Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“So etwas haben wir noch nie erlebt...” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Restaurant Suppenalp

Restaurant Suppenalp
Platz Nr. 15 von 19 Restaurants in Mürren
Optionen: Mittagessen
Restaurantangaben
Optionen: Mittagessen
Brugg, Schweiz
2 Bewertungen
“So etwas haben wir noch nie erlebt...”
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2014

Im Rahmen eines Wochenend-Schlittelausflugs mit der Familie wollten wir im 1. Stock im Restaurant Suppenalp Mittagessen. Nach geraumer Zeit kam ein Kellner um die Bestellung aufzunehmen.

Was dann geschah, hat uns in ungläubigem Staunen zurückgelassen:
- Er kam an unseren Tisch, schniefte und fragte, was wir bestellen wollen. "Für mich (Vater) bitte ein Cordon Bleu..."
- Er notierte sich dies und begann miesmutig den Tisch von den Vorgästen aufzuräumen.
- Wir waren über die fehlende Aufmerksamkeit etwas irritiert. Nachdem wir für eine Sekunde die Aufmerksamkeit wieder hatten, bestellten wir ein Wienerschnitzel für die Mutter.
- Er schrieb es auf, zog die Unterhose und die Hose hoch und räumte weiter auf.
- "...bitte noch eine Rösti mit Speck und Ei für den Sohn..."
- Er notierte es, und nahm eine Serviette, schneutzte hinein und legte es auf den Tisch zu den gebrauchten Paperunterlegern (Igitt!!!)
- "... Für die Tochter bitte eine Bratwurst mit Rösti..."
- Er notiert und kommentiert: "4 Leute, 4 verschiedene Bestellungen. Das ist wieder mal so wie es die Küche gar nicht mag... Aber muss wohl so sein, denn es ist ja auf der Karte. Muss es auch noch etwas zu Trinken sein?"
- Wir waren baff und nachdem wir die Kinnlade wieder oben und die Schockstarre überwunden hatten, antworteten wir, dass wir nicht noch mehr Umstände machen wollen und auf Getränke verzichten.
- Sein Kommentar: "Jaja, bestellt noch weniger" - im Sinne von - jetzt seid ihr auch noch beleidigt...

Wir haben uns kurz besprochen, dass wir eigentlich nicht bereit sind, überhaupt Geld in einem solchen Lokal auszugeben (Essen und Getränke hätten aufgrund der Skihütten-Preise etwa bei 130.-- gelegen!). Ausserdem hatten wir doch aufgrund des äusserst unhygienischen Verhaltens doch auch unsere Zweifel, wie es in der Küche aussieht, falls die Qualifikation der Mitarbeitenden dort genau gleich ist.

To make a long story short: Wir sind aufgestanden, haben ihn in der Küche abgefangen und gesagt, er muss die Bestellung nicht in die Küche weiterleiten und wir verliessen das Lokal.

Er hat mir vor dem Lokal noch angesprochen und sich bedankt, dass wir immerhin noch gesagt haben, dass er stornieren soll. Mein Kommentar war lediglich, dass ich in einer Gastwirte-Familie aufgewachsen bin, meine Eltern aber immer Service-Gedanken in den Vordergrund stellten, da die Kunden das Geld bringen und so für den Weiterbestand des Restaurants sorgten. In der Suppenalp scheint dies leider offensichtlich nicht notwendig zu sein, da genügend einmalige Laufkundschaft kommt.

Schade, für die Reputation des Schweizer Gastgewerbes!

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Ojay72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

9 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    5
    2
    1
    0
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Restaurant Suppenalp angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Restaurant Suppenalp? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen