Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Ein Stück Schweizer Museeumsgeschichte” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Verkehrshaus der Schweiz

Verkehrshaus der Schweiz
Im Voraus buchen
Weitere Infos
31,10 $*
oder mehr
Eintrittskarte für das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern
Platz Nr. 6 von 77 Aktivitäten in Luzern
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Beschreibung des Inhabers: Offen für Entdecker Interessant und abwechslungsreich erleben Sie die Entwicklung des Verkehrs und der Mobilität - gestern, heute und morgen - auf der Strasse, der Schiene und dem Wasser, aber auch in der Luft und im Weltall. Technische Errungenschaften ermöglichen Mobilität und prägen dadurch unser Leben. Die geistige Beweglichkeit von Tüftlern, Erfindern und Entdeckern erst machte die Menschen so mobil, wie sie es heute sind. Die faszinierende Geschichte des Verkehrs und seiner Vehikel sowie deren gesellschaftspolitische Auswirkungen auf unsere Kultur sind die Kernthemen des Museums im Verkehrshaus. Mehr als 3000 Objekte auf über 20'000 m² Ausstellungsfläche sind Zeugen einer im wahrsten Sinne des Wortes bewegten Geschichte oder weisen auf zukünftige Herausforderungen in Sachen Verkehr und Mobilität hin. Die grösste Leinwand der Schweiz. In 40 Minuten in eine fremde Welt vordringen, das ganz Kleine ganz nahe betrachten, das Grosse in seiner ganzen Grösse erfahren und "Film" in einer neuen Dimension erleben. Planetarium Reisen Sie mit uns in das Reich der Sterne. Mit modernster Technik zaubern wir unabhängig vom Wetter einen eindrucksvollen Sternenhimmel an unsere Planetariumskuppel. Erleben Sie einen unvergesslichen Weltraumspaziergang im Polstersessel. Seit der Eröffnung 1969 fasziniert der Verkehrshaus-Himmelssimulator Gross und Klein. Unter einer 18 Meter grossen Kuppel (Projektionsfläche 508 m²) erleben Sie einen atemberaubenden Sternenhimmel und erfahren dabei Grundlagen und aktuelle Forschungsergebnisse der Astronomie. Dieses einzige Grossplanetarium der Schweiz gehört zum exklusiven Kreis derjenigen, welche auf 508m² Projektionsfläche kuppelfüllend bewegte Bilder zeigen können.
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang, Kinderwagenparkplatz, Treppe / Aufzug, Snack- und Getränkeangebot, Angebote für Jugendliche, Angebote für Kleinkinder, WC, Schließfächer / Garderobe
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Stück Schweizer Museeumsgeschichte”
5 von fünf Punkten Bewertet am 7. Februar 2012

Ein Stück Schweizer Verkehrsgeschichte. Es dreht sich alles um den Verkehr und TRansport. Ein wahres Mekka für Fans von Flugzeugen, Autos, oder auch Kommunikationsmitteln. Man sollte sich ein paar Stunden zeit nehmen für einen Besuch. Es hat für alle was, für alt und für jung. Daher unbedingt die Kiddies mitnehmen, die werden begeistert sein.

Aufenthalt Dezember 2011
Hilfreich?
Danke, Phil D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.337 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    878
    346
    80
    26
    7
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Luzern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
109 Bewertungen
60 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 95 "Hilfreich"-
Wertungen
“Immer wieder toll, vor allem Filmtheater”
4 von fünf Punkten Bewertet am 5. Februar 2012

Wieder einmal machten wir einen Besuch im Verkehrshaus Luzern. Interessant sind für mich vor allem die Ausstellungen, wo man auf Erlebnis-Museum macht.
Zum Beispiel die Gotthard-Tunnel-Schau, wo man miterlebt, wie der Tunnel gebaut wir. Man "fährt" in den Stollen ein. Muss herummarschieren.
Als Highlight wiederum das Filmtheater. Früher hiess es IMAX. Da sie dort aber auch andere Filme zeigen wollten, darf dieser Name nicht mehr verwendet werden. Aber das Tolle ist die Riesenleinwand. Man sitzt also IM Film und NICHT davor! Uns gefallen vor allem Naturfilme. Die sind meist auch langsamer geschnitten. Die Abenteuerlichen Filme (Dinosaurier, Helikopter etc.) sind meistens so schnell, dass einem eher schlecht wird, falls man nicht der ultimative Adrenalinkicktyp ist.
Mit Vorschulkindern würde ich das Filmtheater nicht besuchen. Erstens ängstigen sich die Kinder vor den riesigen, auch bedrohlich wirkenden Bildern und auch die Lautstärke ist immens. Zweitens stören sie mit ihrem oft lauten Gefrage und leider auch aus Angst schreienden Getue die Erwachsenen empfindlich.
Wohltuend: Essen und Trinken ist im Kinosaal verboten. So kommt man in den Genuss, einen stets sauberen Kinosaal betreten zu dürfen.
Vor und nach dem Film kann man im Untergeschoss essen und trinken.
Es werden auch Kinofilme in 3D gezeigt, dies meist auch an den Abenden.

Aufenthalt Januar 2012
Hilfreich?
Danke, Beata6460!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
119 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
“unvergesslich, für alle”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Februar 2012

ich schreibe die bewertung jetzt, aber ich erinnere mich an die jahre als die kinder noch klein waren und das war vor mehr als 20 jahren. und seitdem hat sich das museum ständig verbessert, das angebot wurde dem zeitalter angepasst und kontinuierlich verbessert. das museum bietet jedem etwas. man kann den ganzen tag dort verbringen und hat immer noch nur einen teil gesehen bzw. erlebt. noch zu erwähnen da sinzwischen auch verbesserte und sehr gutes kulinarisches angebot. imax ist nicht zu verpassen, tickets müsste man rechtzeitig besorgen. was neu und sehr interessant ist, sind die live-übertragungen von oper und balett ( new york bzw moskau) ein genuss ! (falls man tickets kriegt). nur ein verkehrshaus-besuch wäre eine reise wert.
sehr geeignet für familien mit kleinen kindern
sehr geeignet für technisch interessierte menschen jeden alters

Aufenthalt Dezember 2011
Hilfreich?
Danke, ist53!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
73 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 67 "Hilfreich"-
Wertungen
“Viel zu erleben”
4 von fünf Punkten Bewertet am 31. Januar 2012

Tolles Museum mit viele Themen und Attraktionen. Vom Imax theater bis zum Hans Ernimuseum. Das Hans Ernimuseum sollte eigentlich als erste besucht werden, da gibt es eine Mänge schöne Kunst zu bewundern und auch zu kaufen im Shop. Sonst hat das nichts mit Verkehr zu tun. Aber ob Auto, Boot oder Flugzeug, hier gibt es viel zu lernen und zu erleben.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
Danke, CharlesBern!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Boston, Massachusetts
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Museum zum Anfassen”
5 von fünf Punkten Bewertet am 23. Januar 2012

Toll für Kinder, viel Platz um Rumzutollen, und die Geschichte der Bewegung zu erlernen. Immer interessante Zusatzausstellung, und auch IMAX Kinos.

Nicht ganz günstig, da zu Eintritt allenfalls noch Mittagessen, und andere kostenplichtige Extras dazukommen können (schade).

Empfehlenswert ist auch der Besuch per öffentlichen Verkehrsmittel, insbesondere eine Fahrt mit dem Schiff von/nach Luzern. (sonst auch Auto im Bahnhof lassen, und per Schiff 10min. ins Museum)

Hilfreich?
Danke, FrequentTraveller77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Verkehrshaus der Schweiz angesehen haben, interessierten sich auch für:

Luzern, Kanton Luzern
Luzern, Kanton Luzern
 

Sie waren bereits im Verkehrshaus der Schweiz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen