Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Novotel Bern Expo
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Alpenblick(Bern)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (872)
Bewertungen filtern
872 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
248
437
148
23
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
248
437
148
23
16
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
208 - 213 von 872 Bewertungen
Bewertet 3. Juli 2010

Zimmer & Bad sehr sauber, Bett hart, Bettdecke zu dünn, schwache Kunstfaserdecke. Bad zweckmäßig, Fenster war nicht zu öffnen im Zimmer. Die im Novotel übliche Schreibtischkombi, Asublick auf Wankdorf-Messegelände. Frühstück war schwach, Restaurant miserabel und teuer. Idela gelegen zum Messegelände und zum Militär / Armasuisse. Würde auch das IBIS im selben gebäude nehmen, Preis ist günstiger, aber Zimmer nicht viel anders. Personal arbeitet für beide Hotelkategorien, das war dadurch etwas schwach

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ksaan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Juni 2010

Anlässlich eines zweitägigem Seminar war ich im Novotel Bern unterbracht. Das Hotel liegt etwas außerhalb der Stadt, allerdings verkehrsgünstig. Es ist ein relatives kleines Hotel welches sich auf einem Gelände mit zwei weiteren Hotels, ein Ibis und ein Etap Hotel befindet. Es gib Parkplätze außen sowie eine Tiefgarage, allerdings wird es mit den Plätzen schnell eng. Dafür konnten wir gegenüber auf den öffentlichen Parkplätze die Autos abstellen, was auch kostenpflichtig war. Mein Zimmer war sehr angenehm, erst vor kurzem renoviert. Das gut gelöste Bad hat Dusche und Wanne, und die Toilette ist separat. Matratze und Bettzeug sind von guter Qualität. Als Seminarleiter fand ich nette Überraschungen im Zimmer, in Form einer Flasche Wasser am ersten Tag und einer kleinen Flasche guten Schweizer Rotwein am zweiten Tag. Dazu Canapes. In einer überraschenden guten Qualität für die Hotel Kategorie. Diese Qualität zog sich durch unseren Aufenthalt. Das Brot beim Frühstück, das Müsli, die Kaffeepausen, das Mittagessen, alles hatte höchstes Niveau. Beim Frühstück habe ich nur süße Teile oder Kuchen vermisst, wobei ich darüber froh war wegen der Kalorien Ersparnis. Die Betreuung im Tagungsbereich war vorbildlich, immer war jemand da, die Tagungstechnick war in einem sehr guten Zustand und der Raum wurde bei allen Pausen gelüftet und sauber gemacht. Diese Hotel ist als Seminarhotel ein glatte Eins, und durch die Restaurant Qualität wahrscheinlich auch als Etappen Hotel auf dem Weg in den Suden geeignet. Die Preise sind (für die Schweiz) moderat.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JeanGP!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juni 2010

Novotel bietet sich bekanntermaßen gut an für Familien mit größeren Kindern. Das Zimmer wird zwar durch das Ausklappbett etwas klein, ist aber noch ausreichend. Der Service am Empfang war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet war gut und ausreichend. In wenigen Minuten ist man mit Auto oder Trambahn in der Altstadt.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ShaunRegensburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2010

sauber, gutes Schlafen, Einrichtung etwas unoriginell (Jugendzimmerstil), typisches Grosshotel mit langen Zimmerfluchten, jedes Zimmer gleich, Lage an grosser Kreuzung ausserhalb gegenüber Expo, in 10 Minuten mit Strassenbahn in Innenstadt, trotzdem ruhig bei geschlossenem Fenster, Frühstücksbuffet sehr gut (grosse Auswahl: Obstsalat frisch, Rührei, Pancakes etc.), wer Schweizer Preis-Leistung für Hotels kennt wird hier zufrieden sein (für Geschäftsreisen), für Privatreisen lieber nach netten Ferienwohnungen (z.B. in der Herrengasse 10, Bergdorf AG) suchen.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Tester0815!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. März 2010

Gutes Business Hotel, Küche hat lange geöffnet, Essen ist in Ordnung. Reception meistens sehr gut geführt, Service klappt hervorragend. Vor allem in der Bar sehr charmant. Die Zimmer sind modern, sauber und gross. Internet hat es in jedem Zimmer, das Konzept (Röhrenfernseher mit eher niedriger optischer Qualität) ist nicht ganz ausgereift. Soweit alles in bester Ordnung.
Mängel: Keine WC-Bürste, nur Plastik-Zahnbecher, keine Gläser. Die Becher findet man übrigens unter dem Lavabo (ich suche jedes mal wieder). Direkt nebenan ist das günstige IBIS, die Kunden trifft man zuweilen auch in der Novotel Bar. Kein Spa / Wellness-Bereich. Schade. Achtung: Frühstück wird meist zusätzlich verrechnet, für eine Tasse Kaffee und ein Croissant (Business Client) ist es markant überteuert. Parkhaus kostet auch extra!
Preise für Tagestouristen sind überhöht, wenn nicht über das Internet gebucht wird.

Alles in allem eine runde Sache mit etwas Verbesserungspotential, insbesondere im Bereich der Preisbildung.

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Swizzer74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen