Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (323)
Bewertungen filtern
323 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
281
27
7
3
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
281
27
7
3
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
39 - 44 von 323 Bewertungen
Bewertet 3. Juli 2012

Wir entschlossen uns für einen Kurztrip ins Wallis sprich nach Zermatt. Nach einem Aufenthalt im Blausee freuten wir uns auf einen Aufenthalt im Luxusresort Riffelalp. Der Empfang war herzlich und das Dienstleistungsmanagement funktioniert wunderbar. Der Apero und das Nachtessen waren von hoher Qualität, schön angerichtet, gut abgeschmeckt und von einer guten kulinarischen Zusammenstellung. Fazit: Es entsprach den angeschlagenen Gault Mieux Punkten. Der Service war sehr zuvorkommend, klassisch, wie aus dem Schulbuch an einer renommierten Hotelfachschule. Für unseren Geschmack und die heutigen Ansprüche etwas zu steif.
Das Frühstück am nächsten Morgen war hervorragend, Einzig meine Bestellung von Rührei und Speck sorgte zusammen mit anderen Bestellungen für etwas Unruhe sprich eine längere Wartezeit.
Wir gingen nach dem Check out frohen Mutes Richtung Tal. Als wir die Abreise Richtung Unterland antraten; ojeee! Unser Gebäck war noch nicht im Tal - nach 2 Stunden - was zu einer Wartezeit führte. Ohne dieses kleine Malheur hätte ich wohl die Bewertung "ausgezeichnet" gewählt.
Wir kommen wieder keine Frage; Riffelalp ist nicht alle Tage :-) Eine wirklich tolle Sache.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, manufactum!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. März 2012

.... ein besseres Hotel ist schwierig zu finden. Unglaubliche Aussicht, unglaubliche Zimmer, unglaubliche Küche, unglaubliches Spa. Selten haben wir uns in einem Hotel so wohlgefühlt und waren schlicht und einfach begeistert über den Komfort und die Lage. Auch das Personal hat jeden Wunsch von den Lippen abgelesen, sich aber immer diskret im Hintergrund gehalten. Das Spa will man im Sommer oder im Winter eigentlich gar nicht verlassen, die Aussicht auf das Matterhorn ist schlicht und einfach überwältigend. Und für die Freunde des öffentlichen Verkehrs ist das «Tram» natürlich der absolute Höhehpunkt :-)

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gerne-esser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Dezember 2011

Unvergessliche Tage konnten wir im Zermatter Schigebiet in einem wohl einzigartig gelegenen Bergresort verbringen. Abseits des bekannten Trubels - doch aber auf Tuchfühlung durch die direkte Bahnanbindung. Einfach besonders in seiner Lage mit allem, was ein 5Sterne Resort zu bieten haben muss! Wir werden gerne wiederkommen!

  • Aufenthalt: Dezember 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ferraristi_sterreich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Dezember 2011

Allein die Ankunft ist bis in das letze Detail durchorganisiert und immer freundlich.
Es dauert zwar etwas von Täsch, wo man den Wagen abstellt, dafür beginnt dann aber dort auch der urlaub gänzlich, die Entschleunigung tut dem Anreisenden gut.
Auf der Riffelalp angekommen, steht ein Motorschlitten und oder eine hauseigene Zahnradbahn bereit. Dann dauert es nur noch 2-3 Minuten bis zum Hotel.
Der Check -in verdient wirklich 5 * deluxe!!!!
Wir bekamen dann noch ein Upgrade und eine Flasche Champagner (0,5l) als Begrüßungsgeschenk. Die badprodukte sind von L´occitane....es gibt dazu auch immer nette Abendüberraschungen auf dem Bett...
Jedes Zimmer mit Jacuzzi, Bose Anlage etc.
Das Frühstück ist gut, könnte aber etwas abwechslungsreicher sein, z.B. mehr verschiedene Joghurts aus der Region, das Bicher Muesli ist etwas zu flüssig, Erdbeeren fehlen dort drinnen. Trotzdem 5* Frühstück, es gibt sogar jeden Morgen Champagner. Teilweise ist es bei vollerer Belegung im Frühstücksraum etwas laut, liegt auch an der Mobiltelefonspielerei der Kinder, dort sollte man mehr durchgreifen!!!! Sonst ist es aber ruhig.
Nette Schweizer Gäste. Das Abendessen ist sehr gut und man hat die Auswahl zwischen 10!! Restaurants, 7 unten im Ort, ein Nachtzugang der Gornergratbahn fährt nur für die Gäste der Riffelalp, ein Erlebnis! besonders der Mont Cervin Gril im Ort ist zum empfehlen, auf der Riffelalp ist das Al Bosco top, Casual Dining in der Dependance mit extrem guten Service!!!!!!!!
Der Spa St. Trop ist ebenfalls gut, allerdings öffnet der Aussenpool viel zu spät, 7 Uhr wäre normal, wie z.B. im Suvretta House in St. Moritz.
Die Saunen sind auch sehr gepflegt, die Schönbiehlhöhle riecht etwas muffig.
Die Krietergrotte ist ein Erlebnis.
Skifahren ebenfalls gut.
Wir kommen gerne wieder, schon wegen der Details, auf die dort Wert gelegt wird!

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, DrRudnick!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Oktober 2011

Wenn es sich lohnt, für exklusiven Luxus etwas tiefer in die Tasche zu greifen, dann beim Riffelalp Resort in Zermatt. Kaum ein Luxushotel auf dieser Welt kann sich mit solch einer Aussicht brüsten wie dieses Hotel. Vor den Zimmern liegt das majestätische Matterhorn zum Greifen nahe.

Die Anreise mit der Gornergratbahn und anschliessend 10 Minuten zu Fuss ist zwar speziell für ein Luxusresort, aber sie lohnt sich auf jeden Fall! Das Hotel ist herrlich in die Landschaft oberhalb von Zermatt eingebettet, rundherum nichts als Natur und Berge.

Die Zimmer und der Service ist - ganz 5-Sterne-Standard - top. Da gibt es nichts auszusetzen. Sehr geräumige Suiten, gemütliche Lobby und ausgezeichnete Verpflegung.

Der Spa-Bereich ist etwas klein, aber modern. Highlight der Aussenpool mit direkter Sicht aufs Matterhorn. Tipp: Abends noch ein Bad nehmen, wenn die Sonne untergeht und die Lichtverhältnisse traumhaft sind.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, sharko9000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen