Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top Bahn”
Bewertung zu Sunnegga

Sunnegga
Im Voraus buchen
Weitere Infos
22,19 $*
oder mehr
Sunnegga-Rückticket für Standseilbahn von Zermatt
Platz Nr. 8 von 81 Aktivitäten in Zermatt
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Beschreibung des Inhabers: Sunnegga (2'288 m), das ist das Paradies für Familien. Da lockt der Leisee im Sommer zum Baden. Im Winter können Gross und Klein im Wolli-Anfängerpark die ersten Versuche im Skifahren starten. Die Fahrt mit der Standseilbahn von der Talstation in Zermatt nach Sunnegga dauert nur 3 Minuten. Die Bahn wurde 2013 vollständig erneuert. Sie führt durch den Felsentunnel im Innern des Berges hoch zur aussichtsreichen Sonnenterrasse. Der Ausblick auf das Matterhorn ist unvergleichlich. Die Murmeltier-Hochburg Der Murmeltier-Beobachtungsposten ist im Sommer von Sunnegga aus zu Fuss in wenigen Minuten erreichbar – eine unvergessliche Erfahrung für die ganze Familie. Ein Murmeltier-Themenweg erklärt Wissenswertes über diese beliebten Erdhöhlenbewohner. Der Badestrand von Zermatt Familien wählen im Sommer den kristallklaren Leisee zum Ausflugsziel. Denn hier ist das Badeparadies von Zermatt. Kinderspielplatz und Grillplätze laden zum Verweilen. Die Kinder spielen mit dem grossen Floss und planschen, die Erwachsenen geniessen den Blick auf das Matterhorn. Rasante Fahrten auf den Pisten Im Winter geht es für Skifahrer mit den Gondeln, Sesselliften und schliesslich mit der Pendelbahn weiter bis zum Rothorn. Dort ist der Start für das Abenteuer auf den sonnengleissenden Pisten des Rothorngebietes. Manche kommen aber auch gerne zurück auf die Terrasse des Selbstbedienungsrestaurants, um die Sonne und den Matterhorn-Blick zu geniessen. Ganzes Jahr: •Selbstbedienungsrestaurant •Sonnenterrasse •Foto-Sujet: Bergpanorama mit Blick auf das Matterhorn Im Sommer: •Ausgangspunkt für viele Wanderwege, unter anderem 5-Seen-Weg •Kickbike •Bike-Trails •Leisee mit Badestrand, Spielplatz und Grillplätzen •Murmeltier-Beobachtungsposten Im Winter: •Wolli-Anfängerpark (Ski) •direkt an den Skipisten •Winterwanderwege •Schneeschuhtrails •Verbindung zu den Skipisten am Gornergrat
Hilfreiche Informationen: Angebote für Kleinkinder, Rollstuhlgerechter Zugang, Angebote für Jugendliche, WC, Treppe / Aufzug, Snack- und Getränkeangebot, Kinderwagenparkplatz
Bewertet 27. September 2013

Trotz im Winter intensiv genutztem Skigebiet mit Liftanlagen gibt es schöne Wanderwege. Die Sicht aufs Matterhorn verleiht einen den bedeutungsvollen Rahmen.

Danke, Werner S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (749)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

78 - 82 von 749 Bewertungen

Bewertet 2. September 2013

Leider ist das Angebot nicht reichlich, viele gewünschte Essensangebote sind nicht immer erhältlich, Küche zu wenig flexibel. Da die Sunnegga immer gut besucht ist müsste man da schon etwas mehr auf die Gäste eingehen.

Danke, Walter J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. August 2013

Auf der Terrasse des Sunnegga Restaurant hat man eine tolle Aussicht auf den Gipfel des Matterhorns, sofern es das Wetter zulässt. Die Selbstbedienung hat mir aber weniger gefallen besonders, da die Preise recht stolz sind. Auf dem Spaziergang von der Mittelstation "Blauherd" zum Sunegga Paradise konnte man tatsächlich Murmeltiere beobachten.

Danke, Joro44!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Juli 2013

Schöne Wanderung auf dem Blumenweg zur Tuftenalp. Tolle Aussicht mit Blick zum Matterhorn auf dem Rückweg zur Sunnegga.

Danke, Paul F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 27. Juni 2013

Kaum wurde die neue Sunegga Standseilbahn eröffnet. Die alte Bahn ist nach der Wintersaison
sofort abgebrochen worden und dann wurde bis zum 14. Juni 2013 gebaut und zwar Tag und Nacht. Für mich ist das auch heute noch eine menschliche und organisatorische Meisterleistung. Rund 12 Millionnen Franken wurden für die Erneuerung der Standaseilbahn investiert. Das Ergebnis ist fantastisch. In knapp 4 Minuten wir man von der Talstation durch den Tunnel, auch er ist renoviert worden, ins Sunnegga Paradise hochgefahren. Grosses Lob an die Zermatt Bergbahnen AG. Allerdings ist die Bahnfahrt (Hinfahrt und Rückfahrt) nicht ganz günstig. Aber betrachtet man insgesamt die ganze Infrastruktur dieser Anlage, so ist der Preis doch sehr moderat. Ein Besuch ist im Sommer, verbunden mit wunderschönen Wanderungen ab Sunnegga Paradise und im Winter fürs Skifahren, absolut zu empfehlen.

Danke, MaunaLoa60!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Sunnegga angesehen haben, interessierten sich auch für:

Zermatt, Kanton Valais
Zermatt, Kanton Valais
 

Sie waren bereits im Sunnegga? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen