Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Don't go there! Katastrophales Preis-Leistungsverhältnis!!” 2 von fünf Punkten
Bewertung zu Berghotel Schatzalp

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Berghotel Schatzalp
Nr. 30 von 56 Hotels in Davos
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Don't go there! Katastrophales Preis-Leistungsverhältnis!!”
2 von fünf Punkten Bewertet am 23. Januar 2012

Als Gruppe von 20 Personen verbrachten wir ein Geburtstagswochenende auf der Schatzalp. Die Lage ist wunderbar, die Hülle des Hauses wäre stilvoll - leider dient der Inhalt nur der Profitgier der Besitzer- die Zimmer wirken nicht charmant sondern verstaubt und heruntergekommen- zur Südseite mit Balkon kostet ein winziges Kämmerlein über 300 CHF!
Die Gänge sind mit hässlichsten Filzteppichen belegt, die Schilder billigst in laminiertem Papier, die Sauna ist ziemlich schön aber eher geeignet für ein Hotel mit 20 Zimmern, sehr klein!! Das Frühstück im herrlichen Jugendstilspeisesaal entspricht knapp den Erwartungen. Leider sind die Räume dermassen überbelegt, dass kaum Platz zum Atmen bleibt. Als "Kleingruppe" mit 20 Personen gehört man nicht zu den wichtigen Gästen und geht gerne vergessen (die Reservation im wunderschönen Speisesaal, Monate vor Anreise gemacht - wurde kurzfristig abgesagt wegen einer Grossgruppe von 200 Personen..) So geht man mit zahlenden Gästen in der Schweizer Hotellerie um! Das Personal besteht nur aus ausländischen Angestellten, teils mit schlechten Deutschkenntnissen und unfreundlichem Auftreten - Ausnahme war das Panoramarestaurant. Dass dies als "swiss historic hotel" aufgeführt wird und empfohlen wird von Schweiz Tourismus ist traurig. Kein Wunder leidet die Schweizer Hotellerie. Nächstes Mal reisen wir lieber nach Österreich.

  • Aufenthalt Januar 2012, Freunde
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 2 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 1 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
6 Danke, mofue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

200 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    74
    53
    31
    21
    21
Bewertungen für
34
93
12
19
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
    3 von fünf Punkten
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
    4 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (29)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Buxtehude, Deutschland
Beitragender der Stufe 
57 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 19. Januar 2012

Ich war hier als Gast einer Hochzeitsgesellschaft eine Nacht untergebracht. Zunächst ist die Lage auf ca. 2000m über den Dächern von Davos natürlich traumhaft. Das Hotel an sich steht aufgrund seiner Grösse und historischen Bauart sehr majestätisch da und ist toll anzusehen. Auch das Interieur ist alles im Originalstil erhalten geblieben. Dies geht auch soweit, dass es keinerlei Fernseher etc. Im Hotel zu finden gibt. Die Zimmer sind sehr gross, aber spartanisch eingerichtet. Das Restaurant ist gut, sowohl die Speisen als auch der Service konnten überzeugen. Alles in allem ein schönes, "entschleunigendes" Hotel.

  • Aufenthalt August 2011
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
5 Danke, Rast1205!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Uster
2 Bewertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 6. Januar 2012

Lage und Atmosphäre sind natürlich unschlagbar. Auch das angeschlossene Skigebiet, im Zimmerpreis inbegriffen, ist etwas Besonderes.

Wir hatten aber ein enges Zimmer (für einen stolzen Gesamtpreis) mit abgegriffenem Spannteppich, 60er-Jahre-Bad, weder liebevoll noch mit Fin-de-Siècle-Charme, das uns vorkam wie in einem Toristenheim. Das Personal war wenig aufmerksam - Dienst nach Vorschrift.

Sehr gut war jeweils das Abendessen. Auch das Frühstücksbuffet war gut und reichhaltig, aber mit schlechtem Kaffee.

Insgesamt daher nur bedingt zu empfehlen, v.a. wegen der tollen Lage und Ruhe.

  • Aufenthalt Dezember 2011
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, besserli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pfaeffikon, Schweiz
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 22. Dezember 2011

Grundsätzlich gefällt die Idee des "Entschleunigens" und damit zurück in die 50er Jahre. Dieses Motto dient wohl allerdings auch etwas als Deckmantel für nicht mehr zeitgemässe Gegenstände (z.B. Bad/Dusche, fehlender TV etc.).

Das Hotel selbst liegt an super Lage und die Benutzung der Schatzalpbahn verleiht dem Hotel einen besonderen Charme.

Leider ist der Service bzw. die Administration katastrophal (und das war es schon bei unserem ersten Besuch vor 2 Jahren). Das Hotel selbst verlangt Ankunftszeit. Wir haben 12:00 angegeben. Als wir um diese Zeit an der Reception sind, wird uns gesagt, dass wir das Zimmer erst um 16:00 beziehen können. Erst nach dem etwas "Druck" gemacht wird, kümmert man sich beim Putzpersonal darum, dass Zimmer vorgezogen wird. Was dann auch einwandfrei funktioniert (wieso nicht bereits von Anfang an?).

In der Halbpension besteht die Möglichkeit, statt des 5-Gang-Menüs im benachbarten (und zum Hotel gehörenden) Restaurant Fondue zu essen. Als wir das buchen wollten, lies uns die Dame am Emfpang wissen, dass dies mit dieser Art der Buchung nicht möglich sei. Auch hier mussten wir zwei, dreimal darauf bestehen, dass das mit den Vorgesetzten besprochen werden soll. Dann hats funktioniert. So wie es auch in der Broschüre steht, welche in jedem Hotelzimmer aufliegt....

Beim Essen am Abend mussten wir ca. 30 Minuten warten, bis unsere leeren Suppenteller abgeräumt wurden und dann der nächste Gang serviert wurde! Solange liess sich auch niemand vom Personal an unserem Tisch blicken. Niemand fühlte sich für unseren Tisch verantwortlich! Nach Reklamation beim Chef de Service wurde uns zumindest die Kosten für die Getränke erlassen und wir wurden zu einem "Absacker" an die Bar eingeladen.

Es fällt auf, dass gerade im Service - wohl aus Kostengründen - ausschliesslich junges Personal beschäftigt ist. Hauptsächlich scheint es sich dabei um ungelerntes Personal zu handeln. Ab und zu trifft man auch auf etwas älteres Servicepersonal, welches dann auch einwandfrei bedient. Aber auf eine erfahrene Fachkraft kommen wohl mindestens sechs Personen ohne Ausbildung. Zumindest sind alle sehr freundlich (ausser die bissige Dame an der Reception - die einzige Schweizerin, wohlgemerkt).

Weil uns die Lage sehr gut gefällt, und das Skigebiet unmittelbar beim Hotel ist, werden wir wohl nicht zum letzten Male dort gewesen sein.

Ich würde mir einfach wünschen, dass bis dann das Servicepersonal besser geschult ist und die administrativen Prozesse besser funktionieren. Und auch das Equipment wieder auf neuerem Stand ist. Schade, dass man am Personal spart - so riskiert man, dass Gäste nur einmal kommen.

Befriedigend nur wegen der guten Lage. Ohne die gute Lage müsste ich ein ungenügend geben.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Yotanke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
72108 Rottenburg
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 11. September 2011

Die Nostalgie an das ehemalige Sanatorium ist etwas übertrieben und sollte gegen ein paar aktuelle Dinge ausgetauscht werden. (kein Fernseher, keine Duschkabine sondern nur die Badewanne ohne Einstieg und ohne Rutschmatte)
Auch der Service ist nicht berauschend, Gepäck muß allein getragen werden, das Personal ist sehr jung und unerfahren.
Klima und Aussicht sind exelent, allerdings nur bei Zimmern mit Blick auf Davos.
Da wir schon einige, auch nostalgische Hotels der Schweiz, besucht hatten, können wir hier nur ein max. befriedigend als Note vergeben.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Hans-Joachim W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grenzach-Wyhlen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. September 2011

Wir waren 5 Nächte im Hotel Schatzalp, und hatten das wunderbare Zimmer 301. Das Hotel ist sehr schön, ein prima Ausgangspunkt für Wanderungen.
Auch das Alpinum, die Hotelführung, die Kräuterführung lohnen sich auf jeden Fall.
Frühstücksbüffet ist gut und reichlich, das Abendmenue abwechslungsreich und lecker.
Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Dino42!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Donaueschingen, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 22. August 2011

Das Beste an diesem Hotel sind die Lage und die Qualität der schweizer Lebensmittel. Der Service ist mangelhaft - und der Umgang mit Nachfragen bzw. Beschwerden unprofessionell. Einige Beispiele: Beim Frühstück - 25 Minuten auf den Kaffe warten (trotz dreimaligem Bitten); vorbestelltes Essen wird nicht wie vereinbart zubereitet, stattdessen lediglich eine dürftige Entschuldigung; Barpersonal scheint unfähig, drei Cocktails gleichzeitig zu servieren (bei leerer Bar), so dass man nacheinander anstoßen darf; warme Speisen beim Frühstück oftmals erkaltet; Büffetorganisation zum Frühstück chaotisch (ständig fehlen entweder Teller oder Gläser) etc. etc.
Das Hotelmanagement bemüht sich (vergeblich) um eine elegante Servicefassade, hinter der sich wenig verbirgt, das Personal ist jung und unerfahren.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
5 Danke, schmid2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Davos.

5 von fünf Punkten
Preise ansehen
5 von fünf Punkten
Preise ansehen
4,5 von fünf Punkten
Preise ansehen
4 von fünf Punkten
Preise ansehen
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Davos angesehen:
0.3 km entfernt
Morosani Posthotel Davos
Morosani Posthotel Davos
Nr. 22 von 56 in Davos
4.0 von fünf Punkten 112 Bewertungen
0.9 km entfernt
Hilton Garden Inn Davos
Hilton Garden Inn Davos
Nr. 4 von 56 in Davos
4.5 von fünf Punkten 486 Bewertungen
0.6 km entfernt
Steigenberger Grandhotel Belvedere
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.1 km entfernt
Central Sporthotel Davos
Central Sporthotel Davos
Nr. 18 von 56 in Davos
4.0 von fünf Punkten 90 Bewertungen
0.7 km entfernt
Waldhotel Davos
Waldhotel Davos
Nr. 1 von 56 in Davos
5.0 von fünf Punkten 330 Bewertungen
13.3 km entfernt
Hotel Restaurant Bellevue
Hotel Restaurant Bellevue
Nr. 1 von 3 in Wiesen
5.0 von fünf Punkten 91 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Berghotel Schatzalp? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Berghotel Schatzalp

Unternehmen: Berghotel Schatzalp
Anschrift: Bobbahnstrasse 23, Davos 7270, Schweiz
Lage: Schweiz > Schweizer Alpen > Graubünden > Davos
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten
Hotelstil:
Nr. 5 der Businesshotels in Davos
Nr. 9 der Romantikhotels in Davos
Preisspanne pro Nacht: 147 € - 297 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Berghotel Schatzalp 3*
Anzahl der Zimmer: 93
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das im Jugendstil erbaute nostalgische Hotel Schatzalp wurde in den Jahren 1898 bis 1900 errichtet. Die Schatzalp wurde am 21. Dezember 1900 als Sanatorium Schatzalp eröffnet und wird seit 1954 als Berghotel geführt. Noch bis heute ist die Seele des Hauses, die Architektur, in Originalform erhalten. Auf einer einmaligen Sonnenterrasse, 300 Meter über Davos und autofrei gelegen, ist die Schatzalp der ideale Ort für Ruhe und Erholung. Geniessen Sie dabei die atemberaubende Aussicht auf die Davoser Landschaft! Mit der Schatzalp-Strela Bahn ist der "Zauberberg" in nur vier Minuten (im Winter von 7.30 Uhr - 2.00 Uhr und im Sommer von 7.30 Uhr bis 24.00 Uhr) zu erreichen. Das ALPINUM, mit 5ha, der grösste Hotelgarten der Schweiz beeindruckt durch seine Artenvielfalt nicht nur Besucher, sondern auch Botaniker aus der ganzen Welt. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Ebookers, Booking.com und Ameropa-Reisen GmbH als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Berghotel Schatzalp daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Davos Schatzalp
Hotel Schatzalp Davos
Schatzalp Davos Hotel
Davos Schatzalm
Schatzalp Hotel Davos
Berghotel Schatzalp Davos
Berghotel Schatzalp Hotel Davos

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen