Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Abendschmaus”
Bewertung zu Bodega Espanola

Bodega Espanola
Platz Nr. 580 von 2.190 Restaurants in Zürich
Preisbereich: 20 $ - 25 $
Küche: spanisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Spätabends, Reservierung möglich
Stadtviertel: Old Town
Bewertet 2. April 2018 über Mobile-Apps

Sehr schöne Atmosphäre und gemütlich. Freundliche und aufmerksame Bedienung.
Was ich einem andere Gast zustimmen muss, ist richtig, dass es für uns, die nicht am Meerwasser lebenden Leute komisch ist, wenn man die frischen Gambas nicht Darmlos erhält. Doch wenn sie mit der Schale serviert werden, können die Därme nicht entfernt sein. Also hinten über den Rücken aufschneiden und den Darm abziehen und gut ist. Wir essen ja spanisch...
An sonst haben wir ausgezeichnete Paella gegesen und einen sehr guten Wein getrunken.
Sicher nicht das günstigste Restaurant, doch Preis / Leistung passt.

Wir kommen wieder

Besuchsdatum: April 2018
Danke, Marco K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (296)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

12 - 16 von 296 Bewertungen

Bewertet 24. März 2018

Am 23. März 2018 war ich mit meiner Frau im oberen Stock der Bodega.Nebst Apero
und Vorspeise bestellten wir Parillada dazu einen gute Flasche Wein. Ja für chf 252 für 2 Personen war alles vorzüglich wenn da nur nicht dieser ungeputzte Gamba auf dem Teller gelegen wäre.Ich habe es unserem Kellner gezeigt, und auch noch einen weiteren Kellner involviert. Dieser meinte dann das es in Spanien so üblich wäre. Das weiss ich aber besser, Spanier sind gar nicht so, dass sie Gambas mit Darm essen. Ich habe mir das Teil des Anstosses auf einen Teller legen lassen und bin schnurstracks in die Küche gegangen. Der Küchenchef hat mir selbstherrlich und lachend erklärt dass er das so seit 40 Jahren macht. Wohl eher eine Schutzbehauptung weil ich es mir schlicht nicht vorstellen kann dass die Gäste seit 40 Jahren Gambas mit Darm in der Bodega essen und das dann noch nie jemand daran gestört hat. Davon kann man krank werden.
Ja für Kritik war der Küchenchef nicht empfänglich und entschuldigt hat er sich auch nicht. Nicht das ich erwarte der Chef der Küche soll Gambas putzen, nein für das hätte er ja eine Küchenmannschaft. Man hat mir dann 5 Minuten später 3 Scampi auf einem Teller gebracht, vermutlich haben sie es eingesehen das man so etwas wie Gambas mit Darm in einem Restaurant in dieser Preisklasse nicht machen kann. Man hat uns dann noch Brandy oder Grappa offeriert, habe ich dann aber abgelehnt. Denn Abend haben wir uns dann nicht verderben lassen. Dessert haben wir noch bestellt und dem einen Kellner auch noch ein sattes Trinkgeld spendiert. Trotzdem es bleibt ein bitterer Nachgeschmack zumal wir dem Küchenchef dann beim hinausgehen noch unten begegnet sind. Vermutlich raucht er lieber Zigaretten als seinen Pflichten nachzukommen. Da bleibt noch anzumerken, es nützt nicht viel wenn die Fischprodukte
von Bianchi geliefert werden, wenn sich die Küche einen schönen Tag macht anstatt sauber zu arbeiten. Ich bin enttäuscht.

Besuchsdatum: März 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, CitySpider1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. März 2018

Ich habe hier zum ersten Mal eine spanische Tapas Bar besucht, wurde von spanischen Kollegen hierher eingeladen. Laut diesen ist die Bar sehr authentisch und diesen Eindruck habe ich ebenfalls gewonnen. Die Tapas waren lecker, nicht zu viel oder zu wenig, das Bier war gut - alles bestens. Einen Punkt Abzug für die doch platztechnisch sehr bedrängte Atmosphäre.

Besuchsdatum: Februar 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, FlohZie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. März 2018 über Mobile-Apps

Ambiente top.
Bedienung selbstverdient.
Zeit ok.
Qualität gut.
Menge zu klein-wenig.
Stimmung gut.
Wiederholen eher nein.

Besuchsdatum: März 2018
Danke, mg8962!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Februar 2018

Wir waren mit vielen freunden in der Bodega und bekamen eine gutes frisches, aromatisches Reisgericht nach spanischer Art. Fisch und Poulet waren auf der grossen Pfanne. Herzlichen Dank auch für den guten Service.

Besuchsdatum: Februar 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Jürg B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Bodega Espanola angesehen haben, interessierten sich auch für:

Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 
Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 
Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 

Sie waren bereits im Bodega Espanola? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen