Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Jipppiiiiiiiiiiiii”
Bewertung zu Iglu-Dorf Davos

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Davos suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Iglu-Dorf Davos
Bewertet am 2. März 2013

Es war super. Der Guide Daniel hatte super Tipps, damit es warm wird. Die Winterwanderung mit Mondaufgang und der Wirlpool waren der Hammer. Das Käsefondue war sehr lecker. Der Tee, den es ausserdem noch gratis gab, hielt zusätzlich von innen warm. Die Iglu Zimmer haben eine tolle Kunst und lassen romantische Stunden zu. Die Toiletten sind ohne Spülung etwas gewöhnungsbedürftig, aber für diese Umstände auf 2500m ne gute Lösung. Es war eine suüer Erfahrung.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, S L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iglu-Dorf, Assistenz Geschäftsleitung von Iglu-Dorf Davos, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. März 2013

Guten Tag S L. Erst einmal vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben eine Bewertung zu schreiben. Wir schätzen dies sehr. Natürlich freut es uns auch sehr, dass Ihnen die Nacht bei uns im Iglu-Dorf Davos-Klosters gefallen hat. Wir hoffen die Übernachtung im Iglu wird Ihnen noch lange in guter Erinnerung bleiben. Sonnige Grüsse - Ihr Iglu-Dorf Team.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (46)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

16 - 22 von 46 Bewertungen

Bewertet am 9. Januar 2013

Die Übernachtung im Iglu-Dorf habe ich in einem Wettbewerb (für zwei Personen) gewonnen. Deshalb unternahm ich einen Ausflug mit einer Freundin. Ich war zu Beginn sehr sekptisch, sie war super begeistert. Aber der Respekt legte sich als wir die Schneeschuhe anzogen und dann im Iglu-Dorf herzlich mit Tee und Glühwein empfangen wurden.
Spannend war es aus eigenem Mund von Andi zu hören, wie er das Iglu-Dorf langsam aufgebaut hat. Dies fand ich extrem eindrücklich und vorallem als er erzählte wie man das Iglu formt und die Bar machen kann das es so cool aussieht. Die Skulpturen im Iglu Ice-Age-Motto sehen super aus und es lohnt sich nochmals dort hin diese anzusehen.
Während der Igluführung durften wir uns selber im Iglu-Dorf umsehen, es wurde eine Zeit vereinbart wieder dort zu sein. Schade war es, dass es keine Uhr im Iglu-Dorf in den Gängen oder an der Bar gab, denn dann hätte man nicht immer die Handschuhe ausziehen müssen um das I-Phone zu zücken. Bekommt kalte Hände ; (
Natürlich war das beste der Abend, mit zu Beginn der Schneeschuhwanderung, diese sorgte für die nötige körperliche Aktivität um richtig warm zu bekommen. Es war ein Sternenklarer Nachthimmel leider bekommt man schnell kalt, wenn man sich nicht bewegt aber ja. Anschliessend gab es das Fondu und natürlich durfte der Pool und Sauna nicht fehlen welcher bis in die Nacht in Betrieb war.
Abschliessend kann ich sagen es war ein super gelungener Ausflug und es würde sich lohnen nochmals zu gehen, den das Team von diesem Abend war super freundlich.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, niggi_8640!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iglu-Dorf, Assistenz Geschäftsleitung von Iglu-Dorf Davos, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Januar 2013

Hallo niggi_8640. Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir schätzen es sehr, dass Sie sich die Zeit dafür genommen haben. Es freut uns sehr, dass das Iglu-Erlebnis im Iglu-Dorf Davos-Klosters Ihnen und Ihrer Begleitung gefallen hat. Gerne leiten wir Ihr Feedback an unser Team vor Ort weiter. Winterliche Grüsse vom Iglu-Dorf Team.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. Januar 2013

Unsere Familie (2 Erw./4 Kinder zw. 11 und 15 Jahren) besuchte das Iglu-Dorf im Jan. 2013.
Es war eine spannende Erfahrung. Freundliche, motivierte Guides, liebevoll und individuell gestaltete Schlafräume, feines Fondue, coole Bar (im wahrsten Sinne des Wortes) und eine grosse Auswahl an Getränken für Erwachsene und Kinder. Besonders unseren Kindern hat der Whirlpool unter freiem Himmel und die Sauna, die auch sie benutzen durften, gefallen. Die Guides waren sehr bemüht, sich um alle Gäste zu kümmern und ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Die nächtliche Schneeschuhwanderung war dann eher abenteuerlich. Unser Guide tat zwar alles, um uns die versprochene Schneeschuhwanderung zu ermöglichen. Aber im dichten Nebel hat auch sie die Orientierung etwas verloren und wir zogen es vor umzukehren.
Unser Familien-Iglu war für 6 Personen dann doch etwas zu knapp. Die Härte ist ein Gang zur Toilette während der Nacht. Daher wenn möglich ein Iglu mit eigenem WC buchen! (Wir finden, dass ein Familien-Iglu eh eines haben sollte).
Hier ein Tipp: Nehmen Sie sich die Anweisungen der Guides für die Nacht zu Herzen und Sie werden nicht frieren.
Zu hohe Erwartungen an einen tiefen Schlaf sollten Sie dennoch nicht habe. Das Frühstück im Bergrestaurant war ausgezeichnet.
Es war ein gelungener Familienausflug.

Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: mit der Familie
Danke, Martina S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iglu-Dorf, Assistenz Geschäftsleitung von Iglu-Dorf Davos, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Januar 2013

Liebe Martina S. Herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen eine Bewertung über Ihre Iglu-Nacht bei uns zu schreiben. Es freut uns natürlich sehr, dass Sie und Ihre Familie den Aufenthalt genossen haben. Gerne leiten wir Ihr Feedback an unser Team vor Ort weiter. Winterliche Grüsse aus dem Iglu-Dorf

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 29. Dezember 2012

Wir bekamen die Übernachtung geschenkt. Wir reisten mit 4 Kindern zwischen 4 und 12 Jahren an. Von unseren Guides wurden wir persönlich abgeholt und sie gingen gut auf die Kinder ein. Unser Kleinster passte noch nicht in die Schneeschuhe und fror daher schon sehr bald nach Ankunft. Nach einer kurzen spannenden Führung durch die Igluwelt mit dem Thema Ice Age wärmten wir uns dann im Vorraum der Sauna richtig auf. In einem gemütlichen Igluraum assen wir Fondue, das (trotz Gerber in der Vorankündigung) sehr gut schmeckte und auch reichlich vorhanden war. Auf Vormeldung assen 3 Kinder Pasta - versuchten sich aber auch am Fondue. Auf die Schneeschuhwanderung um ca. 20:00 verzichteten wir und genossen zu sechst die Sauna mit "Schneebaden" draussen bei -15°C. Leider war der Whirlpool bei starken Winden abgedeckt und mit Schnee gefüllt worden und so nicht nutzbar. Nach dem Aufheizen ging's knapp bekleidet in die dicken warmen Schlafsäcke, wo wir erst wieder morgens um 7:45 mit heissem Tee geweckt wurden. Die zwei kleinen durften dann mit dem "Schneetöff" hochfahren und wir kraxelten mit den Schneeschuhen zum Frühstücksbuffet, das bei herrlicher Aussicht sehr gut schmeckte. Alles in allem ein sehr gelungener, spezieller, nicht gerade billiger Familienausflug, wenn die Anreisekosten mitgezählt werden. Er wird uns aber in bester Erinnerung bleiben.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Stefan P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iglu-Dorf, Assistenz Geschäftsleitung von Iglu-Dorf Davos, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Januar 2013

Hallo Stefan P. Herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung. Danke, dass See sich die Zeit dafür genommen haben. Es freut uns sehr, dass Sie und Ihre Familie Ihren Aufenthalt in unserem Iglu-Dorf Davos-Klosters genossen haben. Winterliche Grüsse aus dem Iglu-Dorf.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. März 2012

Die Iglu Übernachtung war eine Überraschung für meinen Vater, der seinen 60. Geburtstag feierte.
Wir waren 5 erwachsene Personen zwischen 24 und 60 Jahren.

Nach einer kurzen Begrüssung durch unseren Guide im Bergrestaurant, spazierten wir mit den anderen Iglu Gästen gemütlich ins Iglu Dorf. ( ca. 10 Min. )
Im Iglu Dorf angekommen, wurden bei einem Begrüssungsdrink die ersten Kontakte mit den anderen Iglu Gästen geknüpft.

Nach dem „Zimmer“ Bezug (wir waren in einem Standard 6er Iglu ) und einer Führung durch das Iglu Paradies genossen wir die Aussicht auf die wunderschönen Bergen und den Sonnenuntergang. Überwältigend!!

Unglaublich, was hier innerhalb weniger Wochen aus Schnee und Eis geschaffen wurde. Nicht nur die Größe der Iglus ist beeindruckend. Auch die Schnee- und Eiskunst im Inneren - von der Bar aus Eis über die Wandschnitzereien im Speisesaal sowie in den verschiedenen Iglus waren sehr aufwendig gestaltet und wunderschön anzusehen.

Wenn man bedenkt, dass die Möglichkeiten begrenzt sind, haben sich die "Macher" wirklich viel einfallen lassen, um uns den Aufenthalt angenehm zu machen

Zum Abendessen gab es ein leckeres Käse Fondue.

Nach dem Nachtessen gab es eine kleine Schneeschuhnachtwanderung.

Wir hatten Glück mit dem Wetter und hatten super Sicht auf den wolkenlosen Sternenhimmel. Die Sterne waren zum Greifen nah, auch konnte man die Arbeit der „Pistenmacher“ beobachten. Ihre Arbeit fängt nach Pistenschluss an und geht bis tief in die Nacht hinein. Dies mal von nahem zu sehen, war sehr interessant.

Nach der Schneeschuhwanderung verbrachten wir den Abend an der Eisbar :-) und hatten viel Spass mit den anderen Gästen und unserem Guide.
Wir waren wirklich eine super Gruppe. Man muss nur offen sein… ( um Mitternacht feierten alle Gäste mit uns den 60. Geburtstag meines Vaters. Einige hatten in ihrem Arrangement noch eine Fleischplatte und Champagner dabei, diese teilten Sie mit der ganzen Gruppe)

Tee konnte man gratis soviel trinken wie man wollte. Die anderen Getränke musste man bezahlen. Preise sind aber im Rahmen.

Die Betreuung durch unseren Guide war sehr zuvorkommend, natürlich und freundlich.

Der Whirlpool und die Saune war eines der Höhenpunkte.

Draussen minus Temperaturen, man sitzt im warmen Whirlpool und geniesst die Aussicht auf die Schneebedeckten Berge und den Sternenhimmel.

Gute wintertaugliche Kleider anziehen.
In der Nacht halten die Felle und Schlafsäcke schön warm.

Die Athmosphäre ist wirklich einmalig, eine spezielle Ruhe liegt in den Bergen. Irgendwie fühlt man sich wie in einer anderen Welt.

Man bekam einen "Guten-Morgen-Tee" direkt ans Bett serviert.

Nach dem Fussmarsch zurück ins Bergrestaurant gab es ein super leckeres und ausreichendes Frühstück.

Das Iglu Dorf Davos ist ein einzigartiges Abenteuer Erlebnis und können wir nur weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Fabiennest!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. März 2012

Mit grosser Vorfreude ging es kürzlich nach Davos um im Igludorf auf der Parsenn zu übernachten. Da wir ein Romantik Iglu als Geschenkt bekommen haben, wussten wir nicht so recht, was uns da erwartet.

Wir wurden von den Guides oben im Bergrestaurant freundlich empfangen. Danach spazierten wir in dieser herrlichen Bergwelt zum Igludorf. Mit feinem Glühwein wurden wir in die Welt der Inuits hineingeführt. Schon erstaunlich, was man alles aus Eis und Schnee machen kann! Eisbar, Schneeskulpturen, Zimmer mit verschiedenen Eissujets, einfach traumhaft.

Die Ruhe und Abgeschiedenheit auf dem Berg hat uns super gefallen. Zum Abendessen wurde uns ein Käsefondue serviert. Danach konnten wir bei einer kurzen Schneeschuhwanderung die Sterne von nächster Nähe bestaunen.

Wir können das ganze Iglu-Erlebniss wärmstens weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Emil T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Februar 2012

Ich war mit meiner Familie im Iglu-Dorf Davos zu Besuch und kann dieses Erlebnis "wärmstens" weiter empfehlen. Es ist absolut faszinierend was für eine Zauberwelt aus Schnee entstehen kann. Die Atmosphäre im Iglu ist sehr speziell und das Programm mit Schneeschuhlaufen und gemeinsamem Fondueplausch bietet sehr gute Möglichkeit mit den anderen Igluanern in Kontakt zu treten.
Die Kinder waren vollends begeistert und vor allem von der Schneeschuhwanderung bei Nacht unter Sternen hin und weg. Die haben dann auch ganz grossartig geschlafen. Auch die Betreuung durch das Personal vor Ort war sehr zuvorkommend und natürlich.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Sarah Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Davos angesehen:
3.7 km entfernt
Kessler's Kulm Hotel
Kessler's Kulm Hotel
Nr. 1 von 2 in Wolfgang
174 Bewertungen
14.1 km entfernt
Hotel Ducan
Hotel Ducan
Nr. 1 von 1 in Monstein
84 Bewertungen
4.4 km entfernt
Hilton Garden Inn Davos
Hilton Garden Inn Davos
Nr. 6 von 56 in Davos
589 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
16.4 km entfernt
Hotel Restaurant Bellevue
4.9 km entfernt
Arabella Hotel Waldhuus Davos
4.3 km entfernt
Hotel Edelweiss Davos
Hotel Edelweiss Davos
Nr. 3 von 56 in Davos
281 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Iglu-Dorf Davos? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Iglu-Dorf Davos

Anschrift: Abzweigung Schifer/Parsennhüette, Davos, Schweiz
Lage: Schweiz > Schweizer Alpen > Graubünden > Davos
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 9 von 20 Sonstigen Unterkünften in Davos
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Iglu-Dorf Davos 3*
Anzahl der Zimmer: 10
Auch bekannt unter dem Namen:
Iglu-Dorf Davos Hotel Davos

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen