Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (230)
Bewertungen filtern
230 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
106
77
21
15
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
106
77
21
15
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
76 - 81 von 230 Bewertungen
Bewertet am 11. Mai 2011

Die Innere Enge ist ein sehr schönes gemütliches ruhiges Hotel. Mein Zimmer (22 - 'Satch' Louis Armstrong) war sehr geräumig und sauber. Das Bett ist eine Wucht, allerdings gibt es hier einen kleinen Wermutstropfen. Die Kopfkissen sind zu weich, die Füllung ist wahrscheinlich zu alt.
Die Fenster lassen sich öffnen, darauf lege ich großen Wert, da ich im Sommer morgens gern von Vogelgezwitscher geweckt werde.
In der Zeit von März bis Mai 2011 war man in diesem Hotel als Jazzfan besonders gut untergebracht. Das Jazzzelt steht im Garten und im Keller gibt es auch Veranstaltungen. Die Speisen sind gut portioniert und sehr wohlschmeckend.
Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit.
Absolut empfehlenswert dieses Haus.

Aufenthaltsdatum: Mai 2011
  • Reiseart: Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Evelyn2860!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Januar 2010

ein tradtionelles hotel mit ausgezeichnetem innenausbau und stilechten dekorationen. hervorragende küche!!! professioneller service, sehr freundlicher empfang, wir haben alles, auch die mitreissende live-musik, sehr genossen. empfehlenswert für gäste, die wissen, wie man das leben geniessen kann.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2009
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, rottenmeier!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 25. September 2007

Lage: das Hotel hat eine günstige Lage und mit dem Auto/Bus fährt man 5 Minuten bis zum Zentrum von Bern. Die Bushaltestelle in beide Richtungen ist praktisch direkt vor dem Hotel, aber die Straße ist relativ ruhig – unser Zimmer war total lärmfrei. Direkt vor dem Hotel gibt es einen hauseigenen Parkplatz, was sehr praktisch ist.

Das Hotel insgesamt: Das Hotel ist relativ klein. Die Angestellten waren äußerst freundlich, heiter und hilfsbereit, was immer schön ist. Als wir ankamen, standen zwei kostenlose Flaschen Mineralwasser bereit und jeden Tag legten sie uns kostenloses Obst und Schokolade hin. Das Zimmer verfügte auch über eine vernünftige Kaffeemaschine und einen Bügelplatz, was klasse war. Sie legen Ihnen auch eine kleine frisch, gewaschene Matte ans Bett, was ich als schöne Geste empfand. Unser Zimmer war sehr geräumig und traditionell gestaltet. Auch das Badezimmer war riesig.

Die Sauberkeit war nicht so hoch wie in andern Hotels, in denen ich in der Schweiz gewohnt habe (Auf den Oberflächen war etwas Staub und die tote Spinne auf unserer Fensterbank wurde während unseres gesamten, 7-tägigen Aufenthaltes nicht entfernt) – aber nach globalen Standards war das Zimmer trotzdem sauber, besonders dort, wo es meisten drauf ankommt (das betrifft die Betttücher und Handtücher).

Das Hotel hat keinen Swimming Pool und alle anderen Einrichtungen, die einen Billardtisch, eine Tischtennisplatte und einen Mini-Golfplatz umfassen, liegen alle draußen auf dem kleinen Gelände des Hotels. Für alle muss man jedoch extra zahlen.

Das Essen: Das Frühstück umfasste eine gute Auswahl an Broten und Croissants, eine Käseplatte, eine Wurstplatte, Müsli, Joghurts und Säfte. Wenn Sie Eier möchten, kostet das extra. Fazit: Wir haben unsern Aufenthalt hier genossen und können es empfehlen.

2  Danke, cottagez!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 12. Oktober 2006

Dies ist eines der charmantesten Boutique Hotels der Welt und von den fünf Besuchen in Bern mein Lieblingshotel. Jedes Zimmer ist super möbliert und hat seinen eigenen Stil. Die meisten Zimmer sind nach US Jazz Legenden benannt und haben Memorabilia, die sind dem Hotel von den Familien der Stars gespendet worden. Der Service ist persönlich und freundlich, sowohl in den lässigen als auch den formalen Speisesäalen, man sieht auch, dass die Berner hier morgens ihren Kaffee zu sich nehmen, so hat man das Gefühl, ein Teil der Schweiz zu sein. Man wird kaum eine Ausrede finden können, um auswärts zu essen. Sowohl alleine als auch in der Gruppe kann man hier gut essen.
Das Frühstück ist göttlich, es wird in einem wunderschönen runden Zimmer mit Blick auf den Garten serviert. Es gibt Obst, Gourmet Bircher Müsli, hausgemachte Konfitüre, ausgezeichneten Schweizer Käse und eine Kanne Kaffee oder Tee. Für die Kaffeesüchtigen gibt es auch eine Espresso Maschine, ich habe lieber in der gemütlichen Bar am offenen Feuer mit meinem Kaffee gesessen. Marian's Jazz Cellar ist super nach dem Abendessen, mit etwas Glück sehen Sie hier eine zukünftige Jazz Legende live spielen. Man braucht eigentlich keinen Wagen oder ein Taxi, der Bus hält direkt vor dem Hotel und damit ist man innerhalb von wenigen Minuten im Zentrum von Bern.

7  Danke, DORISSIMO!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
Reiseart: Reiseart: geschäftlich
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen