Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (323)
Bewertungen filtern
323 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
281
27
7
3
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
281
27
7
3
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
46 - 51 von 323 Bewertungen
Bewertet 25. August 2010

Wir waren anlässlich unseres Hochzeitstages in diesem Hotel und wollten uns daher so richtig was gönnen. Bei diesem Preis und den beschriebenen Leistungen war das auch zu erwarten (Package: 2 Tage zu zweit auf 2.222m Höhe).
Leider ging es nicht ganz so gut los, der versprochene 'Abholer', der uns am Bahnhof in Zermatt in Empfang nehmen sollte, um uns in die Riffelalpbahn zu setzen, war nirgends zu sehen. Erst nach ca. 15 min erschien dann jemand (der 'Abholer' eines anderen Hotels, der Mitleid mit uns hatte, hat ihn informiert), offensichtlich sass er die ganze Zeit vor einem Cafe am Bahnhofsplatz. Naja, kann ja passieren, sollte aber eigentlich nicht unbedingt bei einem 5-Sterne-Hotel wie diesem.
Im Hotel wurden wir sehr nett empfangen und in unser wirklich schönes und sehr sauberes Zimmer gebracht, mit einer wundervollen Aussicht auf das Matterhorn. Das Abendessen im italienischen Restaurant war sehr gut & der Service wirklich sehr nett.
Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig, das reicht eigentlich bis zum Abendessen. Der Spabereich ist auch recht nett, mit einem Aussenbecken mit Blick aufs Matterhorn.
Leider war der zweite Abend im Hausrestaurant nicht so schön. Wir wurden, trotz weniger Gäste, an einen grossen, runden Tisch in der Mitte des Restaurants gesetzt, das war leider nicht wirklich romantisch und ohne jede Privatsphäre. Das Essen war gut.
Leider hat uns auch bei der Fahrt runter nach Zermatt der Servicemensch im Stich gelassen, der für unser Gepäck zuständig war. Wir mussten fast 1 Stunde warten, bis wir unser Gepäck endlich bekamen.
Fazit:
Im Grossen und Ganzen ein wirklich schön gelegenes Hotel mit tollen Zimmern und sehr leckerem Essen. Nur der Service hat nicht so ganz zum (hohen) Preis gepasst.

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, reiselust81!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. August 2010

Das Hotel hält, was die Kategorie 5* superior verspricht. Die Anlage wurde perfekt in die Natur integiert und ein Erlebnis ist schon im Sommer die Anreise mit der Gornergratbahn und der hoteleigenen Strassenbahn, welche die höchste in Europa ist. Aber auch das sehr freundliche und hilfsbereite Personal lässt den Urlaub bereits in der ersten Minute beginnen. Denn das Gepäck wird bei der Ankunft in Zermatt bereits von einen Portier entgegengenommen und direkt ins Zimmer transportiert. Aber auch das Panorama auf das Matterhorn vom Zimmer oder Poolbereich ist einmalig. Insgesamt kann das Hotel auch für Familien mit kleineren Kinder empfohlen werden, denn ein Spielplatz, eine Spielecke und ein großer Nichtschwimmerbereich ist hier zu finden. Aufgrund der Höhenlage von 2222 m können Wanderungen nach Sunnegga mit nur einem Höhenunterschied von 151 m bewältigt werden. Internetzugang ist über drei kostenlose Mac PC möglich und der WLAN Zugang ist kostenpflichtig.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, zefi78!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juli 2010

Ich verbrachte drei Nächte im Resort. Obwohl ich erstmals dort übernachtete, bekam ich ein Upgrade in eine höhere Zimmerkategorie mit wunderbarem Blick auf das Matterhorn. Der Zimmerservice ist hervorragend, es werden auch immer neue Badprodukte bereitgestellt. Auch das Essen im Halbpensionsrestaurant ist sehr gut und abwechslungsreich. Reichhaltiger Weinkeller mit feinsten Walliser Weinen. Idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen. Sehr freundliches Personal, es wird einem sozusagen jeder Wunsch von den Augen abgelesen.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, windsbraut1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juli 2010

einzigartig. Leider ziemlich teuer. Die Zimmer sind individuell, sehr schönes Wandergebiet. Das Essen war gut, wenngleich nicht den Sternen entsprechend. Der Service (Restaurant) war zum Teil unaufmerksam und zu schnell der zu langsam mit dem Auftragen/Abräumen.
Der Bad Bereich mit Innen- und Aussenbecken mit Blick aufs Matterhorn war toll und ist auch was für schlechtes Wetter.
Insgesamt hatte ich den Eindruck, dass man sich ein wenig auf seinem guten Ruf und der einzigartigen Lage ausruht und daher andere Dinge (Service/Speisenqualität) zu kurz kommen.

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rukola1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juli 2010

Absolutes Luxushotel, das man in dieser Lage nicht erwarten würde. Die Anreise mit der Gornergrat-Bahn ist bereits ein Erlebnis für sich. Der Spa Bereich übertrifft so einiges bei anderen Hotels, sowohl bei der Auswahl an verschiedenen Saunen als auch dem gebotenen Ausblick. Die Angebotenen Anwendungen haben ein gutes Preis Leistungs-Verhältnis.
Das Essen innerhalb der angebotenen Halbpension ist absolut abwechslungsreich und nur zu empfehlen.
Ein absolutes Erlebnis nicht nur für Bergbegeisterte.

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, msu-muc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen