Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Tessin, wie man sich es vorstellt”
Bewertung zu Hotel Lido Seegarten

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hotel Lido Seegarten
Nr. 31 von 44 Hotels in Lugano
Bewertet am 12. April 2010

Ich war mit Ehefrau und Freunden unterwegs. Ein Wochenende im Tessin im Frühling. Das Hotel war von der Lage und der Aussicht direkt am See super. Beindruckend die "durchsichtige" Küche mit den Spitzenkönnern darinnen. Das Essen war exceptionell. Dann haben wir uns mit der Weinauswahl in die Hände des Maitre begeben und damit eine sehr gute Wahl getroffen. Das Essen konnte nur noch von dem Nachtisch übertroffen werden. Das Personal war aufmerksam, freundlich und zuvorkommend.
Auch das Frühstück mit frisch zubereitetem Obstsalat war bemerkenswert.
Immer wieder.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mdmdeutschland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (203)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

39 - 45 von 203 Bewertungen

Bewertet am 22. März 2010

Wir waren vom Samstag auf Sonntag in Ihrem Hotel, Zimmer 304. Das Zimmer liess sehr zu wünschen übrig. Im Bad Schimmel bei Badewanne, Bodenplatten defekt, Siphon Lavabo wurde wohl schon sehr lange nicht mehr gereinigt. Der Chrom müsste glänzen. War total fleckig und unansehnlich. Die Polstersessel staubig, die Bettwäsche hatte Löcher!! Um 18.45h sind wir ins Restaurant gegangen. Da hat man uns unhöflich darauf aufmerksam gemacht, dass erst um 19.00h offen ist. Wir haben dann gefragt, ob wir einen Apéro trinken dürfen was uns widerwillig genehmigt wurde. Der Service liess dann sehr lange auf sich warten. Wir hätten totales Verständnis, wäre das Hotel voll besetzt. gewesen. Im Essraum (Frühstücksraum) waren lediglich 3 Personen. Wir sind immer sehr gerne ins Lido gekommen. Das erste Mal kurz nach der Renovation. Wir waren begeistert von dem schönen Hotel. Jetzt jedoch müssen wir sagen, dass dieses Hotel keine 4 Sterne verdient hat. Das war unser letzter Besuch im Lido. Für diesen Preis gibt es bessere Hotels und auch höflicheres Personal, in Lugano. Es wundert nicht, dass man bei der Abreise nicht gefragt wird, ob man zufrieden war. Auch müsste das Personal geschult werden so z.B. fragt man bei der Ankunft ob man eine gute Reise hatte. Scheinbar haben Sie es nicht nötig, ihre Gäste höflich zu empfangen und bedienen.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Rosen76stock!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 24. September 2008

Wir hatten das Glück und sind durch die ganze Welt gereist und mit diesem Hotel hier haben wir ganz schlechte Erfahrungen gemacht. Es hat eine ganz wundervolle Aussicht zu bieten, warum es wohl auch so teuer ist. In Sachen Service, Qualität und vor allem Benehmen des Personals, vor allem des Direktors, haben sie für die Schweiz und vor allem für das freundliche Ticino aber haben sie kein gutes Beispiel abgegeben. Ich bin mir sicher, dass wir in Lugano Hotels finden werden, die ihren 4-Sterne-Status verdienen. Glücklicherweise waren sie die Ausnahme. Claudiop. Erwarten Sie dort keine Bademäntel, Pantoffeln, Abendservice oder Fernbedienung für das Parkhaus (besonders schön, wenn es regnet und man aus dem Auto steigen und die Nummernkombination eingeben muss... wenn die denn funktioniert! lachhaft). Erwarten können Sie aber ein Omelette beim Frühstück für knapp 18 Franken. Als man sich über diese Dinge beschwert hat, dann wurde man vom Eigentümer auf ein 5-Sterne-Haus verwiesen! Ich glaubte die ganze Zeit, dass das ein Scherz der Versteckten Kamera sei!

Danke, ClaudioGeneva!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 28. Dezember 2007

Ich machte hier 2003 und 2005 mit meiner Mutter Urlaub. Guter Service und Essen. Nicht billig, allerdings ist es nirgendwo in der Schweiz billig. Der Grill Room und die Pizzeria bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Man kann dort den ganzen Tag bestellen und so die Kosten etwas niedrig halten.
Komische Schlüsselkarten - man öffnet mit ihnen die Tür zur Suite und sobald man im Zimmer ist steckt man sie dann in einen Schlitz, damit die Elektrizität angeht. Das Hotel gibt keine Informationen, wo man einchecken muss, man muss also raten. Auch die Hinweise, wie man das Telefon in der Suite benutzen muss, sind unzureichend. Das Hotel wurde 1995 renoviert. Auch die Zimmer könnten mal renoviert werden.

Danke, littlescotch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 5. Oktober 2007

In zwei Monaten wird meine Mutter 80 Jahre und das wollte ich feiern. Also warum nicht eine schöne Feier in Lugano? In einem Hotel mit einem vernünftigen Preis? Also wollte ich für eine Nacht im Lido Seegarten übernachten, um dieses Hotel kennen zu lernen.
Nachdem ich erklärte hatte, was ich möchte und einige Routinefragen stellte bekam ich eine Mail mit der Bitte, meine Kreditkartennummer anzugeben. Meiner Ansicht nach war dies ungewöhnlich, da ich nur für eine Nacht mit Halbpension buchen wollte und sagte es so. Allerdings legen die Hotelregeln fest, dass man es tun MUSS. Also hab' ich angerufen und meine Nummer angegeben. 2 Tage bevor ich ankam mailte ich eine andere Frage und die Eigentümerin antwortete darauf, dass "wir nicht so witzig sind wie Sie" und das die Kreditkartennummer nötig sei. Ich rief also zum zweiten Mal an, gab die Nummer ein zweites Mal durch, erklärte, dass ich sie bereits weitergegeben hatte und der Rezeptionist fand die Nummer dann auch. Ich bat ihn, dies der Eigentümerin zu sagen.
Als ich ankam wartete ein sauberes Zimmer mit sehr schöner Aussicht auf mich. Moderne Möbel und elektronisches Schloss, dass nicht funktionierte. Hab' dann einen Schlüssel bekommen, der funktionierte dann. Cesare, der nette Barmann, servierte mir einen Drink und ein angenehmes 3-Gänge-Abendessen für CHF 50. Gute Auswahl an Wein in halben Flaschen. Guter Service im Restaurant mit netten und interessierten Kellnern. Als ich das Restaurant verließ musste ich meine Kreditkartennummer angeben und dann meinen Sicherheitscode hinter der Theke eintippen. Ich erinnere mich nicht, dass ich dies irgendwo anders schon mal tun musste.
Mein Aufenthalt hätte mir gut gefallen, wenn die Eigentümerin, oder zumindest einer der Angestellten an der Rezeption, mich gefragt hätte, ob alles in Ordnung sei und ob vielleicht meine Mutter hier ihren Geburtstag feiern möchte. Sie fragten nicht.
Nach meinem Aufenthalt schrieb ich eine Mail an die Eigentümerin und sagte ihr, dass ich ein bisschen enttäuscht über die Rezeption und über die Sache mit der Karte war - bis heute habe ich keine Antwort erhalten. Das hinterlässt leider einen bitteren Nachgeschmack.
Das Hotel ist nett, die Aussicht sehr schön und das Essen gut. Ich hätte mir nur gewünscht, dass die Eigentümerin ein wenig mehr Interesse an einer Kommunikation mit ihren Gästen gezeigt hätte.

2  Danke, Rhodesian!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 16. Juni 2007

Ein großartiges Hotel mit vielleicht der besten Lage am See in Lugano. Das Hotel liegt direkt am See und hat eine große Terrasse zum See raus. Die Aussicht von den Zimmern mit Seeblick ist atemberaubend – direkt auf den See, den Berg Salvatore und noch weiter.
Die Zimmer hatten eine schöne Größe und waren schön eingerichtet, sie waren ruhig und klimatisiert. Man hörte keinen Verkehrslärm.
Wir hatten drei Mahlzeiten im Restaurant und alle waren exzellent, eine gute Auswahl, aber nicht billig. Aber in Lugano ist nichts billig.
Das Frühstück war ein normales Büfett mit einer großen Auswahl. Die Spatzen waren recht frech und haben immer versucht, etwas vom Frühstück abzubekommen!
Das Personal war sehr hilfsbereit und sprach in der Regel auch Englisch. Man merkte, dass man in der Schweiz ist, denn der Service war sehr zurückhaltend und respektvoll. Die Sonnenterrasse und der Pool haben eine wundervolle Lage und Aussicht, es gab dort viele Liegen und ausreichend Handtücher.
Man braucht vom Hotel 10 bis 15 Minuten nach Lugano, die Strecke ist eben. Vor dem Hotel fährt auch ein Bus ab, der regelmäßig und pünktlich fährt. Man braucht Kleingeld, um an der Fahrkartenmaschine vor der Fahrt ein Ticket zu lösen und man bekommt kein Wechselgeld zurück.
In und um Lugano wird nicht viel Englisch gesprochen, vor allem Italienisch und Deutsch. Wenn wir nach Lugano zurückkehren, werden wir definitiv wieder ins Lido Seegarten gehen, denn Lage und Aussicht sind wundervoll.

1  Danke, smudge99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 24. Mai 2007

Dieses Hotel hat eine schöne Lage am Ufer des Sees. Im Sommer kann man dort bestimmt Schwimmen gehen, denn am See gab es einen Sprungturm. Die Aussicht auf den See von den Zimmern war wirklich sehr schön.
Das Restaurant hat auch eine Terrasse, wo man bei schönem Wetter schön draußen sitzen kann. Die Zimmer hatten eine schöne Größe.
Jetzt die etwas seltsamen Dinge: Der Fitnessraum im obersten Stockwerk machte erst um 8.30 Uhr auf, weil die Zimmer darunter wahrscheinlich durch den Lärm gestört würden. Dann hatte mein Zimmer einen Baum vorm Fenster, der die Sicht teilweise blockierte. Ideal für Leute, die schnell aus dem Zimmer verschwinden müssen. Außer James Bond und Jason Bourne wüsste ich nicht, für wen der Baum von Nutzen sein könnte. Sie sollten ihn beschneiden und woanders hin verpflanzen.
Der Service war akzeptabel, aber kalt.
Alles in allem kann ich es empfehlen, vor allem wenn der Preis stimmt. Fragen Sie nach einem Zimmer mit Blick auf den See und nicht auf die Berge/die laute Straße.

1  Danke, Panguin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Lugano angesehen:
2,6 km entfernt
Suitenhotel Parco Paradiso
Suitenhotel Parco Paradiso
Nr. 16 von 44 in Lugano
414 Bewertungen
2,2 km entfernt
Best Western Hotel Bellevue Au Lac
1,4 km entfernt
Hotel Walter au Lac
Hotel Walter au Lac
Nr. 24 von 44 in Lugano
302 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1 km entfernt
Hotel Pestalozzi Lugano
Hotel Pestalozzi Lugano
Nr. 11 von 44 in Lugano
386 Bewertungen
1,2 km entfernt
Hotel City Lugano
Hotel City Lugano
Nr. 5 von 44 in Lugano
237 Bewertungen
1,6 km entfernt
Villa Sassa Hotel, Residence & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Lido Seegarten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Lido Seegarten

Anschrift: viale Castagnola 24, Lugano 6900, Schweiz
Lage: Schweiz > Schweizer Alpen > Kanton Tessin > Lugano
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 14 der Luxushotels in Lugano
Preisklasse: 125€ - 295€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Lido Seegarten 4*
Anzahl der Zimmer: 64
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Odigeo, Evoline ltd, Agoda und Ebookers als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Lido Seegarten daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Lido Seegarten Lugano, Kanton Tessin
Lido Lugano
Lido Seegarten Lugano
Lido Seegarten Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen