Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.652)
Bewertungen filtern
1.652 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
967
467
150
50
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
967
467
150
50
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
147 - 152 von 1.652 Bewertungen
Bewertet 14. März 2012

Wir (2 Erwachsene) sind am 19.2.2012 im Kruisherenhotel für eine Nacht eingescheckt. Weitgehend waren wir zufrieden. Dennoch sind einige Dinge nicht in Ordnung gewesen. Beim Duschen konnte die Handdusche nicht benutzt werden, da die Verbindung des Wasserschlauchs defekt war. Weiterhin konnte nur ein deutsches Fernsehprogramm empfangen werden obwohl 3 Programme angekündigt waren. Nachdem wir nachgefragt hatten, wurde uns versichert sich darum zu kümmern was nicht geschah. Darüberhinaus ließ sich die Heizung kaum regulieren d.h. am Morgen nach dem Aufwachen war es zielich kühl im Zimmer. Weiterhin halten wir eine Parkgebühr von 32,00€ pro Nacht für absolut überhöht.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, pamepame!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. März 2012

Das Kruisherrenhotel ist vermutlich eins der schönsten Hotels der Welt. Leider ist das Frühstück zwar qualitativ überzeugend, aber der Service ist fur diese Kategorie sehr schwach. Auch das Abendessen ist sein Geldvleider nicht wert... (immerhin 1 Michelin Stern). Die Zimmer sind dafür umso beeindruckender. Fazit : keinesfalls das überteuerte Arrangement buchen, sondern auswärts Essen und dort nur übernachten..

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, GrafvonKaarst!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Dezember 2011

Ein wunderbare Designhotel an bester Lage. Ganz, ganz tolles Design wir sind begeistert. Eine echte Trouvaille. Highlight ist da umgebaute Kirchenschiff wo sie auch das Frühtück zu sich nehmen. Ein Besuch wert der Innenhof. Ein echtes Erlebnis die Kombination aus Klosteranlage und aktuellstem Hoteldesign.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MagicTill!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. September 2011

Wir mussten (nach zwei Jahren) wieder hier her kommen. Und es war wieder ein Genuss. Das Zimmer (im Eisen ummantelten Klotz im hinteren Klostergarten) großzügig und entsprach der (hohen) Erwartung in jeder Hinsicht. Wir haben dieses Mal das Arrangement inkl. 4 Gang Menü gewählt: ein unbedingter TIPP. Die Küche am Abend ist mit dem Roomservice-Angebot nicht zu vergleichen! Die Angestellten sind sehr freundlich und jederzeit um einen bemüht. Es wird nicht der letzte Besuch gewesen sein. Einzig : Internetzugang sollte mittlerweile kostenlos sein und ist mit 9,90 EUR auch für ein Spitzenhotel zu teuer und antiquiert.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, pallo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Juli 2011

Vieles wurde bereits hier gesagt. Tolle Kombination aus altem Gemäuer und modernem Design. Wirklich sehenswert ist vor allem der öffentliche Teil mit Lobby, Bar und Restaurant in der ehemaligen Kirche.
Das Zimmer selbst in einem Neubautrakt gelegen, der sehr gut in die Bestandsimmobilie integriert ist, war sehr klein, dafür durch 2 große Fenster aber sehr hell. Eine Fenstertür ging auf einen kleinen Austritt/Balkon, was im Grund sehr charmant war, jedoch durch die umherliegenden Zigarettenstummel und leere Zigarettenhüllen auf diesem gestört wurde. Dies dürfte in einem 5-Sterne-Hotel nicht passieren. Das teilweise offene Badezimmer ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack, bot jedoch allen Komfort. Leider gab es zwar jegliche Hygieneartikel, wie z.B. Badekristalle (ohne Badewanne), jedoch kein Haarshampoo. In dieser Kategorie eigentlich ein Muss, mussten wir es in der Stadt kaufen.
Die Betten sind überlang und mit guten Matratzen ausgestattet. Die 2 Kissen pro Person leider so dick und unflexibel, dass ich davon Nackenbeschwerden bekam. Mein Wunsch nach einem flacheren Kissen wurde freundlich entgegen genommen "wenn wir eins haben, legen wir eins aufs Zimmer". Da ich nach der Rückkehr spät abends keins vorfand, weiß ich nicht, ob es kein Kissen gab oder ob man es schlicht vergessen hatte. Beide Möglichkeiten sind ebenfalls dem Anspruch ds Hotels nicht entsprechend. Also schlief ich auf einer zusammengelegten Decke.
Das Frühstücksbüffe war sehr reichhaltig, die Situation allerdings sehr beengt, sowohl am Büffet als auch an den Tischen. Benutztes Geschirr wurde nicht abgeräumt.
Alles in allem war der Aufenthalt ein Erlebnis, das Preis-Leistunsverhältnis allerdings für mich nicht ausgewogen und ich würde bei nächsten Besuch in Maastricht ein anderes Hotel wählen.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, die_kameliendame!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BGerretsen, General Manager von Kruisherenhotel Maastricht, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Juli 2011

Sehr geehrte Kameliendame,

Vielen Dank für Ihren Kommentar, schön zu lesen, dass die Kombination unserer historischen Gebäuden und modernen CasaNova Ihnen gefallen hat.

Gegensatz finden wir es enttäuschend zu lesen, dass wir an einige Punkten nicht Ihren Erwartungen haben erfüllt. Weil wir ein Hotel mit einem Golden Green Key Label sind versuchen wir, die Entstehung von Abfall zu minimieren, so bieten wir eine Kombination aus Conditinor und Shampoo.

Wir hoffen, dass Sie trotz Ihrer Erfahrungen in der Zukunft wieder für das Kruisherenhotel Maastricht wählen.

Mit freundlichen Grüßen,

Berry Gerretsen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen