Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Super schnell”
4 von fünf Punkten Bewertung zu Nuk Tschokdee

Nuk Tschokdee
Platz Nr. 10 von 60 Restaurants in Frauenfeld
Preisbereich: 13 $ - 22 $
Küche: thailändisch
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Reservierung empfohlen, zum Mitnehmen
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Reservierung empfohlen, zum Mitnehmen
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
“Super schnell”
4 von fünf Punkten Bewertet am 10. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Freundliche Bedienung, das essen ist nach Schärfe abgestuft. Schmeckt prima. Das Lokal ist eher einfach. Die Preise sind fair.

Hilfreich?
Danke, V7114BRrobertr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

49 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    24
    14
    5
    4
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Oberwil, Schweiz
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
27 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 70 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grundsolides Thairestaurant”
3 von fünf Punkten Bewertet am 19. November 2013

Besuchten heute mit 10 Personen das Nuk Tschokdee für ein schnelles Mittagessen.
Entweder wurde ein Mittags-Menu ausgewählt oder ab Karte. Die Vorspeisen kamen zügig, auch die Hauptspeisen und alles gleichzeitig. Wir hatten u.a. Curry mit Poulet, Ente gebraten und alle waren mit dem Essen wirklich zufrieden. Wir besuchen dieses Lokal seit über einem Jahr regelmässig und wurden noch nie enttäuscht. Die teilweise schlechten Bewertungen sind nicht verständlich. Das Lokal ist zweckmässig eingerichtet und wir wurden freundliche bedient. Absolut ideal für ein business-lunch!

  • Aufenthalt November 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, danap246!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Keine zu hohen Erwartungen an Thaiküche stellen”
3 von fünf Punkten Bewertet am 16. November 2013 über Mobile-Apps

Waren spontan zum Mittagessen dort. Die Mittagskarte hat nicht riesig viel an Auswahl, doch ausreichend Verschiedenes. Von daher müsste man meinen, dass man nicht zu lange auf das Essen warten müsste. Das Essen selbst war gut. Geschmacklich etwas zu süss.
Das Lokal war zwar voll, wenn auch nicht ganz, dafür die Küche um so mehr. Die Bedienung macht gerade das Nötigste und wir mussten auf gerademal ein Gericht fast 40 min warten!
Für ab und zu mal etwas Thaiessen ohne alles rundherum zu bewerten, kann man das Nuk durchaus empfehlen.

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
Danke, domwolf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frauenfeld, Schweiz
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Waren da wirklich Thais am Kochherd?”
2 von fünf Punkten Bewertet am 9. September 2013

Meine Mutter (sie ist Thai), mein Vater (Schweizer, spricht perfekt Thai und kennt Thailand seit >30 Jahren), mein Freund (fährt absolut auf Thai-Essen ab) und ich waren im Nuk Tschokdee in Frauenfeld. Das war aber auch das letzte Mal, denn so schrecklich haben wir noch nie Thai gegessen. Wir haben eine Tom Kha Gai (Kokosmilchsuppe) bestellt, die viel zu süss war. Wir mussten sie mit Soja/Fischsauce und Limettensaft kräftig nachwürzen! Ausserdem hatten wir einen Yam Nüa Nam Tok (Rindfleischsalat, das war das beste Gericht von allen) und zusätzlich haben wir Laab Muu (SchweineHACKFLEISCH-Salat) bestellt. Unglaublich, das kann man nicht bringen: Sie haben den Laab Muu als Yam Muu verkauft, sprich statt Schweinehackfleich-Salat haben wir einen gewöhnlichen Schweinefleischsalat bekommen. Als Antwort kam dann: "Nein, das ist Laab Muu, denn wir servieren das so". Hallo?! Ich komme aus der Region, wo dieses Gericht herkommt, und niemand, aber absolut NIEMAND behauptet so einen Mist. Dann ist es bestimmt kein Laab Muu.

Für Beschwerden hatte das Schweizer-Personal auch nichts übrig, die haben das gar nicht interessiert.
Neben dem schlechten Essen stimmt auch die Atmosphäre nicht. Tische und Stühle sind zu eng aneinandergereiht, da kann ich ja mit der Gabel bei der Tischnachbarin etwas stibizen. Zudem hat man das Gefühl, als würden demnächst die Jass-Karten rausgeholt werden.
Fazit: Mit Thailand hat das nichts zu tun, weder das Essen noch die Atmosphäre. Nicht zu empfehlen. Ich hätte den Kehlhof empfohlen, aber den gibts ja nicht mehr...

  • Aufenthalt August 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
3 Danke, 0rdinary!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Winterthur, Schweiz
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Als Gast unwillkommen?!”
2 von fünf Punkten Bewertet am 21. Juni 2013

Ich esse häufig in günstigeren Lokalen, auch oft Thai. Habe daher keine übersteigerten Erwartungen an den Service und das Essen. Das Essen war okay für den Preis, aber nicht überragend (hatte Pad Thai, Nudeln schienen etwas lange im Wasser gelegen zu haben, waren glibbrig. War eher mässig gewürzt. Sonst okay.)
Was mich zur schlechten Bewertung bewegt, ist folgende Situation: sehr heisser Tag, wenige Gäste. Ich bitte am Tresen darum, mein benutzes Glas (hatte eine Cola) mit Hahnenwasser nachzufüllen. Dafür wurden 2.- verlangt!
Ich kenne dies von anderen Restaurants, über Sinn und Unsinn dieser neuen Einkunftsquelle lässt sich streiten. In diesem einfachen Restaurant hätte ich dies jedoch nicht erwartet. Als ich das Service-Personal freundlich bat, doch dem Chef auszurichten, dies sei nicht so kundenfreundlich, hielt mir dieser einen Vortrag darüber, dass es ja wohl nicht gehe, dass Kunden einfach nur Hahnenwasser trinken, schliesslich müssen sie ja das Glas auch abwaschen usw (meins war ja benutzt...). Ich versuchte ihm klar zu machen, dass es mir um Kundenservice ging, dass ich dann das nächste Mal eher ein Restaurant besuchen würde, wo man nichts fürs Hahnenwasser zahlt. Seine Antwort: Das ist uns ja egal!
Also ganz abgesehen davon, dass er vom Service keine Ahnung hatte (auch in einem einfachen Restaurtan kann man das Essen vor den Kunden stellen statt neben ihn) war er auch noch frech und gab mir zu verstehen, dass ich als Kunde unerwünscht bin.
Ich würde dieses Restaurant nicht wieder besuchen! Es gibt gute Alternativen in Frauenfeld.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
8 Danke, Iris K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Nuk Tschokdee angesehen haben, interessierten sich auch für:

Frauenfeld, Kanton Thurgau
Frauenfeld, Kanton Thurgau
 
Frauenfeld, Kanton Thurgau
Frauenfeld, Kanton Thurgau
 

Sie waren bereits im Nuk Tschokdee? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen