Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Faszinierende Naturschönheit”
Bewertung zu Aareschlucht

Aareschlucht
Im Voraus buchen
Weitere Infos
157,42 $*
oder mehr
Ausflug von Luzern in die Schweizer Alpen in ...
Platz Nr. 1 von 12 Aktivitäten in Meiringen
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 11. August 2014

Meine Freundin und ich sind mit den beiden Kindern (9, 11 Jahre) vom Ost- zum Westeingang gegangen, d.h. in der Fliessrichtung der Aare. Die gewaltigen Wassermassen und die bis zu 180 m hohen Felswände sind sehr faszinierend. Der schmale Steg hängt an den Felswänden und ist gut begehbar. Es ist angenehm kühl im Sommer und der Wassernebel und Tropfen von oben sorgen für Erfrischung. Angegebene Wanderzeit ist 40 Minuten; wir haben viele Fotos gemacht und waren bestimmt eine Stunde in der Schlucht.

Danke, Peter B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (458)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

85 - 89 von 458 Bewertungen

Bewertet 10. August 2014

Auf jeden Fall einen "Halt" wert und - abgesehen vom üblichen Tourishop - weitgehend "naturbelassen". Einfach zu begehen, teilweise ist etwas "Schwindelfreiheit" gefragt. Die engsten Stellen sind auch die Schönsten und befinden sich bei Westeingang.

Danke, HaraldZH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Juli 2014

Gute Schuhe und Regenjacke sind ein Muss. Überall tropft und spritzt es :) Besonders an einem heissen Sommertag sehr empfehlenswert.
Vom oberen Ende ist es nicht weit bis zum Zug, auf den man in einer Gletschermühle wartet :)

Danke, Reisende6!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Juli 2014

In diesem Regensommer kam besonders viel Wasser durch die Schlucht.
Und wir kamen ausnahmsweise an einem heissen atag und genossen die Abkühlung.
Die Wege sind super angelegt, ein gemütlicher Spaziergang durch die Schlucht.
Wer will kann von West nach Ost durchgehen (oder umgekehrt) und den Rückweg mit dem Zug machen (Bahnstationen Aareschlucht West und Aareschlucht Ost in der Nähe der Eingänge).
Persönlich finde ich es fast lohnender beim Westeingang zu starten und dann kurz vor dem Osteingang, dort wo die Aare ruhiger fliesst zu drehen. Die Perspektiven sind noch einmal ganz anders.
Für den Hinweg würde ich eine knappe Stunde veranschlagen. Das reicht dann aber für grosszügige Stopps zum Beobachten.
Tipp: Wer auch noch die Reichenbachfälle besuchen will und dort die historische Bahn benutzen will löst am Beaten ein Kombiticket für die zwei Attraktionen.

Danke, Juerg Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 16. Juni 2014

Die Aareschlucht liegt im Haslital bei Meiringen im Berner Oberland. Mit dem Auto ist die Zufahrt von zwei Seiten möglich. (Zurück "drängt sich der Zug auf.) Zudem ist die Aareschlucht mit öffentlichen Vekehrsmitteln bestens zu erreichen. Ein Besuch ist bei jedem Wetter möglich - von April bis Ende Oktober.

Die Aare hat sich über Jahrtausende bis zu 200 Meter in den Kalkstein "gegraben". Das Sprichwort: Steter Tropfen höhlt den Stein, erhält hier eine andere Dimension. Die Schlucht ist 1,4 Kilometer lang, an der schmalsten Stelle nur etwa 1 Meter breit, und kann über Stege und durch beleuchtete Tunnel problemlos durchschritten werden. Auch für Kinder und gehbehinderte Personen geeignet (zumindest dann, wenn der Besucherandrang nicht zu gross ist). Das Erlebnis wird durch den Wasserstand beeinträchtigt. Die Bandbreite reicht vom "Rinnsal" bis zum Wildwasser im wahrsten Sinne des Wortes.

Wer dann noch nicht "genug hat", ist die in der Nähe liegende Gelmerbahn zu empfehlen. Mit 106% die steilste Standseilbahn Europas. Hierzu hat der Schreibende auf Tripadvisor unter dem Titel: "Oh wer hätte das gedacht, dass die Gelmerbahn so viel Freude macht", auch etwas von sich gegeben.

Fazit: Hier sollte man(n) gewesen sein.

4  Danke, petersen_heino!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Aareschlucht angesehen haben, interessierten sich auch für:

Meiringen, Berner Oberland
 
Meiringen, Berner Oberland
 

Sie waren bereits im Aareschlucht? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen