Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Metropol Biel
Hotels in der Umgebung
Mercure Plaza Biel(Biel)(Großartige Preis/Leistung!)
142 $*
Mercure
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
165 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
142 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
165 $*
149 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (40)
Bewertungen filtern
40 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
14
7
5
4
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
14
7
5
4
10
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
18 - 23 von 40 Bewertungen
Bewertet 27. März 2014

Vermeiden Sie einen Aufenthalt im Hotel Metropol in Biel! Ich habe dort – zum ersten Mal in der Schweiz! – unehrenhaftes Verhalten erlebt. Über www.otel.com hatte ich ein teureres Komfortzimmer gebucht und mich bewusst gegen das billigste Angebot entschieden, da aus mehreren Bewertungen hervorgeht, dass die billigen Zimmer zur General-Dufour-Strasse hin liegen, die in der Tat sehr laut ist.
Vier Tage vor der Reise hatte ich zudem an das Hotel geschrieben, auf meine Buchung der Comfort-Kategorie hingewiesen und um Reservierung eines ruhigen Zimmers gebeten. Bei meiner Ankunft erklärte mir die Dame an der Rezeption dann überraschend, sie erhalte von dem Reiseunternehmen so wenig Geld, dass sie mir dafür nur ein Zimmer zur Strasse hin geben könne. Auf meine Proteste ging sie nicht ein; den eindeutigen Vermerk „Comfort“ in dem Buchungs-Voucher ignorierte sie völlig. Ich beschwerte mich zudem bei dem örtlichen Touristik-Büro, das mir Recht gab und in dem Hotel anrief, aber auch hierauf war die Hotelangestellte nicht bereit, mir ein Zimmer besserer Kategorie zu geben.
Ein direkter Betrugs-Vorsatz lässt sich nachweisen anhand der Tatsache, dass sicherlich keine zwei verschiedenen Preise bei dem online-Zimmervermittler aufscheinen ohne Billigung des Hotels. Man lässt den Gast mithin höhere Preise bezahlen mit dem Vorsatz, ihm dennoch nur ein Zimmer der schlechtesten Kategorie zu geben. Zudem zeigt das Ignorieren meiner Mail-Nachricht, dass man den Gast im Vorfeld gezielt nicht aufklären möchte, um ihn bei der Ankunft zu zwingen, das billige Zimmer zu akzeptieren, indem man ihn vor vollendete Tatsachen stellt. Bei einem Hinweis vor der Reise hätte der Gast ja schliesslich die Möglichkeit, entweder bei dem Buchungsunternehmen um Klärung zu ersuchen oder von der Buchung zurückzutreten ...
Das Zimmer, das ich deswegen hatte, war geräumig und sauber, allerdings handelte es sich bei den Betten lediglich um Klapp-Betten mit sehr weichen und ein wenig durchgelegenen Matratzen. Im Bad löste sich die Fussbodenleiste; einen Schrankgriff musste ich selbst wieder festschrauben, da er sich beim Öffnen der Schranktüre löste. Das Bad war auf dem Stand der frühen 60er Jahre. In den Seifenspendern befanden sich kümmerliche Reste einer angenehm duftenden Seife, die gerade knapp für das Duschbad am kommenden Morgen ausreichten.
Am schlimmsten war der Lärm - an einen erholsamen Schlaf war nicht zu denken. Die Fenster sind Jahrzehnte alt und schützen kaum vor dem Strassenlärm, der während der ganzen Nacht besteht. Es stellt sich die Frage, wie ein Hotel, das trotz der Lage an einer vielbefahrenen Durchgangsstrasse nicht über isolierende Fenster verfügt, als Dreisternehaus klassifiziert werden kann. Hinzu kommt, dass noch eine Küchennische vorhanden war. Diese enthielt einen sich oft einschaltenden und sehr laut brummenden Kühlschrank, dessen Temperaturregler kaputt war, so dass er sich nicht ausschalten liess.
Das Frühstücksangebot ist äusserst bescheiden. Krumm und schief geschnittene Brotscheiben sowie eiligst von einer Salami heruntergehobelte Späne, Stücken und Scheiben, ebenfalls krumm und schief, deuten auf eine „liebevolle“ Bewirtung hin. Der Kaffee (in zwei Thermoskannen bereitgestellt) schmeckt akzeptabel; es hat aber nur Milch und keinen Kaffeerahm.
Mein Fazit: machen Sie einen weiten Bogen um das Hotel Metropol in Biel. Die billigen Zimmer sind nur für lärmresistente Gäste geeignet; die teuren Zimmer, wenn man den vom Hotel verlangten Preis bezahlt, so teuer, dass man besser (und günstiger) in einem anderen Hotel wohnt, das ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, etwa das Mercure-Hotel.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Thorsten V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Juli 2013

Dies ist nun schon der 5. Aufenthalt im Hotel Metropol. Ich logiere immer wieder gerne hier, das Personal ist nett und hilfsbereit. Die Hotelzimmer sind recht geräumig, die Einrichtung ist einfach, aber geschmacksvoll und zweckmässig.
Das hoteleigene Restaurant hat eine vielseitige Speisekarte, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und die Wirtin ist eine hervorragende Gastgeberin.
Das Frühstücksbuffet ist einfach, es werden 3 verschiedene Brote angeboten, Gipfeli, Käse, 3 verschiedene Fleischsorten, Joghurt etc. Nach meinem Geschmack, alles was man gerne isst, um einen erfolgreichen Tag zu starten.
Sobald ich wieder geschäftlich zu tun habe im Berner Seeland, logiere ich wieder im Hotel Metropol.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 285viajero!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juni 2013

Seit meiner letzten Übernachtung im Metropol vor einem Jahr ist in Sachen Zimmer einiges gegangen. Obwohls es beim Einchecken immer noch einen von für einen Wecome-Drink gibt findet der Gast nun auch gratis Mineralwasser auf dem Zimmer. Die Raucherzimmer sind im Laufe der erst kürzlichen Renovation rar geworden und viele der kleinen Küchen in vielen Zimmern sind in den "Comfort-Zimmern" veritablen Büroabteils gewichen. Alles in Allem hat das Metropol zimmermässig gewonnen. Wichtiger aber ist mir aber,dass sie alte Freundlichkeit des Personals und die Gemütlichkeit im Bistrio immer noch die selbe geblieben ist.

  • Aufenthalt: Juni 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Cleanman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Juni 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel ist ideal gelegen, nur 10 Gehminuten entfernt vom Stadtzentrum, die Zimmer sind sehr sauber und das Personal zuvorkommend und freundlich. Man fühlt sich einfach wohl! Die Hoteldirektorin hat uns 1 Stunde vor Öffnungszeit Frühstück zubereitet, da wir früher abreisen mussten. Ich werde wieder im Metropol übernachten, wenn ich wieder in Biel zu tun habe.

  • Aufenthalt: Juni 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Piaknobel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Dezember 2012

Als Spätankommer offerierte mir die Dame vom Restaurant, die offenbar am späteren Abend auch für die Rezeption zuständig ist, einen Welcomtrink und hat mir auch noch ein warmes Essen angeboten, obwohl die Küche offiziell nicht mehr in Betrieb stand. Mein Zimmer war erstklassig. Aber die Gesamtheit der Zimmer ist von unterschiedlichen Qualität - einige sind Super und andere warten noch auf Renovation. In Sachen Service ist das Metropol vorbildlich und das Hotel sicherlich empfehlenswert.

  • Aufenthalt: November 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Tellensohn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen