Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfektion!”
Bewertung zu Restaurant Spycher

Restaurant Spycher
Platz Nr. 10 von 199 Restaurants in Zermatt
Zertifikat für Exzellenz
Küche: Speiselokal, schweizerisch, Grillspezialitäten
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, regionale Küche
Optionen: Spätabends, Abendessen, Reservierung empfohlen
Beschreibung: Flambérestaurant Spycher: hervoragende Fleischküche, Traditionell und bodenständig abgehoben. Einzigartiges Flambérestaurant mit einer exquisiten Weinkarte. Während Mai und November ist das Restaurant geschlossen
Bewertet am 9. Februar 2014

Wir waren am 18. Januar 2014 im Restaurant Spycher. Wir hatten leider nur 2 Stunden Zeit, bis wir wieder auf den Zug mussten. Wir haben das Servierpersonal entsprechend informiert und wurden jeweils sehr schnell bedient und mit hervorragendem Essen beglückt. Der Service war perfekt, freundlich, schnell und fehlerfrei. Jeder Gang war super fein (Amuse Bouche, Risotto mit Crevetten, Kokos Curry Suppe, Entrecote, Chateau Briand). Die Einrichtung war sehr gemütlich, schön, sauber und es herrschte ein super winterliches Ambiente. Ich kann dieser Restaurant kedem weiterempfehlen, sogar der Chef persönlich kam an den Tisch und informierte sich ob alles gut ist. Nächstes Mal in Zermatt sofort wieder, perfekt perfekt perfekt!!!

Danke, Marina987!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (334)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

101 - 105 von 334 Bewertungen

Bewertet am 3. Januar 2014

Die Reservation klappte wunschgemäss. Wir waren 4 Erwachsene, 3 Kinder. Die Begrüssung und das Ambiente des Lokals ist tadellos. Die Weinauswahl ist erlesen, insbesondere viele feine Walliser Tropfen. Die Hochsaison machte sich bemerkbar (2. Januar). So wurden die Kindermenüs erst auf Nachfrage bekannt gegeben. Ansonsten klappte es mit dem Bestellen gut.

Hervorragend - von Jung und Alt gerühmt - war die auffällig in einer Kokosnuss servierte Kokossuppe mit Shrimps. Der Salat war wie er eben ist. Nichts besonderes, ausser dass die Sauce separat in einem Flaçon serviert wurde.

Ein Gedicht war dann der Hauptgang - Fleisch. Sowohl das Entrecôte double als auch die genossenen Lammfilets begeisterten. Und zur grossen Freude der Kinder wurde zum Dessert ein reichhaltiges Schoggifondue gereicht, ohne weiteres wurde auch ein Supplement an Früchten geliefert.

Der Service war sehr freundlich und kompetent, aber bis an die Grenze ausgelastet. So liess der 2. Service beim Entrecôte (zu) lange auf sich warten. Auch der Wein wurde nicht optimal nachserviert. Das sollte in einem Lokal dieser Preisklasse nicht sein, war aber aufgrund des enormen Betriebs im Lokal durchaus zu entschuldigen.

Ich gehe seit 40 Jahren nach Zermatt, im "Spycher" war ich zum ersten, sicher aber nicht zum letzten Mal!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Meyer-Schweiz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Oktober 2013

Nur zu empfehlen: leckere Essen, nette Bedienung, angenehme Atmosphäre. Rosti mit Wachtel, sowie Kurbissuppe, besonders lecker!

Danke, jg0610!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. September 2013

Wir kamen spontan und wurden sehr freundliche an einen schönen Tisch geführt. Das Restaurant ist eher klein und romantisch. Wir haben und für einen gemischten Salat und den Rehrücken für zwei Personen entscheiden. Zuerst gab es einen Gruss aus der Küche - ein frisches Lebermousse mit Tomatenstücken auf Gurkenscheibe. Eine nette Geste die man nur noch selten antrifft. Der Salat war herrlich frisch und toll proportioniert. Sehr gut gefiel uns, dass zwei Saucen in kleinen Henkelflaschen auf den Tisch gestellt wurden. Der Hauptgang war aussergewöhnlich an Qualität, Geschmack und Grösse der Portionen. Auch die offenen Weinempfehlung dazu passte perfekt. Für ein Dessert reichte der Platz nicht mehr - wir blieben beim Espresso, an diesem könnte man noch etwas arbeiten - typischer CH-Espresso aber das war der einzige Makel an diesem Abend. Zum Kaffee gab es noch vier kleine Amaretti's. Das Restaurant ist wirklich sehr zu empfehlen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, FrauLou!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. August 2013

Nach 35 Jahren bin ich wieder einmal in Zermatt gelandet und wie damals im Spycher sehr gut bedient bedient worden. Das Essen und der Wein war perfekt!
Besten Dank auch an den Chef, der mir spontan das Foto-Buch des Hotelumbaus gebracht hatte. Ich hatte das Aristella noch als dunklen Hotelbau in Erinnerung.

1  Danke, Max S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Spycher angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Zermatt, Kanton Valais
Zermatt, Kanton Valais
 

Sie waren bereits im Restaurant Spycher? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen