Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Parkhotel du Sauvage
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel Victoria(Meiringen)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Rebstock(Meiringen)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Alpbach(Meiringen)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Hotel Brunner(Meiringen)
Hotel anzeigen
Hotel Bär(Meiringen)
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
Hotel Meiringen(Meiringen)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel zur Post(Hasliberg)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (199)
Bewertungen filtern
199 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
32
71
66
21
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
32
71
66
21
9
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
39 - 44 von 199 Bewertungen
Bewertet 17. Juni 2012

Wir haben im Juni - bei schönstem Sommerwetter - eine Nacht im Du Sauvage verbracht. Aussicht und Umgebung des Hotels sind traumhaft: Es liegt in einem kleinen Park, unter dessen lauschigen Bäumen man sich auf schönen Liegen ausruhen kann. Das Hotel aus der belle époque ist ein imposanter Bau, in dem man die Spuren der Zeit spürt: Der Aufzug könnte tatsächlich aus den Zeiten Sherlock Holmes' stammen, in den Gängen stehen antike Möbel. Unser Zimmer war modern eingerichtet und strahlte dank bunten Farben Wärme aus, (auch wenn man sich über den Stil streiten kann und die Plastikstühle auf dem Balkon definitiv ein Stilbruch sind).
Was uns aber gefehlt hat, war indes die Liebe zum Detail, die persönliche Note, die man in einem Hotel dieser Preisklasse erwarten darf und die auf eine gute Führung schliessen lässt. Die Begrüssung fiel unpersönlich, kurz und bündig aus, es gab keine Geste des Willkommens wie etwa einen welcome drink, ein paar Früchte oder eine Flasche Wasser auf dem Zimmer. Die Minibar war auch leer (sie wird nur auf Verlangen gefüllt), im Bad gab es weder Conditioner noch Body Lotion, stattdessen Seife aus dem Dispenser. Das Du Sauvage schien uns in fast jeder Hinsicht nur den Minimalstandard zu erfüllen, so auch beim Frühstücksbuffet. Warum dort nicht grösserer Wert auf lokale Produkte (wie z.B. den fantastischen Käse, welchen man in der Käserei um die Ecke kaufen kann) gelegt wird, ist uns ein Rätsel. Warum das Frühstück an hochsommerlichen Tagen nicht draussen eingenommen kann, ebenfalls. Und dass es auch samstags nur bis 10 Uhr serviert wird, naja, eben auch das ist nur Minimalstandard.
Insgesamt hatten wir den Eindruck, das Hotel wende sich eher an grosse Reisegruppen, die dort nur eine Nacht verbringen und dann für immer verschwinden, als an einheimische Touristen, welche es zu ihrem Stammhaus erklären könnten.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, cs_2012_juni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Januar 2011

Das Gebäude im Jugendstil hätte grosses Potenzial. Die (doch eher teuren) Superiorzimmer sind jedoch auch schon einige Jahre alt. Das Personal war mittelfreundlich, relativ unpersönlich ("Die Direktion lässt ausrichten, dass man nicht mir den Skischuhen durch das Gebäude gehen dürfe", etc.). Das Frühstücksbuffet war knapp genügend.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, martolabalaise!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2009

Wir hatten eine Wanderreise Berner Oberland gebucht und als letzte Etappe Meiringen auf dem Programm. Die gesamte Gruppe war von den anderen Hotels (Sunstar) voll begeistert, bis wir nach Meiringen kamen. Auch hier war zunächst alles ganz ok, bis ich den Manager (ich glaube sehr vorsichtig), auf das Thema "Krahn-Wasser" angesprochen habe. Dabei habe ich nur meine Verwunderung und meine Erfahrungen mit anderen Hotels weltweit (und das sind einige hundert) zum Ausdruck bringen wollen. Hierzu hatte ich bereits vorher einige erfolglose Anläufe unternommen. Jetzt mußte ich jedoch eine Tirade von Beschimpfungen und Belehrungen über mich ergehen lassen, die ich nicht wirklich nachvollziehen konnte. Zu guter letzt überreichte mir besagter Manager einige Ausdrucke aus Tripadvisor, darunter war auch die Kritik eines Gast eines anderen Meiringer Hotels ganau zu diesem Thema. Nur durch das beherzte Eingreifens eines Kellners (dieser nahm das Thema Wasser genau so als schlechten Witz wie wir) konnte eine Eskalation vermieden werden.
Fazit: Wer ein streng nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen geführtes Haus mag, ist hier gut aufgehoben!
Wer jedoch schweizer Gastlichkeit schätzt, sollte lieber eines der vielen Sunstar Hotels ausprobieren!!!!!

  • Aufenthalt: September 2009
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Juppithetraveler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 12. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 11. Juli 2017

Aufenthalt: Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen