Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“I can't get enough”
Bewertung zu Le Chef

Le Chef
Platz Nr. 107 von 1.944 Restaurants in Zürich
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 13 $ - 68 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Beschreibung: Meta Hiltebrand und ihr Team freuen sich darauf, Sie an der Kanonengasse 29 im Zürcher Kreis 4 begrüssen zu dürfen. Das «Le Chef» bietet Ihnen 60 Sitzplätze in stilvollem Ambiente, wo Sie über Mittag aus unserer feinen Tageskarte wählen können. Abends erwarten wir Gourmands mit einem à-la-Carte-stoerer und Metas Menu Surprise. Bon appétit! Meta Hiltebrand hat schon früh ihre Liebe zum Kochen entdeckt und ihre Passion zur Lebensaufgabe und Berufung gemacht. Getreu ihrem Motto «A passion to cook makes others happy» liebt sie es, Menschen mit ihrer Leidenschaft für gutes Essen anzustecken und mitzureissen. Nach ein paar «wilden Jahren» in ihrem ersten Restaurant, der «Kutscherhalle», freut sie sich jetzt auf eine neue Herausforderung im Traditionslokal «Le Chef». Für Meta ist Genuss und Erfüllung mit allen Sinnen das Schönste – darum freut sie sich besonders, dass man im «Le Chef» das Essen auf Wunsch auch im bedienten, separaten Fumoir geniessen kann – très unique in Zürich. Das «Le Chef» wurde ursprünglich 2009 als «letzter Streich» des legendären Gastropioniers Fred Tschanz eröffnet. In Erinnerung an den 2012 verstorbenen Patron, dessen Nachfolge Meta Hiltebrand im November 2013 angetreten hat, offerieren wir im Restaurant eine kleine Sélection von Fredi Tschanz’ beliebtesten Klassikern. Übrigens: Das «Le Chef» ist rollstuhlgängig (inkl. WC) und hundefreundlich.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 3
15 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“I can't get enough”
Bewertet am 1. Februar 2014

Ja, ich kann die Finger nicht davon lassen - ich werde in der Tat zum Wiederholungstäter.

Am Donnerstag nach dem Lunch am Mittag telefonierte ich spontan am Le Chef und bekam von der sehr freundlichen Person am anderen Ende einen Tisch für 2 Personen am Abend.

Ich nahm mir dieses Mal vor, dass ich nicht Metas Empfehlung (3, 4 oder 5 Gang Menu) essen werden. So stellte ich mein Abendmahl selber zusammen:

Vorspeise
Gebackene Tomatensuppe mit frischen Kräutern und Vanille Oel (ohne Wasser und Gemüsebrühe, nur aus frischen Tomaten) - CHF 15.50
dazu einen Spiess vom argentinischen Rindsfilet 70g - CHF 14.00

Eine Tomatensuppe ohne Wasser konnte ich mir nicht vorstellen - der Geschmack war intensiv, toll gewürzt und der Abgang war erfrischend leicht. Das Rindsfilet war zum Glück nicht zu heiss und buuuuuuuuutter zart. Ich liebte diese Vorspeisekombination

Hauptgang
Moulles mit Limonenblätter, Safran und Zwiebeln im Topf serviert und dazu Petersilienkartoffeln - CHF 31.50

Vergesst die Brasserien Lipp - ich kenne sie seit Jahrzenten und esse dort oft Moulles. Metas wagt etwas sehr freches: Moulles mit Limonenblätter in einem riesen Topf. Diese Kombination hatte ich in der erwähnten Brasserie noch nie angetroffen. Ich ass den Topf mit Haut und Haar, und zuletzt schlürfte ich die sooo fein gewürzte Sauce leer. Ein Indikator, dass die Moulles frisch sind, ist wenn ich die ganze Nacht ohne aufwachen schlafen kann. die Moulles lagen nicht auf.

Dessert
Warmes Schoggiküchlein à la Meta mit leicht flüssigem Kern, dazu eine Kugel Passionsfruchtsorbet mit Grenadine - Balsamicoreduktion - CHF 15.50

No futher comment (man kann es wirklich nicht beschreiben) - PROBIEREN und GENIESSEN!!!

Der Abend war wieder einen vollen Erfolg - Meta und ihr Team haben wieder überzeugt.
An dieser Stelle ist zu erwähnen, dass Metas Service und Küchen Leute einen ganz hervorragenden Job machen: sehr aufmerksam, immer freundlich und höflich, aber nie aufdringlich.

Wer Metas "Le Chef " oder die "Kutscherhalle" noch nie erlebt hat ist selber Schuld.

Auf jeden Fall freue ich mich schon heute auf das nächste Mal.

  • Aufenthalt Januar 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, 333Michael!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

203 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    139
    31
    19
    7
    7
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Generation Red Bull”
Bewertet am 20. Januar 2014

Als Liebhaber des Le Chef habe ich mich auf die Küche der neuen Küchenchefin gefreut. Leider ist das angebotene Essen überhaupt nicht mein Geschmack. Alles viel zu süss. Offensichtlich trifft es aber den Geschmack der "Generation Red Bull". Schade! Und die Lieblinsgerichte von Fred Tschanz werden ohne Ueberzeugung gekocht. Glücklicherweise aber nicht gesüsst. Dafür sind die Einrichtung und der Service sehr ansprechend.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
8 Danke, Theodor C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Zurich, Switzerland
Beitragender der Stufe 4
33 Bewertungen
27 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Rundum gelungen”
Bewertet am 19. Januar 2014

Auf der Suche nach neuen Restaurants stach mir auf Tripadvisor dieses Restaurant in die Augen. Neben den guten Bewertungen gibt es auch eine sehr professionelle Website auf der man gleich online reservieren konnte, was leider noch nicht allzuoft möglich ist. Zudem liess uns der "hundefreundlich" Hinweis aufhorchen und wir buchten mit unseren 2 Windhunden. Dort angekommen, lagen doch tatsächlich 2 Felle bereit und es wurde aus Platzgründen ein Tisch entfernt, ein solcher Service haben wir noch nie erlebt! Meta, die Betreiberin, will niemanden ausgrenzen, Kinder, Hunde und Raucher in einem separaten Fumoir sind willkommen und das gefällt mir sehr gut. Das Restaurant Interior sehr stilvoll und warm, auch der Service sehr persönlich und sympathisch und das Essen ohne jeden Tadel, modern, kreativ und sehr gut mit vegetarischen und sogar veganen Varianten. Wir haben uns hier sehr wohl und willkommen gefühlt und freuen uns auf ein nächstes Mal.

  • Aufenthalt Januar 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, J_Unterweger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 3
21 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Service/Ambiance top, Essen Geschmackssache”
Bewertet am 11. Januar 2014

Das Restaurant ist sehr gemütlich (schöner als vorher) und der Service lässt keine Wünsche offen. Doch beim Essen habe ich einige Vorbehalte. Ich habe hier gebucht, weil ich sehr offen für eine kreative Küche bin. Doch was hier geboten wird ist wirklich Geschmacksache. Ich mag eine natürliche, würzige Küche. Aber hier ist alles zu süsslich. Salz und Pfeffer sind Mangelware. Da hilft auch die kleine Käseauswahl am Ende nicht. Ich hatte auch das Gefühl, dass Frau Hildebrand selber keinen Käse mag, denn die Käsequalität war sehr mangelhaft.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
2 Danke, IreneBopp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 3
15 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Enjoy the discovery...outstanding new place in Zurich”
Bewertet am 2. Dezember 2013

Das Le Chef - jetzt neu von Meta Hiltebrand geführt - war ein riesen Hammer. So viel im Voraus.

Einen speziellen Anlass gab es nicht. Meta ist nach meiner Auffassung DIE PERLE in Zürich. Ihre Speisen sind kreativ, mutig (im positiven Sinne), einen Gaumenschmaus und nicht zu letzt einfach genial. Solche Unternehmer braucht Zürich noch mehr.

Wir entschieden uns für METAS EMPFEHLUNG - Chefs Gaumentanz Surprise für unkomplizierte Geniesser, Schlemmer und Fans und zwar das 5-Gang-Menü für CHF 115.00. Vom Gruss aus der Küche bis zum Dessert stimmte alles. Jeder Gang von der Vorspeise bis zum Dessert wird von der Chefin persönlich vorgestellt und erläutert woher das Rohmaterial stammt.

Als grosse Überraschung gab es - von Meta spendiert! - vor dem süssen Dessert den Ziegenkäse mit Rosmarin und Trüffel-Honig auf heissem Stein (no further comment!).

Die Weinempfehlung entsprach ganz unseren Vorstellungen. Wir liessen uns den ganzen Abend verwöhnen und genossen den unerträglichen, ja einmaligen Charme von Meta.

Für dieses Preis / Leistung Verhältnis kann man nirgend in Zürich essen. Top Service, liebevoll angerichtete Speisen auf höchster qualitativer (Meta-) Ebene.

WIR KOMMEN WIEDER, BALD!

  • Aufenthalt November 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, 333Michael!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Le Chef angesehen haben, interessierten sich auch für:

Zürich, Kanton Zürich
 

Sie waren bereits im Le Chef? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen