Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Atmosphäre ist leider nicht alles....”

Restaurant-Bar Chesa Veglia
Platz Nr. 5 von 110 Restaurants in St. Moritz
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 23 $ - 309 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Beschreibung: Warme Gemütlichkeit alten Holzes, elegante Atmosphäre – genau das ist es, was St. Moritz zum Inbegriff von alpinem Charme macht. Und nicht zu vergessen: Die authentischen Gerichte, die auch den verwöhntesten Feinschmecker überwältigen. Unverzichtbarer Bestandteil Ihres Urlaubs im Engadin und ein kulinarisches Fest ist ein Besuch der ‹Chesa Veglia›. ‹Chesa Veglia› heisst auf Rätoromanisch «altes Haus», aber dieses altehrwürdige Restaurant ist so viel mehr als das. In diesem wunderschönen historischen Bauernhaus im pulsierenden Herzen von St. Moritz, das ebenso reich an Atmosphäre wie an Geschichte ist, ist alles einfach nur herrlich - sei es nun das ansteckende Lachen und die typische Geräuschkulisse aus der Bar, wenn die Barkeeper ihre Cocktails mixen, der einladende alpine Duft nach alten Kiefern, die gemütliche Atmosphäre mit Holzmöbeln und altem Besteck oder das Gefühl von Luxus, das die Luft durchdringt. Perfekter kann ein Abend nicht sein! Lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie mit allen Sinnen. 1936 wurde die ‹Chesa Veglia› vom Badrutt’s Palace Hotel in einen avantgardistischen Treffpunkt für Feinschmecker, die Vorfahren der heutigen Foodies, verwandelt. Seitdem hat seine unwiderstehliche Atmosphäre sowohl Einheimische als auch Touristen angelockt, aber auch VIPs wie Elizabeth Taylor und ihr Gefolge! Heutzutage erfreut sich die ‹Chesa Veglia› beim jungen, hippen Jet-Set-Publikum grösster Beliebtheit. Wer möchte sich schon diese einzigartige Atmosphäre und die erstklassigen Gerichte entgehen lassen! Wenn es ums Essen geht, ist die unglaubliche Vielfalt in der ‹Chesa Veglia› kaum zu übertreffen. In den drei verschiedenen Restaurants und zwei Bars, die alle auf ihre Art einzigartig sind, wird man allen geschmacklichen Vorlieben gerecht. Beispielsweise die atemberaubende, elegante ‹Patrizier Stuben› mit ihrem rustikalen Engadiner Dekor: Freuen Sie sich auf den Genuss regionaler Spezialitäten, kreiert von einem Koch, der die frischen Zutaten aus der Umgebung zur vollen geschmacklichen Entfaltung bringt. Traditionelle Gerichte mit einem unglaublichen neuen Pfiff zieren das Menü, und auch für andere Favoriten wie Kaviar, Gänseleber und vegetarischen Spezialitäten ist gesorgt. Cuccina italiana gefällig? Dann sind Sie in der ‹Pizzeria Heuboden› genau richtig. Denn hier dreht sich alles um Pizza - natürlich authentisch zubereitet in einem Holzofen. Auch wenn die Idee, im Herzen der Alpen Pizza zu bestellen, Sie nicht anspricht, sollten Sie noch einmal darüber nachdenken: Diesen herrlich knusprige Pizzaboden werden Sie nicht so schnell vergessen. Die absolute Krönung ist die berühmte «Dama Bianca», eine weisse Grande Dame der Pizza mit leckerem Taleggio, zartem Büffel-Mozzarella, würzigem Parmesan, garniert mit grosszügigen Trüffel-Spänen. Lust auf Pizza? Die «Dama Bianca» mit dreierlei Käse und Trüffel ist ein unschlagbares Beispiel für zart schmelzenden Genuss. Im ‹Grill Chadafö› (nur während der Wintersaison geöffnet) warten wir mit leckeren Grillspezialitäten auf: Gebratenes Bressehuhn mit Rosmarin ist das Aushängeschild des Restaurants und versetzt selbst die anspruchsvollsten Gourmets in Staunen. Zwar ist die ‹Chesa Veglia› vor allem für ihre lukullischen Genüsse berühmt, ein Besuch dort lohnt sich aber auch aus einem anderen Grund. Vor oder nach dem Essen laden zwei Bars – die ganzjährig geöffnete ‹Polo Bar› und die ‹Bar Carigiet› (nur im Winter offen) – dazu ein, einen Aperitif, einen Cocktail, ein Bier oder ein Glas Wein zu trinken und zu entspannen. Unvergessliche Erinnerungen: Gäste können sich hier in wunderbarer Atmosphäre und edlem Interieur einen unterhaltsamen, ausgelassenen Abend gönnen, bevor sie in die Ruhe ihrer Zimmer des Badrutt’s Palace Hotel zurückkehren.
Bewertet am 1. April 2013

Traumhafte Lage - authentisches Engadiner Bauernhaus - place to see and be seen - Athmosphäre einzigartig. Es gibt wirklich nichts Vergleichbares im Engadin. Die Speisekarte ist seit vielen Jahren gleich geblieben, nur die Preise steigen.... Leider zeigt der Service deutliche Schwächen...dieser gleicht oftmals einem einfachen Schleuderservice...kaum ist man mit dem Essen fertig, wird einem mit dem Espresso(unaufgefordert) die Rechnung auf den Tisch gelegt. Kommentarlos! Keine Frage, ob alles zur Zufriedenheit war oder ob man evtl noch etwas konsumieren will .....in einem Restaurant dieser Preisklasse und mit dem hohen Anspruch könnte und sollte man das erwarten dürfen! Hier sollte wirklich mal perfekter Service trainiert werden.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, ReisenderSchweiz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (293)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Restaurant-Bar Chesa Veglia
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

41 - 45 von 293 Bewertungen

Bewertet am 19. Dezember 2012

Die Chesa Veglia ("altes Haus") trägt ihren Namen zu Recht: Das gemütliche Haus mitten in St. Moritz datiert aus dem 17. Jahrhundert. Hier hat Badrutt's Palace die Pizzeria Heuboden installiert, wo italienisches Pizzeria- und Osteria-Food geboten wird, die Patrizier Stuben mit Schweizer Spezialitäten und den Grill Chadafö mit gehobener Gastronomie. An einer der zwei gemütlichen Bars kann man sich einen Apéro genehmigen oder aber den Tag angenehm ausklingen lassen. Die Klientel ist sehr gemischt, die Preise tendieren, typisch St. Moritzerisch, gegen oben. Untadelig ist der Service.

1  Danke, arson53!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. August 2012

Ich war mit meiner Freundin für ein paar Tage im wunderschönen Oberengadin. Am Samstag Abend wollte ich ihr die "Institution" Chesa Veglia zeigen. Ein Traum von einem Lokal. Wir waren bereits am Nachmittag in St. Moritz und gingen um ca. 15.00h zu Chesa Veglia um eine Reservation für den Abend zu machen. Das Lokal hatte zu diesem Zeitpunkt keine Gäste, es waren aber ca. 5 Angestellte zugegen, die ihren Aufgaben nachkamen. Wir kamen offensichtlich sehr ungelgegen, weil wir uns förmlich aufdrängen mussten. Die ersten beiden Personen konnten keine Reservierung aufnehmen, die dritte Person verstand uns nicht aber die vierte Person konnte uns weiterhelfen. Es habe nur noch im Heuboden Platz (Pizzateil), was für uns in Ordnung war.
Um genau 20.00h waren wir zurück. Dieselbe Person, die am Nachmittag unsere Reservier aufgenommen hatte, war nicht mehr in der Lage sich an uns zu erinnern geschweige denn die Reservation zu finden!! Es werde aber bestimmt gleich ein Platz frei, wir sollen uns doch in der Zwischenzeit an der Bar einen Drink nehmen. Neben uns hat sich gerade ein Paar verabschiedet, welchen nicht mehr länger auf einen Tisch warten wollte. Na ja, wenn man nicht reserviert, haben wir uns gedacht. Wir bekamen unsere Drinks und warteten. Neben uns schwirrten laufen Bedienstete umher, welche offensichtlich ein grosses Programm zu bewältigen hatten. Nach 20 Minuten hat man uns dann mitgeteilt, dass man gleich schauen werde, ob ein Platz frei geworden wäre. Das tat man 10 Minuten, 20 Minuten und nach 40 Minuten nochmals! Nach einer Stunde und 20 Minuten erreichte uns die Nachricht, dass ein Tisch frei geworden sei!!
Die zwei Pizzen und der Wein waren gut und gelegentlich konnten wir das wunderschöne Lokal und das bunte Publikum geniessen, wenn kein Kellner am Tisch vorbeisprintete.
Es kam dann der Zeitpunkt, wo wir die Rechnung bekamen. gingen davon aus, dass die zwei Drinks wegen der Wartezeit aufs Haus gehen würden, was aber nicht so war. Wir wollten dem Kellner erklären, dass wir sehr lange auf einen Tisch warten mussten und darum davon ausgegangen sind, dass die Drinks nicht auf der Rechnung erscheinen. Sorry, do you speak Englsh? Klar können wir das, wir können auch Französisch und Italienisch! Ist es zu viel verlangt, wenn wir auf einer der Landessprachen sprechen möchten?
Schlussendlich hat man die beiden Drinks übernommen.
Die Bediensteten haben sich Mühe gegeben. Ich verstehe aber nicht, warum die der Service keine Kompetenz hat, in so einem Fall einen Drink zu offerieren wir möchten dem Serviceangestellten auch keinen Vorwurf machen, dass er kein Deutsch oder Schweizerdeutsch versteht. Die Kritik geht hauptsächlich in Richtung Führungsetage...
Schade, denn das Lokal ist ein Traum.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
5  Danke, ralt2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. August 2012

Dieses Restaurant ist gewiss nicht für den einfachen Pöbel. Endlich mal etwas Elitäres, das nicht so billig daherkommt. Sogar Trüffelpizzas haben die. Ist doch mal was anderes, nicht wahr. Die Kellner sind allesamt Italiener, sprechen aber gut Deutsch. Neben uns war Konsl Weyer mit Gattin und beim Rausgehen kam uns Prinzessin Caroline entgegen. Aber aufpassen! Oben im Heuboden gibt s nur Pizzas, unten in den Patrizierstuben ist die Auswahl breiter. Mir war allerdings beides recht.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, JenniferMULLER!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. April 2012

also die Weisse Dame hiesst die glaube ich noch.. sonst nachfragen, es lohnt sich auf jeden Fall, es ist die beste Pizza die ich je hatte, besonders dran ist dass es ohne Tomatensauce und mit verschiedenen Käse, sowie feine Trüffel zubereitet wird.

Es lohnt sich zu reservieren in der Hochsaison, da es ein sehr gut besuchtes Restaurant ist.

Der Service ist ebenfalls ausgezeichnet und authentisch italienisch.

Danke, click007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant-Bar Chesa Veglia angesehen haben, interessierten sich auch für:

St. Moritz, Engadin St. Moritz
St. Moritz, Engadin St. Moritz
 
St. Moritz, Engadin St. Moritz
St. Moritz, Engadin St. Moritz
 
St. Moritz, Engadin St. Moritz
St. Moritz, Engadin St. Moritz
 

Sie waren bereits im Restaurant-Bar Chesa Veglia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen