Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Aufenthalt”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
WestCord Fashion Hotel Amsterdam
Nr. 34 von 371 Hotels in Amsterdam
Zertifikat für Exzellenz
Öko-SpitzenreiterSilber-Status
Bewertet am 24. Oktober 2013

Als Marathon Teilnehmer hatten wir das Hotel gewählt, weil Start/Zielbereich auch am Wettkampftag mit der Metro erreicht werden konnten (10min Fußbweg).
Das Zimmer war sehr geräumig mit einem großen Bett, die Glastür zum Bad (mit Dusche und Badewanne) ist etwas gewöhnungsbedürftig, separate Toilette super. Kostenlos war der Safe, Wasserkocher vorhanden; die Minibar ist "verschlossen" (kein Kühlschrank), per Knopfdruck werden Produkte ausgewählt. Wir hatten ein Zimmer zur Staße (Cornelis Lelylaan), die von Autos und Tram strak befahren wird, die Fenster sind gut, aber wer nicht an Straßengeräusche gewöhnt ist sollte evtl. Ohrstöpsel parat haben.
Das Frühstück war super!!! Wir hatten es gleich mitgebucht, separat hätte es 19 € gekostet, normal für Hotelfrühstück, hätte sich hier aber wirklich gelohnt.
Der Pool ist zwar klein, aber für ein paar Bahnen, Plantschen und Erholen war das ok. Nutzung vom Pool ist kostenfrei (1 Handuch inkl.); Sauna/ Wellness wurden nicht genutzt.
Auch wenn das Hotel auf der Karte etwas "abseits liegend" wirken könnte, ist die Innenstadt (Centraal Station) mit der Tram in 10min erreicht. In der fußläufigen Umgebung finden sich einige Restaurants (sehr zu empfehlen: 't Steakhouse Amstelveenseweg 170).
Wir sind mit dem Auto angereist und haben uns den Parkplatz in der Tiefgarage gegönnt, 25,- €/Tag; auch nach dem Check out darf bis zum Abend des Tages dort geparkt werden (Straße am Hotel ca. 2,50 €/Std. von 9-21h).
Weiterempfehlung auf jeden Fall!!!

Zimmertipp: Wer einen leichten Schlaf hat: kein Zimmer zur Cornelis Lelylaan raus (vielbefahrene Straße + Tramve ...
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, AnSoR7709!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (4.040)
Es gibt aktuelle Bewertungen für WestCord Fashion Hotel Amsterdam
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

141 - 147 von 4.040 Bewertungen

Bewertet am 15. Oktober 2013

Wir waren mit einem 2. Paar als Teilnehmer zum Men´s Health Urbanathlon 2013 in Amsterdam -NICHT um uns die Stadt anzuschauen! Das Event fand an der Ajax Arena im Ortsteil Zuid-oost statt! Vom Hotel bis zur Arena fährt man mit dem Auto max 10 - 12min über die anliegende A10! Somit die PERFEKTE Anbindung und Lage für UNS! Als Städtetriphotel gibt es mit Sicherheit besser gelegene Hotels in Zentrumnähe, aber in nur 5min ist die TRAM zu erreichen die direkt ins Zentrum fährt...Grundsätzlich ein schönes Hotel, mit ALLEM was wir für UNS benötigt haben! 2 TIPS zum sparen: Das parken kann ab mind. 2 Nächte auf 15,- EUR pro Tag runter gehandelt werden (normal 25,- EUR!!! man wird auch nicht darauf hingewiesen!!! und das Frühstück kostet bei vorheriger Onlinemitbuchung über das Zimmer 17,- EUR anstelle 19,- EUR pro Person und Tag! Somit lässt sich mal eben bares Geld sparen! Wer das parken im Hotel teuer findet, sollte mal im Zentrum parken.... DAS PARKEN IST SEHR SEHR TEUER IN AMSTERDAM - 20min im Q-Park "DE KOLK" kosten 2,- EUR - dafür parkt man aber fast mitten in der Fußgängerzone!!! Wir würden wieder kommen...

Zimmertipp: Waren im 6. Stock - Fenster zur Autobahnseite! Bei Fenster offen ist es NÄTÜRLICH sehr laut wenn ma ...
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Stefan C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. August 2013

Das Hotel liegt etwas außerhalb von amsterdam aber mit der Tram gut zu erreichen. Die Parkgebühren sind hoch, wir haben einen Rabatt bekommen und mussten "nur" 15 Euro pro Nacht zahlen. Sonst kostet dies 25euro. Mit dem Auto durch amsterdam ist nicht zu empfehlen. Wahnsinnig viel Verkehr und Radler ohne Ende .die tramhaltestelle ist nur 5 min. entfernt.7,50 Euro kostet ein tagesticket und kann in der Tram oder im Hotel gekauft werden.frühstück kostet 19 Euro.ūberall gibt es Bäckereien oder crossanterien, also kann man auch gūnstiger in den Tag starten. Die Zimmer sind groß und sehr Säuberung modern ausgestattet. Safe ist vorhanden, sowie kaffekocher und būgeleisen. Kein Kühlschrank sondern ein getränkeautomat, der ūberteuert ist, ist vorhanden. Service sehr gut und freundlich, Check in sehr schnell und unkompliziert. Würden das Hotel jederzeit wieder buchen.pool nicht so toll,sehr klein und schlechte Luft. Riesige hässliche rohre an der Decke.

Zimmertipp: Zimmer bei der skybar im 10.stock wahrscheinlich recht laut. Lieber Zimmer in den unteren Etagen neh ...
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sandra b!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. August 2013

Ich war mit meiner Familie für 2 Nächte dort. Insgesamt ist das Hotel ausgezeichnet. Alles war sauber und ordentlich. Gewöhnungsbedürftig war das offene Bad (Glastür). Man konnte alles sehen, wann man da vorbeiging. Ich denke für Paare ist es ok, aber wenn man mit Familie verreist, ist es nicht ganz so optimal. Wir haben ein normales Doppel- und ein Dreibettzimmer gebucht. Das Dreibettzimmer war sehr großzügig eingerichtet. Das einzige, was gestört hatte, war die Helligkeit. Genauergesagt war es zu dunkel, obwohl wir wirklich alle Lichter angemacht hatten. Ausserdem fehlt eine Schreibtischlampe, die wir am nächsten Tag angefordert hatten, aber leider wurde sie trotzdem nicht gebracht. Das Essen im Restaurant entspricht dem 4-Sterne Hotel. War auch etwas teuer. Aber man kann an der Bar auch etwas preiswerter essen. Wir hatten ein Kind bei uns, und da haben wir eben im Restaurant gegessen. Die Bedienung war sehr zuvorkommend. Wir haben auch die Tiefgarage benutzt. Es kostet 25 Euro pro Tag. Insgesamt haben wir 50 Euro bezahlt. Ich habe die Parkmöglichkeit im Hotel gewählt, da es für mich sicherer und bequemer war.
Wir haben im Hotel die Tickets für die Grachtenfahrt gekauft. Das war günstiger als direkt beim Anbieter. Aber ich möchte noch hinzufügen, dass es sich dabei um die Firma Lovers handelt. Ich hatte ein paar negative Sachen bezüglich des Service gelesen und hatte es mir vorgemerkt, nicht den Anbieter Lovers für die Grachtenfahrt zu nehmen. Habe es erst zu spät gemerkt, dass ich genau deren Tickets in der Hand hielt. Aber wir konnten nichts Negatives berichten, die Grachtenfahrt war ok gewesen. Die Anlegestelle ist an der Endstation "Centraal" am Hauptbahnhof (Tram 1 oder 17).
Ein negativer Punkt war eigentlich nur die Lage des Hotels, es war eben etwas zu weit vom Zentrum entfernt. Aber das wusste ich schon vorher, als ich mich für das Hotel entschieden hatte und kann damit leben. Was ich selbst nicht beachtet habe, war meine Familie, denen die Entfernung zu weit war. Sie waren schon etwas älter und wollten nicht mehr raus, nachdem wir unsere Einkäufe ins Hotel gebracht hatten. Ich denke, mit Freunden werde ich das Hotel wieder nehmen.
Ich konnte super schlafen, und man hatte nichts gehört. Weder die Zimmernachbarn oder irgendwelche Straßengeräusche. Alles in einem ein sehr schönes Hotel, welches ich wieder besuchen würde.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, asahili!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. August 2013

Anfang August 2013 waren wir für 3 Tage in Amsterdam (Städtetrip) und für 2 Nächte im WestCord Fashion Hotel. Mit dem Zimmer und dem Service waren wir sehr zufrieden. Sogar unsere Wünsche - Zimmer zum Innenhof und ein Zimmer mit Badewanne - wurden berücksichtigt.
Das Hotel liegt außerhalb des Stadtkerns. 5-10 Gehminuten entfernt liegt jedoch die Tram-Haltestelle "Surinameplein". Dort halten die Tram-Nr. 1 und 17, die beide zur "Centraal" (Fahrtdauer: Ca. 20 Minuten; Bis "Leidseplein" ca. 10 Min.) ca. alle 7-10 Minuten fahren. Wir empfanden es als nicht sehr störend, da wir die Bahn nur für die Hin- und Rückfahrt benutzt haben und den ganzen Tag in der Stadt verbracht haben und im Hotel nur zum Schlafen waren.
Wir hatten kein Frühstück gebucht. Frühstücksmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe sind rar. Den Spa-Bereich haben wir uns nicht angesehen.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, laidepa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juli 2013

Wir hatten Ende Juli 2013 drei sehr angenehme Nächte im Fashion Hotel. Das Hotel liegt ein Stück außerhalb der Innenstadt, was aber mehr Vorteil als Nachteil ist. Erstens sind andere Hotels dieser Kategorie im Stadtzentrum deutlich teurer, zweitens haben wir vor allem nachts die absolute Ruhe genossen. Außerdem ist die nächste Tram-Station gerade mal fünf Fußminuten entfernt. Von dort fahren alle paar Minuten Trams ins Zentrum (Fahrtzeit etwa 15 Minuten). Und für Autofahrer hat die Lage noch einen weiteren dicken Pluspunkt: Keine 10 Fußminuten entfernt liegt das "P&R World Fashion Center", in dem man sein Auto für 8 €/24 h abstellen kann. Ein großer Vorteil, kostet Parken in Amsterdam doch i.d.R. zwischen 20 und 25 Euro (25 € würde man auch für seinen Stellplatz in der Hotelgarage bezahlen). Tipp: P&R unbedingt nutzen, aber vorher genau informieren (die im Preis inbegriffenen Tram-Tickets auf jeden Fall wie vorgeschrieben nutzen, sonst zahlt man mehr).
Unser Zimmer im Hotel war schick eingerichtet und ausreichend groß. Das Bad mit großer Dusche und Badewanne war auch sehr schön - auch wenn ich dort nicht unbedingt eine Glastür zum Flur und ein großes Glasfenster zum Schlafraum gebraucht hätte. Die Toilette befindet sich in einem separaten und nicht-einsehbaren Raum.
Die Matratzen haben sich ziemlich neu angefühlt und Ihren Teil zu einem erholsamen Schlaf in einem sehr ruhigen Zimmer ohne störende Nebengeräusche (man hörte nur sehr wenig aus den Nebenzimmern. Es gab auch keine anderen nervenden Geräusche wie gluckernde Abwasserrohre o. Ä.) beigetragen.
W-Lan kann ohne Passwort genutzt werden. Im 1. Stock gibt es zudem 2 Computer mit Internetzugang (von denen während unseres Aufenthalts nur einer funktioniert hat - war aber ausreichend). Weitere Angebote wie Frühstück, Pool, Wellnessraum und Bar im 10. Stock haben wir nicht genutzt - sind also auch nicht Bestandteil dieser Bewertung.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
Danke, Rock W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juli 2013

Übers Wochenende war ich mit drei Mädels in diesem Hotel. Der erste Eindruck ist ganz gut, aber auch nichts besonderes. Wenn man näher hinschaut, fällt auf, dass das Hotel versucht, edel und hochwertig zu wirken jedoch die Materialien etc. oftmals billig sind.

MINUS:
Man musste in der Tiefgarage des Hotels parken, das pro Nacht 25€ kostet. Was wir schon sehr heftig fanden, dafür dass wir Gäste in diesem Hotel sind.
An einem Abend haben wir im Hotel gegessen, das Essen war gut allerdings war es sehr sehr kalt.
Das negativste war, dass wir ein INSEKT (Silberfisch) in unserem Bett hatten!! Als wir runter zur Rezeption gegangen sind, da ans Telefon keiner ran ging, und unser Problem schilderten, wurden wir ungläubig ausgelacht und ein Angestellter wurde mit uns hoch zu unserem Zimmer geschickt, um das Insekt zu finden. Er lachte uns mehrmals aus, auch dann noch, als der Silberfisch gefunden wurde. Er lachte und fragte ernsthaft, ob wir ihn wegen so einem kleinen Insekt gerufen haben. Richtig dreist und frech. 1. darf so etwas (Insekt) in einem Hotel nicht vorkommen 2. muss ein Angestellter IMMER respektvoll sein und dem Gast glauben und sich für entschuldigen, was definitiv nicht der Fall bei uns war. Außerdem war noch krass, dass er uns direkt danach fragte, woher wir denn kommen. So nach dem Motto: ach.. die Deutschen wieder.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Katja S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Merijn_Veken, Front Office Manager von WestCord Fashion Hotel Amsterdam, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Juli 2013
Mit Google übersetzen

Dear Katja S,

thank you for taking the time to write about your recent experience in our hotel. I am distressed to learn that your stay has not been as enjoyable as it should have been! We aim to make sure all our guests have a wonderful time in our hotel, and it seems in your case we did not succeed in this. Please accept our apologies for this!

We would very much like to welcome you back as our guests on your next trip to Amsterdam. Would you contact me directly to further discuss your remarks and possibilities for a future stay? My direct e-mail address is merijn.veken@westcordhotels.nl

Kindest regards,

Merijn Veken
Front Office Manager | Westcord Fashion Hotel Amsterdam

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Amsterdam angesehen:
0.7 km entfernt
Best Western Premier Hotel Couture
4.3 km entfernt
WestCord Art Hotel Amsterdam
WestCord Art Hotel Amsterdam
Nr. 46 von 371 in Amsterdam
2.715 Bewertungen
1.2 km entfernt
Ramada Apollo Amsterdam Centre
Ramada Apollo Amsterdam Centre
Nr. 94 von 371 in Amsterdam
3.143 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.1 km entfernt
Hotel Golden Tulip Amsterdam West
1.9 km entfernt
Hotel De Hallen
Hotel De Hallen
Nr. 30 von 371 in Amsterdam
868 Bewertungen
3.2 km entfernt
Crowne Plaza Amsterdam South
Crowne Plaza Amsterdam South
Nr. 19 von 371 in Amsterdam
1.231 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im WestCord Fashion Hotel Amsterdam? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über WestCord Fashion Hotel Amsterdam

Anschrift: Hendrikje Stoffelsstraat 1 | GPS address: Nachtwachtlaan 11, 1058 GC Amsterdam, Niederlande
Lage: Niederlande > Noord-Holland > Amsterdam
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 9 der Spa-Hotels in Amsterdam
Nr. 14 der Öko-Hotels in Amsterdam
Nr. 17 der Businesshotels in Amsterdam
Nr. 21 der Romantikhotels in Amsterdam
Nr. 23 der Familienhotels in Amsterdam
Nr. 28 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Amsterdam
Nr. 29 der Luxushotels in Amsterdam
Preisklasse: 95€ - 228€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — WestCord Fashion Hotel Amsterdam 4*
Anzahl der Zimmer: 260
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Expedia, Odigeo, Hotels.com, TUI DE, 5viajes2012 S.L., HotelsClick, Hotelopia, Evoline ltd und Weg als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei WestCord Fashion Hotel Amsterdam daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Fashion Hotel Amsterdam
Amsterdam Fashion Hotel
WestCord Fashion Hotel Amsterdam
Golden Tulip Amsterdam

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen