Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einmal Coeur des Alpes, immer Coeur des Alpes.”
Bewertung zu Coeur des Alpes

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Zermatt suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Coeur des Alpes
Nr. 1 von 111 Hotels in Zermatt
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 23. Juni 2013

Wie schon öfters mal berichtet, wer einmal hier war kommt immer wieder gerne in dieses tolle Hotel! Das Hotel Coeur des Alpes ist höchst zu empfehlen. Ich bin schon seit Jahren Stammgast und jedes Jahr gibt es etwas Neues zu bestaunen. Sei es eine wunderschöne neue Möbilierung der Suiten und Zimmer oder aber auch die Indoor Pool Anlage. Sehr, sehr eindrucksvoll und einzigartig. Spitzenklasse. Die Qualität des Frühstückbüffet muss ebenfalls hervorgehoben werden. Die Familie Leni und Thomas Müller sowie das gesamte Team vollbringen absolut exzellenten und ausserordentlich hochwertigen Hotelservice. Der Wellnessbereich, die Zimmer, pickfein sauber, alles drumherum es passt alles zusammen. Einfach himmlisch und dazu noch die wunderschöne Sicht zum sagenumwobenen Matterhorn. Hier kann man sich richtig erholen und die Seele baumeln lassen. P.S. Jeden Abend wird das Bett zum Schlafen bereitgemacht und dann liegt auch kleines "Schöggeli" auf dem Kissen. Schlichtweg perfekt.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MaunaLoa60!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (667)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Coeur des Alpes
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

66 - 72 von 667 Bewertungen

Bewertet am 22. April 2013

Für drei Tage haben wir in der Loft Pascal erlebt und gesehen was möglich ist- wenn Hoteliers ihren Beruf als Berufung sehen und leben.

Die Reservation hatte vorgesehen, dass wir nach einer Nacht hätten umziehen "müssen" nun, wir wollten unbedingt ins Coeur des Alpes und haben zugestimmt. Umso schöner, dass wir gleich nach der Ankunft erfahren, dass wir nun doch drei Nächte in der gleichen Loft bleiben konnten. Ich glaube, dass wir einen wunderbaren upgrade erhalten haben ohne dass jemand gross Aufhebens darum gemacht hat. Wow! Danke!

Obwohl das Hotel sich als garni Hotel ("nur" Frühstück) verkauft, haben wir nicht nur ein wunderbares Frühstück geniessen dürfen wir haben auch Abends einen unglaublichen Roomservice mit Suppe und Walliser Plättli vor unserem eigenen Kamin serviert bekommen.

Für uns unglaublich ist die Tatsache, dass wir einen echten Hamam im Wellnessbereich vorfanden; wir haben die Schlammerde an der Reception bestellt und spontan innert 30 Minuten perfekt im timing in den Hamam bekommen. Die sichtbaren Felsformationen wie Bilder eingerahmt in der Wellnessanlage sind eine Freude für Auge und Seele.

Überhaupt ist das Hotel ein Beweis dafür, dass Möglich zu machen ist was geträumt werden kann. Glasboden über Pool und darauf ein Kaminfeuer. Kamin eingerahmt von Glas in der Loft und und und...

Dass wir den freien Montag (Sächsilüüte in Zürich) bis zur (aller)letzten Sekunde auf der Piste ausgenutzt haben funktionierte nur, weil wir am Pistenrand mit Gepäck abgeholt wurden und direkt am Banhof in den Zug sprangen. Derweilen Thomas Müller unsere Skier auf der SBB aufgab und die anderen (gemieteten) zu Julen zurück ins Sportgeschäft brachte.

Was für ein Service!!

Gibt es überhaupt Verbesserungsmöglichkeiten? Nun, in der Loft war der Hauptschalter für den doppelstöckigen Raum neben der Haupttüre Parterre. Da aber die Betten im oberen Stockwerk sind, habe ich Nachts ein paar tapsige Übungen auf der Wendeltreppe hingelegt...unsere Tochter hatte Zahnweh. Also vielleicht habe ich die Technik nicht erkannt oder ein "Wechselschalter" wäre hilfreich?

Ansonsten einfach nur Danke und wir haben es so richtig von Herzen geniessen können.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, TheHinderFamily!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. April 2013

Wunderschönes und gepflegtes Hotel mit sehr gemütlicher Atmosphäre, Charme und viel Liebe zum Detail. Ausgezeichnetes, reichhaltiges und sehr schön präsentiertes Frühstücksbuffet. Erstklassiger Service und überaus herzliche und aufmerksame Gastgeber sowie Mitarbeiter. Ein Hotel zum Empfehlen!

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Daniela B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Februar 2013

Wir waren im Skiurlaub in einem "kleinen" DZ für eine Woche. Das DZ ist wirklich nicht sehr groß, aber günstig eingerichtet so dass man es sich für eine Woche auch mit vergleichsweise viel Gepäck schön gemütlich machen kann. Das Hotel bietet an, alle Taschen und Koffer ausserhalb des Zimmers aufzubewahren. Bad ist auch eng, aber man kommt zurecht und es gibt eine große moderne Dusche. Wir haben uns im Zimmer wohl gefühlt und auch sehr gut geschlafen. Unser Zimmer hatte keinen Matterhorn Blick - wer das unbedingt braucht muss natürlich fragen. Dafür gibt es mit Glück beim Frühstück Tische mit sehr gutem Blick auf den vielfotografierten Berg.



Die Lage des Hotels im Ort ist perfekt: ca. 200m zum Skilift, der einen ins ganze Skigebiet bringt - Matterhorn/Trockener Steg (und weiter nach Cervinia) sowie Gornergrat, nach Rothorn kommt man auch gut, also kein Bedarf mit dem Bus oder Taxi durch den Ort mit Skiern zu fahren. Nach der Abfahrt kann man getrost an den vielen Skifahrern, die auf Bus oder Taxi warten, vorbeilaufen, es sind ja nur knapp 200m zum Hotel. 
In den Ort sind es knapp 10 Minuten bzw. geschätzte gut 500m zu Fuß über einen idyllischen Weg, gut für einen (Verdauungs-) Spaziergang. Das Hotel liegt an einem steilen Hang und lässt sich bequem über einen Stollen in den Berg und Lift von der Straße aus erreichen. Skikeller im Stollen.



Die Lobby und der Frühstücksraum sind schön offen gestaltet, so dass man sich auch wohlfühlt wie in einem Wohnzimmer. Insgesamt ist die Architektur und Einrichtung ziemlich spektakulär (Blick von Lobby auf Pool durch Boden) mit viel Glas, hat uns gut gefallen.



Äußerst gastfreundliches Personal, die Gastgeberfamilie und das Personal pflegt den persönlichen und sehr freundlichen Kontakt zu den Gästen. Auch sehr sauber: z.B. werden jeden Tag 2x die Handtücher gewechselt und nach 3 Tagen die Bettwäsche, und sehr regelmäßig und gründlich sauber gemacht. Wissen muss man, dass das Zimmer grundsätzlich gemacht wird, während man gerade beim Frühstück ist.

Wellnessbereich sehr groß mit Innenpool, 2 Saunen und toller Dampfbad-Bereich, beheizter Außenpool und kleinem Fitnessraum, und das alles für ein Hotel mit gut 20 Zimmern!



Frühstück ist liebevoll zubereitet. Örtiche Spezialitäten (Wurst/Käse), sehr leckeres Brot, O Saft zum Selbstpressen, selbstgemachtes Obstmüsli, Obstsalat, herrlicher Sahnequark etc. Für uns war das Angebot mehr als ausreichend als Stärkung vor dem Skitag und hat hervorragend geschmeckt.



Wir kommen gerne wieder - war eine super Woche in Zermatt, und das Hotel hatte maßgeblichen Anteil daran. Nicht zu vergessen ist aber, dass das Hotel nur Frühstück anbietet und einmal die Woche Raclette Abend. Sonst "nur" Snacks und eine Suppe. Wir waren das erste Mal in Zermatt und haben gelernt, dass es dort derartig vorzügliche Restaurants gibt, die alle zu entdecken sind... Wie das Hotel gibt es das alles nicht zum Discountpreis, aber dafür bekommt man eine Topleistung, und Skifahren in anderen Orten wie Österreich ist auch nicht billig.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Bavaria70!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Januar 2013

wenn man einmal hier ist, möchte man nicht mehr weg... ein traumhafter platz ...mit sooo viel herzlichkeit und wärme ! wunderschöööön...es ist geborgenheit verbunden mit mondänem charme, sehr geschmackvoll und einzigartig !

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, IlovesnowLU!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Dezember 2012

Wir waren ein verlängertes Weekend im CdA und genossen jede Minute in der Tina's Loft. Erster Gedanke als ich das Zimmer sah: Wenn Stil und künstlerisches Ambiente sich treffen, heisst dies Coeur des Alpes.
Die Loft hat einen raffinierten Grundriss, die Möbel sind von einmalig künstlerischem Stil und die restliche Einrichhtung liebevoll und praktisch (lasst Euch jeweils von der Musik des Radios wecken - der Sender "Radio Swiss Pop" bringt bereits die richtige Stimmung in den Tag).
Der Wellnessbereich entspricht dem Rest des Hotels: Sauber, gepflegt - schlicht wunderschön (musste sogar ICH gegenüber meiner Partnerin zugeben, der ich ein absoluter Wellnessmuffel bin)
Der Service passte zum Gesamten: Freundlich, zuvorkommend, familiär - aber ohne jede Aufdringlichkeit,
Die Lage für Skifahrer: Perfekt, ca 300m zur Seilbahn ins Matterhorn Paradise. Trotz Skischuhen an den Füssen gut zu Fuss erreichbar, man braucht weder ein Taxi noch den Bus zu bemühen.
Die Lage generell: Diskret im Hintergrund, auf angenehme Weise distanziert vom oftmals peinlichen Zermatter Schickimicki-Sehen-und-gesehen-werden-Theater.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Niklaus L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Dezember 2012

Ich reise mehrmals im Jahr nach Zermatt. Immer wieder verbringe ich einige Tage in einem der besten Hotels am Platze, Peripher, vielleicht zentral gelegen. Auf jeden Fall zur Gondelbahn sind es nur wenige Minuten. Der Empfang und Begrüssung als Hotelgast ist sehr warmherzig und locker. Das Personal ist exzellent, freundlich, hilfsbereit und äusserst authenthisch. Nichts ist aufgesetzt und das zeigt hohe Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Umgang mit den Gästen aus der ganzen Welt. Das Frühstücksbuffet lässt sich als 'klein aber fein' beschreiben. Keine Grossflächenwirkung aber jede einzelne Speise ein Genuss. Mir lief schon auf dem Weg das Wasser im Mund zusammen. Auch hier sehr freundliche und aufmerksame Bedienung.. Die Zimmer sind mit ausserordentlichem guten Ambiente und modernem Charme ausgestattet. Man spürt die Ausrichtung und die gute Hand von Heinz Julen, Ausserdem ist der hochgepflegte Wellnessbereich zu erwähnen. Pickfein, sauber und bestens ausgerüstet mit einem Whirlpool der im Freien positioniert ist. Schlichtweg genial mit absoluter Traumsicht auf das schönste Werk der Alpen, das Matterhorn. Für einen Urlaub, sei es im Sommer oder Winter, kann ich einen Aufenthalt im Hotel Coeur des Alpes nur wärmstens empfehlen.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MaunaLoa60!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Zermatt angesehen:
0.5 km entfernt
BELLERIVE
BELLERIVE
Nr. 2 von 111 in Zermatt
451 Bewertungen
0.2 km entfernt
Hotel Firefly
Hotel Firefly
Nr. 3 von 111 in Zermatt
498 Bewertungen
0.3 km entfernt
Hotel Matterhorn Focus
Hotel Matterhorn Focus
Nr. 6 von 111 in Zermatt
614 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.5 km entfernt
The Omnia
The Omnia
Nr. 4 von 111 in Zermatt
540 Bewertungen
1.0 km entfernt
Schlosshotel Life & Style
Schlosshotel Life & Style
Nr. 14 von 111 in Zermatt
974 Bewertungen
1.1 km entfernt
CERVO Zermatt
CERVO Zermatt
Nr. 7 von 111 in Zermatt
666 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Coeur des Alpes? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Coeur des Alpes

Anschrift: Oberdorfstrasse 134 | 3920 Zermatt, Zermatt 3920, Schweiz
Telefonnummer:
Lage: Schweiz > Schweizer Alpen > Kanton Valais > Zermatt
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Zermatt
Nr. 1 der Wintersporthotels in Zermatt
Nr. 1 der Spa-Hotels in Zermatt
Nr. 2 der Familienhotels in Zermatt
Nr. 6 der Romantikhotels in Zermatt
Preisklasse: 110€ - 360€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Anzahl der Zimmer: 23
Auch bekannt unter dem Namen:
Coeur Des Alpes Zermatt
Coeur Alpes Zermatt
Hotel Coeur Des Alpes Zermatt
Coeur Des Alpes Hotel Zermatt

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen