Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (697)
Bewertungen filtern
697 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
226
247
130
56
38
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
226
247
130
56
38
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 697 Bewertungen
Bewertet am 27. März 2018 über Mobile-Apps

Auch nach Patricks Weggang immer noch ein toller Club. Managerin Leonie und ihr Team machen einen tollen Job. Manchmal kann der Blick fürs große Ganze besser werden. Das kommt ganz bestimmt noch. Schade ist, dass es zum Dinner keine Themen mehr gibt. So fehlt die klare Linie beim Essen. Auch der Galaabend zum Abschluss hat gefehlt. Das war früher schöner und solche Kleinigkeiten haben auch mit der Wertschätzung der Gäste zu tun. Vielleicht 2019 wieder? Wir kommen wieder und sind gespannt.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
3  Danke, Skihase67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. März 2018

Nach mindestens 10 maligem Aufenthalt im Roi Soleil möchte ich meiner Begeisterung auch mal Ausdruck verleihen. Auch dieses Jahr war wieder alles in bester Ordnung, und die freundlichen GOs sind immer wieder eine Bereicherung für den Urlaub. Das Bar Team bereitet in unheimlicher Geschwindigkeit die Drinks und Cocktails, gab während meines Aufenthalts nie lange Wartezeiten. Toll fand ich auch das täglich stattfindende Stretching mit Erika, wobei es offensichtlich nicht nur mich begeistert: Anfang der Woche ist die Nachfrage so groß, dass man kaum einen Platz findet, vielleicht findet der Club ja noch einen größeren Raum damit alle mitmachen können. Erika ist auch sehr engagiert in allen Shows, hat ausgesprochenes Tanztalent, ist auch neben den Shows immer in der Abendunterhaltung mit viel Ausstrahlung engagiert, hoffentlich sehe ich sie auch im nächsten Jahr wieder. Für mich ein „Highlight“ war auch der Dancing Contest durch den mich GO Alice als Tanzpartnerin mit Begeisterung begleitet hat. Sie hat mich so charmant ermutigt mitzumachen, werde sie in guter Erinnerung behalten. Der eigentliche Zweck des Aufenthalts „Skifahren“ war wie immer perfekt organisiert, und unsere Skilehrerin Anna hat uns gute Tipps gegeben.

Alles in allem wieder ein gelungener Urlaub, und ich freue mich auf den März 2019, selbstverständlich ist auch der nächste Aufenthalt schon fest gebucht. Ein bisschen vermisst habe ich dieses Jahr die Sektpyramide. War immer ein schöner Abschluss der Woche und es war eine tolle Stimmung wenn die GOs die Gläser verteilt haben..

Abschließend bleibt mir nur die Hoffnung dass der Club in der jetzigen Form noch viele Jahre erhalten bleibt. Wenn man rechtzeitig bucht bekommt man ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, und Skifahren in St. Moritz ist immer wieder ein Erlebnis.

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Dietmar B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Club Med Ψ, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Club Med Saint Moritz Roi Soleil, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. April 2018

Hallo Dietmar,

wir freuen uns sehr, dass Du wieder eine schöne Zeit in St. Moritz mit unserem tollen GO's verbracht hast und möchten uns im Namen des gesamten Teams bei Dir für die 5-Sterne-Bewertung bedanken. Es ist uns jedes Mal aufs Neue eine Freude, Dich bei uns begrüßen zu dürfen.

Bis bald,
Dein Club Med Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 21. März 2018 über Mobile-Apps

Für uns nicht mehr. Waren doch sehr enttäuscht! Wer seinWeizenbier in Sektgläser , Wein oder Wassergläser trinken möchte ist hier richtig ! Auch die anderen Getränke werden ausgeschenkt wie es gerade passt , hatten alle Varianten durch sogar Willi im Sektglas ! Darauf angesprochen , kam die Antwort die Gäste würden die Gläser mitnehmen!?! Das Barpersonal, auch alles andere als freundlich ! Go‘s reinste Feierbiester die auch fast immer ein Getränk in der Hand hatten ! Auf der Hütte beim Mittagessen halbnackt umher gesprungen , kein schöner Anblick auch nicht appetitlich! Alles in allem für uns nicht mehr interessant da auch die Qualität und Auswahl an Speisen sehr nachgelassen hat ! Sauberkeit wurde auch nicht groß geschrieben .Zimmer war bei Ankunft nicht mal gesaugt , schwarze Haare lagen auf dem Bett . Magen Darm auch wieder verbreitet , einen von uns hat es auch erwischt .Wenn die vielen negativen Eindrücke überwiegen wird es Zeit adieu zu sagen ! Schade ... Club Med

Aufenthalt: März 2018
1  Danke, Julia M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Club Med Ψ, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Club Med Saint Moritz Roi Soleil, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. April 2018

Hallo Julia,

vielen Dank für Deine Zeit unseren Club zu bewerten und die Erfahrungen zu teilen. Es wundert uns doch, dass Du Dich so unwohl bei uns gefühlt hast. Du hättest Dich jederzeit gerne bei der Rezeption melden können, wir hätten Dir gerne weitergeholfen und wären den Hinweisen natürlich umgehend auf den Grund gegangen. Wir entschuldigen uns, dass Du nicht die erwartete Erfahrung bei uns gemacht hast und wünschen Dir alles Gute.

Viele Grüße,
das Club Med Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 12. Februar 2018

Wir waren zum 5ten Mal im Clubmed St. Moritz und leider hat das Essen ziemlich nachgelassen. An allen Enden wird gespart. Jeden Tag Kohlsalate! Zum Frühstück gibt es z.B. jeden Tag gekochten "Pressschinken" und dick aufgeschnittene Mortadella - früher gab es gekochten "Metzgerschinken" und auch rohen Schinken. Mittags und abends immer die gleichen Kohlsalate. Jeden Tag am Buffetbeginn Hamburger. Kaum Abwechslung. Früher gab es (auch separat) frisch geschlagene Sahne - heute gibt es angerührte Creme als Sahneersatz. Viele Convenience-Produkte. 2 Mal Schokobrunnen (ist schon seit Jahren wieder out!). Nachmittags gibt es keine frisch gemachten Crêpes mehr, sondern nur noch einen Teller mit kalten Crêpes, der auf dem Buffet steht (klar, da spart man schon mal das Personal). Nicht nur die Qualität wurde runtergefahren, sondern leider auch geschmacklich ist's nicht mehr so lecker.
Eingangsbereich wurde sehr nett umgestaltet. GO's sehr freundlich und hilfsbereit.
Wenn Leistung noch mehr runtergefahren wird, stimmt das Preis-Leistungsverhältnis auch für die Schweiz leider nicht mehr.
Als wir da waren, gab's wirklich einen Darmvirus - aber das bleibt bei so vielen Gästen leider nicht aus und da kann auch der Club nichts für.

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Simone S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Club Med Ψ, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Club Med Saint Moritz Roi Soleil, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Februar 2018

Hallo Simone,

vielen Dank dafür, dass Du unseren Cub Med St. Moritz bereits zum 5. Mal besucht hast. Wir bedauern sehr, Dich als Stammgast dieses Mal nicht begeistert haben zu können. Es ist in der Schweiz eine Herausforderung, das Preis-Leistungserhältnis attraktiv zu halten. Dennoch geben wir natürlich stets unser Bestes, in allen Bereichen ein hohes Niveau anzubieten. Wir danken Dir für Deine Hinweise bezüglich der Buffets und werden prüfen, welche Verbesserungen umgehend durchgeführt werden. Natürlich hoffen wir, Dich auch zukünftig wieder bei uns begrüßen zu dürfen und möchten Dir unseren brandneuen Club Med Grand Massif in den französischen Alpen ans Herz legen.

Viele Grüße,
das Club Med TEam

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 6. Februar 2018

wir waren mit 6 personen von 28.1.2018 bis 4.2.2018 in Club Med St. Moritz

Es wurde einer mit Norovirus ins Krankenhaus eingeliefert

3 Personen haben Durchfall bekommen (das zum Essen)

Top waren nur die Skipisten

Gruß
Laslo Cepela

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
1  Danke, clL21CX!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Club Med Ψ, Leiter Gästebetreuung von Club Med Saint Moritz Roi Soleil, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. März 2018

Hallo Laslo,

vielen Dank für Deine Bewertung.

Schade, dass Dir der Aufenthalt so wenig gefallen hat, dass Du uns nur einen Stern insgesamt gibst. Wir bedauern, dass einige Reisende eurer Gruppe mit dem Virus zu kämpfen hatten. Während dieses Zeitraums grassierte das Virus im gesamten Gebiet, nicht nur in unserem Club. Es wurden umgehend spezielle Hygienemaßnahmen ergriffen, natürlich auch eine Lebensmitteluntersuchung durchgeführt. Daher können wir nachweislich versichern, dass die Infektionsquelle nicht in unserem Essen lag.

Freundliche Grüße,
das Club Med Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen