Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (192)
Bewertungen filtern
192 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
65
83
26
11
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
65
83
26
11
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
32 - 37 von 192 Bewertungen
Bewertet 2. August 2010

Von aussen eine Bausünde der 70er Jahr. Betonmonolith. Innen aber gemütlcihe Zimmer, ein tolles Restaurant, eine tolle Bar, direkten Anschluß an die Bergbahn, die runter in die Stadt fährt. Freundliches Personal, saubere Zimmer und dann das, was mich immer wieder fasziniert: einer der schönsten Blicke über den Zürisee und die Stadt. Vorausgesetzt man hat ein Zimmer mit Seeblick gebucht.

  • Aufenthalt: Juli 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Mike_Trouser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2010

Neben dem zugegebener Maßen tollen Dolder Hotel gibt es auch das Waldhaus ganz in der Nähe. Eigentlich schön gelegen ist es aber ein häßlicher Betonklotz der späten 70er Jahre. Leider ist da auch die Einrichtung stehengeblieben. Es gibt zwar Flatscreen, Bügelbrett und Bügeleisen, aber ansonsten eher "unschön". Da nützt auch nicht die tolle Aussicht auf See und Zürich selbst. Das Schwimmbad ist nett, aber klein.... Ebenso ist das Frühstück übersichtlich, aber mit 22 CHF einfach zu teuer. Gleiches gilt auch für die Zimmerpreise, die in keinerlei Relation zum Zimmer liegen!

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, tobias900!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 22. September 2007

Im September 2007 übernachtete ich für 2 Nächte im Dolder Waldhaus. Sehr geräumige Zimmer, sehr saubere Bettlaken und eine tolle Aussicht auf die ganze Stadt vom Balkon aus. Man bekommt 2 freie Drinks zur Begrüßung, das Frühstück ist großartig.
Um zum Hotel zu kommen muss man die Straßenbahn Nr. 15 vom Stadtzentrum nehmen, dann die Zahnradbahn den Hügel hinauf. Es sind nur ca. 20 Minuten vom Stadtzentrum. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Danke, LobsterDaddy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 18. September 2007

Ich übernachtete nur kurz im Hotel - ja, die Lage ist toll, die Aussicht super etc.
Mein Zimmer war von durchschnittlicher Größe, wirkte aber etwas karg, fast wie in einem Studentenwohnheim.
Die Angestellten waren sehr hilfsbereit und reagierten schnell auf Anfragen, wie auf meine Bitte um ein Bügeleisen. Das Frühstück war großartig - ich wäre eine Kugel, wenn ich jeden Morgen Croissants und Käse zum Frühstück hätte! Auch der Kaffee war sehr gut.

Im Zimmer war es sehr stickig, aber ich fand keine Temperaturkontrolle (kann aber auch ich gewesen sein!). Daher ließ ich nachts die Balkontür offen, was ein wenig problematisch war, da es die ganze Nacht stürmte.

Es gab auch kein Haar-Shampoo oder eine Spülung im Bad, was ich erwartet hatte; nur ein 2 in 1 Duschgel mit Shampoo.

Das Schwimmbad war etwas zu klein, um dort Bahnen zu schwimmen, es war aber sehr nett.

Danke, jojoMelbourne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 17. September 2007

Wie kann ich die Leute überzeugen, in diesem Hotel zu übernachten? Ja. Es ist ein wenig abseits. Mann muss die Straßenbahn Nr. 3 vom Hauptbahnhof direkt hinter dem Kunstmuseum nehmen, dann eine kleine Gebirgsbahn den Hügel hinauf, was aber ziemlich witzig ist, und, ja, von außen ist es nicht sehr beeindruckend, wirkt ein wenig wie ein sowjetischer Block...aber drinnen, mmmm! Super Service, wundervolle Zimmer, sehr schöne Aussicht auf den See und Zürichs Innenstadt von ziemlich weit oben, was die Nacht magisch macht.
Jedes Jahr komme ich zurück und sitze auf dem Balkon (jedes Zimmer hat einen eigenen) und genieße den Sonnenuntergang.
Es ist das Ende meines jährlichen Aufenthalts in Europa und hier kann ich mich entspannen, bevor ich zurück fliege. Wenn ich irgendwas tun will gehe ich runter ins Museum, was ca. 10 Minuten dauert, und vermeide die Innenstadt...Ich entspanne nur, genieße das Schwimmbad, das Essen und verwöhnt zu werden...dann heißt es: zurück in die Realität...Manhatten.

Danke, WhiteTara!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen