Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht zu empfehlen...”
Bewertung zu Derby

Derby
Platz Nr. 175 von 198 Restaurants in Zermatt
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Beitragender der Stufe 2
7 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht zu empfehlen...”
Bewertet am 28. Juni 2013 über Mobile-Apps

Wir waren zur Mittagszeit im Derby essen, da es eines der wenigen Restaurants ist, dass im Sommer zur Mittagszeit geöffnet hat. In unserem Beisein wurde der Tisch zurecht gemacht. Dabei landete die Tischdecke schon mal in unseren Gesichtern. Die bestellten Getränke wurden schnell geliefert und waren ok. Die Leber mit Rösti war zufriedenstellend. Das Entrecôte war ein totaler Reinfall, von Sehnen durchzogen..., die Tiefkühlkroketten und das verkochte Gemüse rundeten dieses Gericht ab. Das Tatar war viel zu grob. Der Service und die Qualität des Essen sind absolut nicht zufriedenstellend. Die Preise für das Gebotene sind nicht gerechtfertigt. Aber durch die Lage in Zermatt's Hauptstraße kommen schon genug "One-Time" Gäste. Die Reklamation beim Kellner können Sie sich übrigens sparen...

  • Aufenthalt Juni 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, zzeero!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

144 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    26
    46
    33
    14
    25
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beleidigend und empörend”
Bewertet am 8. Mai 2013

Tagesmenu mit Salatbuffet. Die Wartezeit zwischen den Gängen war recht lang obwohl noch nicht viele Gäste da waren. Das Essen war sehr normal, besonders das Risotto war fast roh und man muss einen Vogel sein bzw. einen haben um diesen Körnerfrass essen zu können . Das Fleisch war genau das Gegenteil, er zerging nicht im Mund sondern an der Gabel.
Nachdem wir uns wegen dieses Hauptgerichts beim Kellner beschwerten, kam dann der Chef und meinte der Risotto sei genau richtig, aber sie können uns auch einen "durchgekochten" Risotto servieren. Als er hörte, dass wir keinen Risotto mehr wollen lies er uns nicht einmal aussprechen und sagte kalt: "Wenn sie keinen Risotto mehr wollen dann machen sie uns auch keine Probleme."! Das ist wirklich empörend und auch beleidigend, haben Touristen es nötig weit zu reisen um Probleme zu machen anstatt die Zeit nützlicher zu gestalten? Jetzt weiss ich wieso der Risotto so hart ist, der Chef hat den passenden Schnabel, damit zwitschert er besser.

  • Aufenthalt August 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, SZhuo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern
Beitragender der Stufe 3
10 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wir kommen nicht wieder”
Bewertet am 5. April 2012

Gesamtbild: Wir waren nicht zufrieden und enttäuscht. Ausgerichtet auf Touris, die nicht mehr wiederkommen.
Preis - Leistung hat nicht gepasst.
Service war ok, aber nicht wirklich zuvorkommend und oberflächlich. Angeblich frischer Fisch war nicht frisch und viel zu stark gebraten (für 45 CHF!)
Salatbuffet entsprach ebenfalls nicht wirklich frisch.
Zudem bekamen wir den falschen Wein serviert, was wir dann hinterher auf der Rechnung feststellten - aber es war der teuerste auf der Karte!
Schade -wir sind seit 30 Jahren immer mal wieder gekommen - dies war das letzte Mal.

  • Aufenthalt April 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Chrima!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Derby angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Zermatt, Kanton Valais
Zermatt, Kanton Valais
 

Sie waren bereits im Derby? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen