Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.652)
Bewertungen filtern
1.652 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
967
467
150
50
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
967
467
150
50
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
142 - 147 von 1.652 Bewertungen
Bewertet 3. Juli 2013

Beim Eintritt in das ehemalige Kirchenschiff, das nun Lobby, Restaurant, Bar und einen gläsernen Fahrstuhl, der zu den Zimmern führt, beherbergt, verschlägt es einem zunächst die Sprache. Ein Designhotel, welches wirklich dieser Bezeichnung alle Ehre macht. Die Zimmer sind nicht besonders groß, dafür aber schön eingerichtet. Fantastisch ist das Restaurant, insbesondere am Abend, wenn die untergehende Sonne durch die Kirchenfenster scheint und man dabei das hervorragende Essen genießen kann. Preis/Leistung im Restaurant stimmt, während die Übernachtungspreise dagegen etwas zu hoch erscheinen. Der Service ist gut - sowohl im Restaurant als auch im Hotel.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Traveller0804_13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Mai 2013

Zu der Architektur braucht man eigentlich nichts mehr zu sagen. Die Integration modernen Designs in historische Architektur ist umwerfend. In den Zimmern merkt man davon gar nicht so viel, aber in der Lobby und ganz besonders im Restaurantbereich ist die Athmosphäre wirklich imposant. Ein Frühstück, bei dem das Sonnenlicht durch die großen Kirchenfenster fällt, ist wirklich ein Erlebnis.

Die Zimmer unterscheiden sich nach meiner Erfahrung wenig von denen anderer Designhotels. Was nicht wirklich schlimm ist. Die Betten sind großartig, es gibt viele ausgefallene und gute Ideen. Allerdings merkt man, dass der Kruisherenhof kein brandneues Hotel ist, die Technik ist etwas altbacken, W-Lan gibt es nur in der Lobby, dafür ist dieses kostenlos.

Noch ein weiteres Wort zum Frühstück: € 29,50 ist pro Person ein stolzer Preis, aber die Auswahl ist exzellent und jeden Cent wert. In Kombination mit der erwähnten großartigen Athmosphäre sogar noch mehr.

Der Service war tadellos, besonders an der Rezeption ausgesprochen freundlich und professionell. Ein wenig aufmerksamer könnte er an der Bar sein, an der wir teilweise recht lange auf die Frage nach einem Getränk warten mussten.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, HolmesCGN!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Februar 2013

Im vergangenen Jahr durfte ich mit meinen Eltern einen kleinen Ausflug nach Maastricht unternehmen und in dem wunderbaren Kruisherenhotel Maastricht übernachten. Als ich gehört habe, wir schlafen in einer Kathedrale dachte ich erst das soll ein blöder Witz sein. Aber als wir dort ankamen hat es sich bestätigt. Von außen sieht das Gebäude noch fast original wie eine Kathedrale aus. Der Eingangsbereich ist wahnsinnig hoch und die Wandmalereien richtig schön. Im "Hauptschiff" kann man eine "Etage" höher gehen und entweder einige Bilder durchstöbern oder eine Kleinigkeit essen bzw das Frühstücksbuffet genießen. Um zu den Zimmern zu gelangen muss man einen kurzen Fußmarsch auf sich nehmen. Die Zimmer sind auch sehr schön eingerichtet und Kunstliebhaber werden bestimmt das ein oder andere Prachtstück bestaunen können. Sehr nett gemacht und eine klasse Idee. Wir haben alle gut geschlafen und den Aufenthalt in guten Erinnerungen. Wer mal in Maastricht ist sollte zumindest mal dort vorbei gehen und einen Blick in das Gebäude werfen.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Tobias K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. September 2012

Wir kamen in dieses Hotel weil wir für eine Nacht unbedingt ein klimatisiertes Zimmer brauchten. Meine Tochter war nach Maastricht gezogen und es waren während des ganzen Wochenendes 38-40° Grad! Mörderisch! WIr waren also nicht wirklich angemessen gekleidet und wurden trotzdem sehr zuvorkommend und freundlich behandelt! Das Zimmer war sauber und sehr hübsch mit einem netten Ausblick auf den kleinen Park! Trotz Strasse sehr ruhig! Der Ausbau der alten Kirche und des Klosterhofs mit modernsten Stilelemente ist absolut überzeugend und sehr geschmackvoll! Das Frühstück hätte etwas liebevoller sein können!

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, smaslo2012!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Mai 2012

Wir hatten ein Paket aus Abendessen und Übernachten mit Frühstück gebucht. Das Hotel bietet ein fantastisches Ambiente. Das Personal war sehr freundlich. Das Zimmer modern und schön.
Das Abendessen mit begleitenden Weinen war fantastisch. Die Weine perfekt abgestimmt. Das Ambiente beim Essen, auch beim Frühstück ist wirklich einzigartig. Das Hotel wie auch das Restaurant sind vorbehaltlos zu empfehlen!

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, taxman68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen