Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gute Lage und feines Essen”
Bewertung zu Waldhotel National

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Waldhotel National
Nr. 1 von 35 Hotels in Arosa
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 25. Oktober 2013

Für die Skiferien liegt das Hotel wirklich an perfekter Lage. Man kann eigentlich gleich aus dem Haus und schon steht man auf der Piste und Abends kann man gleich wieder vor die Haustür fahren. Die Zimmer sind aber schon ein bisschen alt und hätten man eine Renovation nötig. Der SPA-Berich ist schön eingerichtet und vom Pool kann man durch die grossen Fenster die Berge betrachten. Das Essen ist auch wirklich sehr gut. Leider ist die Bedienung nicht so freundlich und kompetent. Das kleine "Ess-Stübli" gefällt mir aber sehr. Und der Chef persönlich nimmt sich auch immer die Zeit möglichst oft anwesend zu sein und sich nach dem wohlbefinden der Gäste zu erkundigen.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, traveller778777!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Steffen V, Manager von Waldhotel National, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. November 2013

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung und hoffentlich auf bald wieder.

Ihr
Steffen Volk

PS gerade frisch erholt aus den Ferien zurück!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (371)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

264 - 270 von 371 Bewertungen

Bewertet am 1. September 2013

Das Hotel ist ziemlich in die Jahre gekommen. Die nicht renovierten Zimmer sind relativ klein und altmodisch eingerichtet. Beleuchtung im Zimmer ungenügend. Preis-/Leistungsverhältins stimmt nicht.
Neues SPA ist unpersönlich und kalt ("altes" SPA ist sehr schön, man kann nach der Sauna direkt in den Schnee!).
Free-WLAN funktioniert nicht einmal in der Lounge richtig.
Essen ist "deutsche" Küche, grundsätzlich ausgezeichnet, aber eigentlich nicht zum Ort passend. Selbst am "Bündner Abend" gab es nicht wirklich Bündnerisches (kein Capuns, kein Maluns, keine Pizzoccheri), nur gerade Bündner Nusstorte.
Service war meist aufmerksam und zuvorkommend, aber nicht immer.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Gastro23!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Steffen V, Manager von Waldhotel National, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. September 2013

Liebe Waldhotel-Gäste

Danke für Ihre Nachricht. Gerne hätten wir Ihnen schon früher geantwortet. Schade, dass wir Ihre Nachricht für den Aufenthalt im Februar 2013 erst im September 2013 erhalten haben. Betreffend den Zimmern möchten wir Ihnen für einen erneuten Aufenthalt die Zimmer im Chesa Silva empfehlen, hier werden Sie sich sicher wohlfühlen. Ich kann Ihnen bereits heute mitteilen, dass wir für den Sommer 2014 die Sanierung von 24 Zimmern im Waldhotel planen, auf der Homepage halten wir Sie hier auf dem Laufenden. Somit sagen wir auf ein anderes Mal.

Ihr
Steffen Volk
Gastgeber

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. August 2013

Im Waldhotel feierten wir das Jubiläum unserer Firma. Es war alles perfekt organisiert und wir wurden sehr freundlich empfangen und während der Dauer unseres Aufenthaltes durch den zuständigen Vizedirektor R. Keller betreut. Die Küche ist auf einem sehr hohen Niveau und alle Speisen pferfekt zubereitet. Die Weinkarte beinhaltet sehr viele Weine von kleinen aber innovativen Winzern zu vernünftigen Preisen. Das durch uns bewohnte Zimmer im Neubau war sehr hell und grosszügig, das Badezimmer geräumig und sehr durchdacht gestaltet. Einen Aufenthalt im Waldhotel kann man auf alle Fälle empfehlen.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Pidi8600!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. August 2013

Wir kannten das Waldhotel von unseren verschiedenen Weihnachtsaufenthalte und waren stets begeistert über die Mitarbeiterfreundlichkeit ja sogar Mitarbeiterherzlichkeit, dies konnte sogar die etwas veraltete Zimmer- und Badezimmereinrichtung wettmachen. Deshalb waren wir nun in voller Erwartung einmal im Sommer dort und haben im Neuen Teil des Hauses gewohnt. Die Junior Suite ist super schön eingerichtet, sehr geschmackvoll, Badezimmer ist wirklich super. Also alles klasse. Nur eine Minibar sucht man vergebens (bei einem 4* Hause??). Der neue Spabereich ist auch toll, wenn man sich zurechtgefunden hat, endlich sind die Anwendungsräume so wie sie für einen Wellnessbereich sein sollten. Leider wurde der neue Wellnessbereich nicht mit den alten verbunden. Obwohl der neue Spabereich nur ab 18 Jahren besuchten werden darf (daher die Trennung wahrscheinlich) waren trotzdem Kinder dort. Der "alte" Spabereich ist immer noch wirklich schön, ebenso der Fitnessraum mit seinen Fitnessgeräten. Die Gänge im neue Teil des Hotels wirken etwas steril und wenig herzlich.

Die Präsenz und Betreuung vom Gastgeber Herr Volk ist mehr vorbildlich und wird als herzlich empfunden. Leider ist der Gastgeber fast der einzige auf dem die Freundlichkeit zutrift. Gegenüber unseren früheren Aufenthalten waren wir sehr erstaunt über die Unfreundlichkeit der meisten Mitarbeiter. Und dies wahr einmal eine der Stärken des Hauses. Oder liegt es am Sommertermin? Kein freundliches Wort, keine Begrüssung, ja nicht einmal ein Lächeln! Sogar die Abteilungsleiter oder ähnliches finden nicht einmal einen Guten Abend wenn diese zu dritt oder mehr in die Bar kommen wo wir die einzigen Gäste waren. Die Cocktails sind übrigens wirklich 1. Klasse auch die gesamte Getränkeauswahl. Im Sommer sind die Preise ja um einiges niedriger wie zu Weihnachten, ist das vielleicht die Erklärung warum am Frühstücksbuffet keine frischen Früchte aus der Region vorzufinden sind sondern Ananas und Pfirsiche aus der Dose? Es fehlt ein bisschen an Phantasie ebenso beim abendlichen Salatbuffet. Ist der Sommerpreis vielleicht die Erklärung das man am 4. Tag den gleichen Hauptgangbestandteil bekommt wie am 1. Tag. OK wir bekamen eine Alternative - war jedoch nicht würdig für eine solch tolle und bekannte Küche an einem Samstagabend. Alles in allem wünsche ich mir für das Waldhotel dass dieses wieder zu ihren alten Werten zurückfindet. Es fehlt nicht viel - ein Lächeln kostet zum Beispiel nichts.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, WoolfLUX!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Steffen V, Geschäftsführer von Waldhotel National, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. August 2013

Liebe Waldhotel-Stammgäste

Danke für Ihre ausführliche Bewertung. Unser Ziel ist es, dass unsere Gäste das Waldhotel zufrieden verlassen. Leider haben wir feststellen müssen, dass dies bei Ihnen nicht der Fall war. Betreffend der fehlenden Freundlichkeit möchte ich mich entschuldigen, es tut mir sehr weh, dass Sie das so angetroffen und empfunden haben.

Betreffend der Küche werde ich mit meinem Chefkoch Gerd Reber schauen, dass die Abendessen wie gewohnt abwechslungsreich sind (die Wiederholung war sehr unglücklich, das können wir besser).

Auf Grund der Zimmerpreise haben wir im Sommer gegenüber dem Winter ein anderes Angebot, zum Beispiel beim Frühstück. Das werden wir jedoch auch überdenken.

Danke nochmals für Ihre ehrlichen Worte und bis bald wieder.

Ihr Steffen Volk und Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 18. März 2013

Ich habe mit meinen Schwestern und Schwager ein verlängertes Wochenende im Waldhotel verbracht, als verspätetes Weihnachtsgeschenk, Wir waren alle einfach nur begeistert . Auch wenn die Zimmer im alten Teil alt sind, sind sie absolut sauber und gemütlich die grossen Sonnenbalkone auch an der Märzsonne toll Das Essen im Stübli top . Frühsücksbuffet alles vom Feinsten und Riesenauswahl. der alte und neue Spa lassen keine Wünsche offen.Ein einziger Tip : Barservice überdenken . Wir haben 20 Min. auf unseren Apéro gewartet und dies jeden Abend. Das hausgeigene Musical hat uns wieder versöhnt und wir danken herzlich für die herrliche Zeit .Wir kommen wieder! .Urs Buchser

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, urs B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. März 2013

Die gute Lage des Hotels an der Skipiste war für uns ausschlaggebend für die Buchung des Kurzurlaubes. Das Zimmer gegen Süden im "alten" Hotelteil war ok. Den Spa-Bereich fanden wir toll. Ein wenig störend empfanden wir, dass eine grössere Reisegruppe von ca. 50 Personen ebenfalls im Speisesaal dinierte und beim Abendessen ziemlich viel "Stimmung" machte. Das Essen war ausgezeichnet. Eine persönliche Note im Hotel vermissten wir ein wenig. Der deutsche Hoteldirektor wirkte sehr zurückhaltend und begrüsste nur ausgewählte Gäste. Das war schade.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, hp4107!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Februar 2013

Ich kann mich mit meiner Meinung den Bewertern Cecile und Daniel anschliessen.

Die Lage des Hotels direkt an der Piste ist hervorragend für Skifahrer und Winterwanderer.
Jedoch machen neu renovierte Zimmer und ein grosser Spa noch kein gutes Hotel aus. Wir schätzen vielmehr einen guten Service und einen hohen Grad an Dienstleistungsbereitschaft.
Hier einige Punkte, die nicht stimmten:
Die wunderschöne neue Bar wird nicht genutzt, da es keinen wahrnehmbaren Service gibt !
Vor dem Abendessen in der "roten" Bar mussten wir an 2 Abenden 20 Minuten warten um eine Bestellung abgeben zu können und dann dauerte es nochmals 10 Minuten, bis die Getränke an den Tisch gebracht wurden.
Am 1. Abend im Halbpension-Restaurant kam die Vorspeise vor dem Wein. Es gab keine Organisation im ganzen Ablauf (wer macht was?). Die freundliche Bedienung im Restaurant hat es aber wieder gut gemacht.
Der Spa Bereich ist gross - jedoch nicht sehr vielfältig, da im neuen Spa, die gleichen Einrichtungen (Sauna, Kräutersauna, Dampfbad) eingebaut sind wie im älteren Teil.
Der Welcome-Drink war an bestimmte Restaurants und Zeiten gebunden - nach Rückfragen, wurde dieser aber dann an der Bar gereicht.
Bei der Tea-Time gab es einen Kuchen, welcher inkludiert war, die anderen Torten/Kuchen gehen auf Rechnung.
Alles in Allem haben wir uns gut erholt in den 3 Tagen, haben gut gegessen und konnten die Skipisten geniessen.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Koskis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Arosa angesehen:
1.2 km entfernt
Arosa Kulm Hotel & Alpin Spa
0.8 km entfernt
Tschuggen Grand Hotel
Tschuggen Grand Hotel
Nr. 3 von 35 in Arosa
495 Bewertungen
0.5 km entfernt
Sunstar Alpine Hotel Arosa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.1 km entfernt
BelArosa Hotel
BelArosa Hotel
Nr. 4 von 35 in Arosa
106 Bewertungen
0.4 km entfernt
Hotel Astoria
Hotel Astoria
Nr. 5 von 35 in Arosa
218 Bewertungen
0.9 km entfernt
Arosa Vetter Hotel
Arosa Vetter Hotel
Nr. 14 von 35 in Arosa
142 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Waldhotel National? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Waldhotel National

Anschrift: Tomelistrasse | 7050 Arosa, Arosa 7050, Schweiz
Telefonnummer:
Lage: Schweiz > Schweizer Alpen > Graubünden > Arosa
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Arosa
Nr. 1 der Wintersporthotels in Arosa
Nr. 1 der Luxushotels in Arosa
Nr. 4 der Romantikhotels in Arosa
Nr. 5 der Familienhotels in Arosa
Preisklasse: 242€ - 635€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Waldhotel National 4.5*
Anzahl der Zimmer: 124
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Waldhotel National Arosa – feels like coming home! Ruhig, sonnig und privilegiert, direkt am Skigebiet Arosa-Lenzerheide und fast neben Europas höchstgelegenem 18-Loch Golfplatz, kommen Sie an, in Ihrem Waldhotel National Arosa. Zimmer und Suiten im alpinen Look, erlesene Gastronomie in drei Restaurants, ein weitreichendes Beauty- und Wellnessnagebot sowie grosszügige Seminar- und Veranstaltungsräumlichkeiten warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Verbringen Sie Ihre Ferien mit Freunden und der Familie, schicken Sie Ihre Kinder auf Entdeckungstour hinaus in die Natur und erkunden Sie die grenzenlose sportliche Vielfalt von Arosa, seinen Bergen und seinen Seen. Tauchen Sie ein in eine wohltuende Wellness-Oase und schöpfen Sie Kraft für die Herausforderungen des Alltags. Geniessen Sie Ihre Auszeit, Ihr romantisches Wochenende in Zweisamkeit und kommen Sie mit auf Küchenchef Gerd Rebers kulinarische Rundreise, die von edlen Tropfen des Weinkellers begleitet wird. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Booking.com und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Waldhotel National daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Waldhotel Arosa
Waldhotel National Arosa
Arosa Waldhotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen