Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Vorbehaltlos empfehlenswert” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Apollofirst boutique hotel Amsterdam

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Apollofirst boutique hotel Amsterdam
Nr. 147 von 362 Hotels in Amsterdam
Zertifikat für Exzellenz
Brussels
Beitragender der Stufe 
107 Bewertungen
59 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 111 "Hilfreich"-
Wertungen
“Vorbehaltlos empfehlenswert”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2011

Amsterdam ist meiner Einschätzung nach die Stadt mit dem frechsten Preis/Leistungsverhältnis in Sachen Hotels - und das Apollofirst in in dieser Hinsicht das erste Hotel, in dem genau diese Ratio gestimmt hat. Wir hatten eine gute Prepaidrate für's Zimmer und waren absolut zufrieden, für Amsterdamer Verhältnisse geräumige Zimmer (sogar Badewanne im Bad - unglaublich), schönen Blick auf baumbesäumte Straße draußen, ordentliche Betten, alles sehr sauber und vor allem eine extrem freundliche und hilfsbereite Rezeptionistin. Checkin um 12 mittags schon war kein Problem (undenkbar in den meisten Kettenhotels). Die Entfernung zur Innenstadt fanden wir absolut OK, ein schöner Spaziergang von gut 15 Minuten oder 5 Min. Straßenbahnfahrt und man ist auf dem Leidseplein, hat aber nicht den Lärmterror des Grachtenviertels. Es fährt übrigens eine Straßenbahn ohne Umstieg vom Hauptbahnhof bis ca. 150 Meter vor's Hotel. Nachteile: Recht hellhörige Zimmer und seeehr sportlicher Frühstückspreise (haben wir nicht genutzt, in der Stadt gibts für 6-8 Euro leckere Frühstücke an der Gracht in der Sonne, unser Tipp hier: Bagels & Beans Keizersgracht 504). In der unmittelbaren Umgebung sind keine Cafes und Restaurants, das Hotel ist eher im Wohnviertel, was wir aber angesichts der überschaubaren Entfernung in die Stadt als vollkommen OK empfunden habe. Wenn ich nochmal in A'dam bin, werde ich hier zuerst die Preise checken, unter 100 Euro für ein DZ kann man hier wenig falsch machen.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, wo_traveller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

202 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    61
    101
    28
    11
    1
Bewertungen für
20
85
10
46
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Duisburg
Beitragender der Stufe 
56 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2011

Waren unterwegs mit einem befreundeten Ehepaar aus Australien. Nach ausgiebigem Stadtprogramm tagsüber fanden wir es schön, im stilvollen Aufenthaltsraum den Abend ausklingen zu lassen. Besonders angenehm: die natürliche, unaufdringliche Freundlichkeit und ausgesprochene Hilfsbereitschaft der HotelmitarbeiterInnen.
Vielleicht sollte man darauf hinweisen, daß die Treppen eher was für Freeclimber (steil und hoch) sind, andererseits ist das für Amsterdam nicht ungewöhnlich.
Unser Zimmer in der dritten Etage war sehr warm (keine Aircondition), was bei Temperaturen um 20 Grad OK war. Für hochsommerliche Temperaturen steht ein Lüfter bereit. Das Frühstück war OK, doch fanden wir den Einzelpreis von 16 Euro dafür überzogen (wir hatten ein gutes Inklusivangebot).

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, DocLangue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gelnhausen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
301 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 211 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2010

Das Apollofirst Hampshire Classic liegt im Stadtteil Oud-Zuid, ca. 10 Gehminuten von Concertgebouw, Rijksmuseum und Van Gogh-Museum entfernt. Es liegt in einem gut bürgerlichen Wohn- und Geschäftsviertel. Van Baerlestraat und Beethovenstraat sind sehr nahe, so dass man zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in Laufweite hat. Eine Straßenbahnhaltestelle ist auch ganz in der Nähe. Trotz der Nähe zur Innenstadt ist es in der Apollolaan ziemlich ruhig.
Direkt am Hotel kann man allerdings nur kurz parken, um Ein- oder Auszuchecken bzw. Gepäck zu laden. Man kann sein Auto aber in der Tiefgarage am Olympiazentrum abstellen (3 Straßenbahnhaltestellen entfernt). In der dicht bebauten Innenstadt von Amsterdam bieten die allerwenigsten Hotels Parkmöglichkeiten am Haus an, so dass das Apollofirst hier keine Ausnahme darstellt.

Die Zimmer sind stilvoll eingerichtet, nicht riesengroß, aber für zwei Personen ausreichend, sehr sauber, die Bäder modern. Der Service ist sehr nett und aufmerksam.

Sehr gut haben mir der Frühstücksraum und das Frühstückbuffet gefallen. Der Frühstücksraum ist ein schöner Wintergarten mit vielen Spiegeln und sehr geräumig. Das Früstück ist sehr vielfältig, lecker und abwechslungsreich. Im Vergleich zu vielen anderen Hotels gibt es hier endlich mal genügend Platz am Buffet, um seinen Teller kurz abzustellen, weil man sich z.B. noch ein Getränk holen oder weitere Speisen dazunehmen will. Es wird auch immer sehr schnell und diskret nachgefüllt. Haben Gäste ihr Frühstück beendet, wird der Tisch auch umgehend gesäubert und für die nächsten neu eingedeckt.

Die Bar wirkt wie die Bibliothek eines englischen Clubs - sehr gemütlich.

Der Lift und auch das Treppenhaus sind sehr eng, was in den Niederlanden aber nicht ungewöhnlich ist.

Es gibt nur eine Kleinigkeit, die meinem Partner und mir nicht gefallen hat: Vor unserer Ankunft wurde das Zimmer nicht nur gesäubert und gelüftet, sondern es wurde offenbar auch ein Raumspray verwendet, das sehr intensiv nach Blumen roch (Rosen, Geranien und noch andere schwere Blumendüfte). Es mag viele Menschen geben, die das schätzen - wir leider nicht, da wir beide keine Parfums mögen. Uns wäre es lieber gewesen, das Hotel hätte auf diesen Raumduft verzichtet. Aber das ist Ansichtssache.

Ansonsten ist das Apollofirst ein sehr schönes Hotel in idealer Lage. Wir möchten auf jeden Fall nochmals nach Amsterdam fahren und würden auch sofort wieder in diesem Hotel buchen.

  • Aufenthalt April 2010, Freunde
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Fraportfan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart
Beitragender der Stufe 
47 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2010

Das Hotel liegt in einer guten Wohnunggedend von Amsterdam, mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist man in wenigen Minuten im Zentrum. Das Zimmer war klein, wie auch der Sanitärbereich. Zudem war es hellhörig, die Stimmen im Nachbarzimmer waren gut zu hören. Das Frühstück war in Ordnung, aber mit € 16,50 auch nicht gerade billig. Zu bemerken ist, dass das Parken an der Strasse € 21,50 pro Tag kostet.
Einen gewissen Charme ist dem Hotel nicht abzusprechen, aber 4 Sterne sind überhöht, wie auch der Preis mit € 120,--, zuzüglich Frühstück.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, JockeyStuttgart!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Amsterdam angesehen:
BEST WESTERN Delphi Hotel
Nr. 157 von 362 in Amsterdam
3.5 von 5 Sternen 387 Bewertungen
Bilderberg Garden Hotel
Nr. 93 von 362 in Amsterdam
4.0 von 5 Sternen 1.188 Bewertungen
Wyndham Apollo
Nr. 82 von 362 in Amsterdam
4.0 von 5 Sternen 1.390 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Vondelpark
Park Plaza Vondelpark, Amsterdam
Park Plaza Vondelpark, Amsterdam
Nr. 184 von 362 in Amsterdam
3.5 von 5 Sternen 1.361 Bewertungen
Museum Quarter (Museumkwartier)
The College Hotel
The College Hotel
Nr. 136 von 362 in Amsterdam
4.0 von 5 Sternen 530 Bewertungen
Museum Quarter (Museumkwartier)
Hotel The Neighbour's Magnolia
Hotel The Neighbour's Magnolia
Nr. 81 von 362 in Amsterdam
4.5 von 5 Sternen 762 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Apollofirst boutique hotel Amsterdam? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Apollofirst boutique hotel Amsterdam

Unternehmen: Apollofirst boutique hotel Amsterdam
Anschrift: Apollolaan 123, 1077 AP Amsterdam, Niederlande
Lage: Niederlande > Noord-Holland > Amsterdam
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 82 der Businesshotels in Amsterdam
Nr. 85 der Luxushotels in Amsterdam
Nr. 98 der Romantikhotels in Amsterdam
Nr. 100 der Familienhotels in Amsterdam
Preisspanne pro Nacht: 109 € - 198 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Apollofirst boutique hotel Amsterdam 4*
Anzahl der Zimmer: 40
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS, Booking.com, Weg, Agoda und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Apollofirst boutique hotel Amsterdam daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Apollofirst Amsterdam
Apollofirst Hotel Amsterdam
Apollofirst Amsterdam
Apollofirst Boutique Hotel Amsterdam
Apollofirst - Hampshire Classic Hotel Amsterdam

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen