Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Arosa Mountain Lodge
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
178 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Home Hotel(Arosa)
137 $*
129 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (41)
Bewertungen filtern
41 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
12
11
2
6
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
12
11
2
6
10
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
19 - 24 von 41 Bewertungen
Bewertet 26. Februar 2013

Meine Schwester und ich übernachteten hier eine Nacht. Wir hatten die Woche über ein Appartment an einem anderen Ort gemietet und wollten noch einen Tag in Arosa anhängen, deswegen die Backpacker's Mountain Lodge.
Sehr schade ist, dass ein Zimmer nur im Zusammenhang mit Skipässen gebucht werden kann. Da wir schon die ganze Woche über in Arosa waren, wäre es für uns billiger gewesen einen Tag an der Mehrtageskarte anzuhängen anstatt die Karte über die Jugendherberge zu beziehen.
Wir hatten ein Zweibettzimmer gebucht. Das Zimmer war mit einem Doppelstockbett, Waschbecken, Schrank mit anständig Stauraum, einem kleinen Tisch mit zwei Stühlen und einem Balkon ausgestattet. Es war alles perfekt sauber, auch die Duschen und Klos auf dem Gang, auch wenn diese eher älter waren.
Das Essen am Abend wie auch das Frühstück haben uns sehr an Schullager erinnert, es war aber in Ordnung und die Auswahl sehr gross (Abendessen: Salat, Gemüsesuppe, Riz Casimir, Panna Cotta). Sehr gefreut hat mich, wie das Personal auf meine Laktoseintoleranz eingegangen sind, es war alles vorbereitet und sogar auf das Dessert musste ich nicht verzichten (Sorbet).
Die Lage ist zum Skifahren einzigartig! Direkt vor dem Haus die Skier anzuschnallen und loszufahren ist für mich der grösste Luxus überhaupt! Wenn man aber am Abend noch in den Ort will um dort essen zu gehen oder in eine Bar, ist es sehr mühsam. Viel zu weit zu laufen, vor allem dann zurück zur Jugendherberge, alles bergauf und auch durch einen sehr ausgestorbenen Wald. Sicherlich nicht zu empfehlen, diesen Weg alleine zu laufen.
Die Aufenthaltsräume waren ok, das Fernsehzimmer hat aber nach Abfall gerochen, keine 2 Minuten habe ich es dort ausgehalten!
Alles in allem anständig gemacht und das wichtigste für mich an einer Jugendeherberge: wirklich sehr sauber!

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bern1987!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. April 2012

Die Stockbetten waren nicht bezogen, man musste es selber machen. Die Wegbeschreibung war unklar. Das Frühstück bot wenig Auswahl an und man musste die Tablare selber versorgen. Eben, eine Jugendherberge. Aber der Preis ist für die angebotene Dienstleistung viel zu hoch. Die Mitarbeiter waren gestresst und unfreundlich. Unser späterer Beschwerdebrief wurde mit arroganten Argumenten beantwortet.

  • Aufenthalt: Januar 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, cdeltaglia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. März 2012

Wir haben mit dem Sportverein unser Ski-Weekend in der mountain lodge verbracht.

Der Stil ist der einer Jugendherberge, d.h. einfache Zimmer, WC und Dusche auf der Etage, Massenabfertigung beim Frühstück. Der Skiraum ist zwar "abgeschlossen", jedoch mit ein Wenig Kraftaufwand durch jedermann zu öffnen. Die Rezeption ist nur sporadisch besetzt und dazu offensichtlich an einem Wochenende auch mit zu wenig Personal.

So weit, so gut. Jedoch jenseits von gut und böse ist das Preis-/Leistungsverhältnis. Für einen nur leicht höheren Preis habe ich das Wochenende zuvor in einem Viersterne superior Wellneshotel mit Halbpension gehaust. Dass man zu dem Preis dann auch noch sein Bett selber anzieht und zum Schluss die Wäsche runterbringen muss (sonst Busse Fr. 20.-), kommt noch dazu... Und Handtuch mitbringen, auch das kostet sonst extra.

Das Frühstück ist, wie schon gesagt, Massenabfertigung. Für alle Gäste steht z.B. grad mal ein funktionsfähiger Toaster zur Verfügung. Der Käse war ungeniessbar und der Kaffee mit Kaffee-Ersatz gestreckt. Sowas habe ich zuletzt vor 10 Jahren bei meiner Oma gekriegt.

Dusche auf der Etage wäre auch mal ok (wenn auch nicht zu diesem Preis), aber grad mal zwei Stück für eine ganze Etage ist bei Vollbelegung dann auch wieder zu wenig.

Die Lage ist ok, auch wenn nicht so zentral wie auf der Homepage angepriesen.

Wenn einen der Preis nicht stört, kann man ja hingehen. Ich werds auf jeden Fall nicht mehr tun.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Choli74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Dezember 2011

ich verbrachte eben ein paar tage in arosa und habe mich leider für die mountain lodge als unterkunft entschieden.
für mich hat das preis/leistungsverhältnis überhaupt nicht gestimmt.
für diesen preis bin ich mir was den standard anbelangt etwas besseres gewohnt und kriegt man in arosa selbst auch nette hotelzimmer.
die homepage macht ja ziemlich auf hip und cool, doch der schein trügt. die zimmer sind sehr klein und spartanisch eingerichtet (keine handtücher / seife, kleine betten, null gemütlichkeit, kaum ablage, kein nachttischlämpchen, kein tv, betten muss man selber beziehen...)
- reception nicht durchgehend besetzt, dh. man muss die ankunft planen
- nachts lärm auf den gängen von leuten, die sich nicht im griff haben
- auf der homepage werden unwahrheiten verbreitet (2h zugfahrt von zürich nach arosa, obwohl die fahrt mind. 2.5 h dauert; mountain lodge im herzen arosas gelegen, obwohl man ein taxi für die hin- und rückreise benötigt) etc.

ich habe gar nichts gegen einfache einrichtung, wirklich nicht. aber dann will ich auch den entsprechenden preis bezahlen.
so kann ich die mountain lodge auf keinen fall weiter empfehlen, sorry; es sei denn, man sei bereit überteuerte preise für etwas jugend-heimweh-feeling zu bezahlen.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, maria p!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Mai 2008

Uns hat's gefallen.
Die ersten Tage hatten wir ein DZ mit WC/Dusche. Frisch renoviert. Alles super.
Die letzten Tage hatten wir ein DZ mit Bad/WC auf dem Gang. Auch wenn ich soetwas eigentlich nicht so gern mag, war es dort absolut kein Problem, da es kein stinkenden Großraum Toiletten oder Duschen waren, sondern alles kleine Einzelkabinen.

Preislich mit Sicherheit kein Super-Schnäppchen, aber die Lodge war immer und überall EXTREM sauber, das habe ich so noch nie erlebt. Das Hotel war ausgebucht, trotzdem wurde morgens und abends das Essen immer super schnell nachgefüllt.
Klar, es ist kein 5* Hotel, aber man wird morgens satt und abends Salat, Suppe und Hauptspeise für 15 SFR, da kann man echt nicht meckern. Falls uns ein Hauptgericht mal nicht zugesagt hat, sind wir vom Standparkplatz einfach ins Dorf gefahren und haben dort gegessen. Chääsfondue muss schon sein ;) Und der Parkplatz war auch jedes mal noch frei...

Der Fussweg ins Zentrum dauert bestimmt 15 Minuten, ja es ist steil, aber wenn man den Weg nicht jeden Tag geht, ist es kein Problem, selbst bei Eis.

Die riesige, neue Sauna ist das schönste nach dem Skifahren! Und kostenlos dazu!
Die Skier aus dem Skikeller rausgeholt und schon ist man auf der Piste - genial! Der Rückweg von der Piste zum Backpackers dauert ca. 3 Minuten und ist definitiv kürzer, als der Weg von der Talstation bis zum Autoparkplatz !! Also was will man mehr?

Das Personal war stets freundlich, die Cheffin natürlich auch. Also ich würde jederzeit gern wiederkommen.

  • Aufenthalt: März 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, neindanke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen