Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Holiday Inn Amsterdam
Hotels in der Umgebung
Room Mate Aitana(Amsterdam)
238 $*
223 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
292 $*
278 $*
Kimpton
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
WestCord Fashion Hotel Amsterdam(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
267 $*
192 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Mercure Hotel Amsterdam City(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
189 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hampton by Hilton Amsterdam / Arena Boulevard(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
150 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Dutch Design Hotel Artemis(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
117 $*
109 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
XO Hotels Couture(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
124 $*
99 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Lloyd Hotel(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
100 $*
94 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
XO Hotels Park West(Amsterdam)(Großartige Preis/Leistung!)
145 $*
122 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
447 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (1.602)
Bewertungen filtern
1.602 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
432
669
319
107
75
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
432
669
319
107
75
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
50 - 55 von 1.602 Bewertungen
Bewertet 9. November 2013

Das Holiday Inn liegt abseits des Stadtzentrums, ist zum Amsterdamer Kongresszentrum RAI aber das nächst gelegene Hotel. Es befindet sich direkt neben einem Bahnhof, der lediglich 2 Stationen vom Flughafen entfernt ist. Das Zentrum ist über Bahn oder Tram gut zu erreichen.
Das Hotel selbst bietet den durchschnittlichen Komfort eines Business-Hotels. Negativ empfand ich den für die Zimmerqualität recht hohen Preis, und die Tatsache, daß Leistungen wie WLAN und Frühstück teuer extra berechnet werden. Mein Zimmer war auch recht kühl (bei Außentemperatunren ca. 12 C), so daß man die Klimaanlage durchlaufen lassen mußte, um angenehme Temperaturen zu haben. Die Angestellten sind anscheinend angewiesen, dem anreisenden Gast Zimmer von höherer Kategorie über sog. Sonderangebote schmackhaft zu machen.
Insgesamt: man kann dort wohnen, wenn die Lage genügend Vorteile bringt, aber ich hatte - auch auf Geschäftsreisen - schon deutlich mehr Qualität fürs Geld.

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Martin H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IHGCare, Guest Relations Manager von Holiday Inn Amsterdam, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. November 2013

Sehr geehrte Martin H,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit zu Ihren letzten Aufenthalt bei uns zu überprüfen. Wir freuen uns über die positiven Kommentare und wir freuen uns zu wissen dass Sie unser Standort bequem gefunden haben. Wir bemühen uns ständig eine angenehme Umgebung für unsere Gäste zu bieten, und wir schätzen das Feedback, das wir erhalten, weil es eine entscheidende Bedeutung davon hat, um die Produkte und Dienstleistungen, die wir bieten zu verbessern. Wir würden uns freuen, Sie auch in Zukunft wieder in einem unserer IHG Hotels begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,


Myrna M
Case Manager
IHGCare

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 23. Oktober 2013

Sauerei das ich sfr 50.- nachzahlen musste für die Flugänderung
Durch das ewige rauswerfen von Eurer Websteite aus meiner Buchung
hatte ich als schlusseffekt noch den falschen Flug angewählt werde somit das Portal nicht mehr nutzen sorry

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
Danke, Urs D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IHGCare, Guest Relations Manager von Holiday Inn Amsterdam, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. November 2013

Sehr geehrte Urs D,

Vielen Dank fuer Ihr Feedback. Wir bedauern die den Vorfall mit der Reservierung. Wir wissen, dass Ihnen viele Möglichkeiten hinsichtlich der Unterkunftsauswahl zur Verfügung stehen und wir hoffen, dass dieser Vorfall Sie nicht davon abhalten wird uns eine weitere Gelegenheit zu gewähren, um Ihnen in der Zukunft zu dienen.

Mit besten Gruessen,


Myrna M
Case Manager
IHGCare

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 8. Juni 2013

Das Hotel liegt recht weit außerhalb des Stadtzentrums, mit der Tram ist am aber in ungefähr 20min am Bahnhof, mit der U-Bahn geht es noch schneller.
Sehr gut ist die Verbindung zum Flughafen, mit dem Sprinter sind es 5 Minuten nach Schiphol. Das Messegelände ist auch zu Fuß schnell zu erreichen.
Die Umgebung und die Architektur des Hotels sind eher unschön, reine Hochhaus-Zweckbauten. Zimmer geräumig und komfortabel, leider lassen sich die Fenster nicht öffnen - Hochhaus-Syndrom....
Das Frühstücksbuffet ist umfangreich, allerdings zur "Rush-Hour" wird es eng. Im Hotel halten sich immer viele fidele und lautstarke Reisegruppen auf, deshalb entweder sehr früh oder spät zum Frühstück gehen (im Aufzug hängt eine Art "Frühstücks-Stau-Fahrplan"). Die Bar ist gemütlich und bietet auch eine Auswahl von Snacks am späteren Abend an (z.B. Cesars Salad). Das Personal ist freundlich, allerdings kann es am Check-in oder -out zu Wartezeiten kommen wenn man gleichzeitig mit einer Reisegruppe eintrifft bzw. abreist.
Fazit: ein gutes Business-Hotel mit leichten Abstrichen (Wartezeiten Rezeption, Stau am Frühstücksbuffet), allerdings für ein private Städtereise würde ich persönlich ein kleineres und zentraler gelegenes Hotel mit etwas gemütlicherem Ambiente wählen. Ist aber Geschmackssache.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Martin V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Mai 2013

Wir waren zu zweit erst vor kurzem für 2 Nächte in diesem Hotel und haben unsere Wahl nicht bereut sondern waren sehr glücklich !
Das Hotelzimmer war im 10 Stock mit Panorama über leider einer teilweise verregneten Gegend (was nur der Wettergott verantworten kann) aber dafür war das mit 2 großen, weichen, sehr guten Betten (140x200cm !), mit einem großen Badezimmer, also guten Standard ausgestattet. Das Frühstück war sehr gut, wir konnten frischen Orangensaft selbst machen und am Büfett uns ein gutes Essen zusammenstellen, wir haben nichts vermisst.
Wir haben unser Auto am Hotel draußen geparkt, die Gebühren sind 25 €/Tag, aber in Amsterdam ist das Parken sonst noch teurer.

Das Hotel liegt im Süden von Amsterdam ist aber durch die U-Bahn und Tram Linie Nr. 4 (diese fährt bis zum Hauptbahnhof und somit entlang der wichtigsten Haltestellen, sehr zu empfehlen !) mit der Altstadt verbunden. Wir haben im Hotel den Holland-Pass für 1Tag und 5 Aktivitäten gekauft (fahren mit öffentlichen Verkehrsmittel für 24 Stunde inklusive), wobei leider uns das begleitende Heft mit allen Infos über Haltestellen der Sightseeing-Busse und der Grachten-Boote vom Concierge nicht mit gegeben wurde, was uns einige Stunden Herumirrens erspart hätte (es gibt ja verschiedene Veranstalter), das war das einzig ärgerliche bei unserer Reise. Wir haben aber dann doch noch herausgefunden, wo die Schiffe für die Grachtenfahrten und die Sightseeing-Busse für diese Touren stehen, am Hauptbahnhof ! Natürlich ist ein Besuch einer der Museen Pflicht, wir haben uns das Van Gogh Museum ausgesucht und mussten uns mithilfe des Hollandspass in der fast-lane für ca. 40 Minuten hinstellen. Die normalen Besucher ohne Online-Tickets oder Holland-Pass standen sicherlich 2 Stunden und länger !
Wir haben mit diesem Hollandpass auch den wunderschönen Keukenhof besucht, das ist eine Prachtshow von Tulpen, Narzissen und viele andere Blumen, ein unvergesslicher Garten!
Alles in Allem es war eine sehr schöne kurze Stadtreise, eine wunderschöne Stadt mit sehr freundlichen Menschen trotz der Massen an Touristen !

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Gina R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. April 2013

Wir haben das Hotel über ein Reisebüro in O.Ö. gebucht. Hätten 2 Einzelzimmer gebucht - waren aber keine frei, jetzt bekamen wir "upgrated" Zimmer bekommen - das heißt ich bewerte die Zimmer die wir bekommen haben. Bekamen die Zimmer schon um ca. 11.30 Uhr. Alle Angestellten sind sehr freundlich. Die zimmer rießig, Doppelbett mit Platz für 4 Personen, sehr gemütlich, sehr schönes Bad, sehr sauber. Gab eine Klimaanlage/Heizung -die man aber ganz ausstellen kann zum schlafen, also auch keine Geräusche mehr. Waren zwar im 14. Stock, aber das störte nicht - Lift ist sehr schnell. Hatten ein großes geräumiges Zimmer, gemütlichen Sessel, Wasser und was Süßes am Zimmer, Tee/Kaffee/Kakao Zubereiter. Im Bad alles was man braucht/bzw. vergessen hat. Also wir waren begeistert. Metro ist gleich in der Nähe - ca. 10 Min. ins Zentrum, mit den Nachtlinien dauerts schon ca. 45 min. - aber erst ab Mitternacht oder 1 Uhr. Auch das Frühstücksbuffet war der Hammer - es gab alles was man sich wünschen konnte - Spitze! Da wir über Ostern waren gabs auch Ostereier. Gibt zwar auch ein Restaurant - aber leider kamen wir nicht hinein. Also das Hotel ist sehr zu empfehlen, man fühlt sich einfach wohl.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Silvia H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen