dem was der Moderne Reisende für das Wohlergehen benötigt. Das gesamte Ambiente lässt keinen Wunsch offen.

Bei Ankunft haben wir direkt ein doppeltes Upgrade auf einer sehr, sehr große Suite bekommen. Das Personal war jederzeit überaus höflich und zuvorkommend.

Selbst unserem Golden Retriever wurde jeder Wunsch von den Augen abgelesen.

Fazit : Besser kann man in Amsterdam nicht wohnen.

Aufenthalt: April 2016, Reiseart: mit der Familie
Danke, Sundermann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DeLeurope, Guest Relations Manager von De L'Europe Amsterdam, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. März 2017
Mit Google übersetzen

Dear Sundermann,

Thank you for your nice review on Tripadvisor. Your kind words about your first visit after the renovation, highlighting the hotel, room, bar and staff have been shared with the entire team and were greatly appreciated.

Looking forward to have you staying with us again in the near future,

with kind regards,
Jacqueline Grätz
Guest Relations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen