Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Fast das perfekte Hotel”

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Grand Hotel Les Trois Rois
Nr. 1 von 51 Hotels in Basel
Zertifikat für Exzellenz
Essen
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fast das perfekte Hotel”
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. Oktober 2010

Das vollkommene Hotel gibt es nicht, sehr wohl aber Hotels, die dem Anspruch, vollkommen zu sein, sehr nahe kommen. Das Grandhotel Les Trois Rois gehört meines Erachtens dazu. Der Check-In lief problemlos ab. Als ich danach vom Rezeptionsmitarbeiter auf mein Zimmer geleitet und mit den wichtigsten Einrichtungen und technischen Besonderheiten bekanntgemacht wurde, war mein Gepäck schon eingetroffen, und ich wurde zudem gefragt, ob ich Hilfe beim Kofferauspacken benötigte; gleiches geschah auch am Abreisetag, diesmal natürlich fürs Kofferpacken (beide Male nicht in Anspruch genommen). Das Zimmer selbst, ein Doppelzimmer, das ich allein benutzte, war dem Stile des schon über 400 Jahre existierenden Hauses entsprechend mit antiken bzw. antikisierenden Möbeln, in die modernste Gebäudetechnik störungsfrei integriert ist, ausgestattet, perfekt gereinigt und wurde in einem überaus gepflegten Zustand (keinerlei Gebrauchsspuren) übergeben. Das Bett bot eine hervorragende Schlafqualität. In meinen Augen wirkt der auf einem eigenen Fuß frei im Raum plazierte sehr große Bang&Olufsen Flachbildfernseher im Ensemble der übrigen Möblierung deplaziert und stört den optischen Gesamteindruck der ansonsten sehr stimmigen Einrichtung; vielleicht sollte man anbieten, nur bei Bedarf dieses Monstrum im Zimmer aufzustellen und ansonsten draußen vor der Tür zu lassen. LAN und W-LAN sind vorhanden und im Zimmerpreis inbegriffen. Bad und Toilette waren in meinem Zimmer getrennt, leider gab es aber keine separate Dusche. Die Größe des Zimmers bewegt sich an der Untergrenze für diese Hotelkategorie, was wohl der alten Bausubstanz und der mangelnden Erweiterbarkeit des Hotels geschuldet ist; im Zweifel sollte man deshalb eine höhere Zimmerkategorie wählen. An allen Tagen war die Zimmerreinigung ohne Tadel, die Schuhreinigung dagegen eher oberflächlich. Im Zimmerpreis inbegriffen ist die mit Softdrinks und Bier gut gefüllte Minibar, die im Zuge des turn-down-Services nach Bedarf noch einmal aufgefüllt wird. Es sind diese „Kleinigkeiten“, die den Anspruch des Hauses dokumentieren und die Zufriedenheit des Gastes auf ein üblicherweise nicht erreichtes Niveau steigern; weitere Beispiele: die Begrüßungskarte der Direktion war personalisiert und durchgängig handgeschrieben, nicht nur unterschrieben; abends wird nicht nur eine Flasche Wasser und ein Glas auf dem Nachttisch bereitgestellt, sondern auch jeweils ein Flaschenöffner daneben plaziert; für das noch nicht vollständig gegessene Obst wurde schon beim Abendservice selbstverständlich ein neues Gedeck inkl. Serviette bereitgestellt; usw.. Das Frühstück serviert das Les Trois Rois in der Brasserie mit großartigem Ausblick auf den Rhein; da das Hotel auf den Uferbefestigungen aufgesetzt ist, hat man das Gefühl, in einem Schiffssalon zu speisen. Die Qualität der angebotenen Speisen (insbesondere der excellenten Käseplatte) und des Services ist durchweg sehr gut; ein loser Tee würde dem Frühstück aber noch das i-Tüpfelchen bescheren. Die sonstigen Restaurantleistungen konnte ich aufgrund anderer Verpflichtungen (leider) nicht in Anspruch nehmen. Erwähnenswert finde ich, daß mich ein Großteil der Mitarbeiter sofort mit Namen ansprach. Das Hotel besitzt einen kleinen Saunabereich (genutzt) und ein Fitneßraum (nicht genutzt). Durch die Lage im Stadtzentrum sind nahezu alle Sehenswürdigkeiten Basels fußläufig, die Bahnhöfe Basel SBB und Badischer Bahnhof jeweils nach kurzer Tramfahrt von der Haltestelle direkt am Hotel zu erreichen.

  • Aufenthalt September 2010, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Michael035!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

734 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    600
    93
    20
    9
    12
Bewertungen für
71
323
64
184
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (28)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. September 2010

Wunderbar renoviertes Haus auf höchstem Niveau, einmalige Aussicht von den Zimmern mit Blick auf den Rhein und die Rheinschiffahrt, sehr freundliches, hilfreiches Personal, sehr gemütliches Kaffee in der Hotellobby, hervorragendes, vielfältiges Gastro-Angebot, perfekte Zimmerausstattung mit B&O-Fernseher

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, albisetti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aachen
2 Bewertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 16. August 2010

- Zentrale Lage direkt am Rhein (zum Bahnhof Bad und SBB jeweils ca. 10 - 15 min zu Fuss und zur Stadt/Rhein ca. 5 min zu Fuss)
- Sehr sauber und elegant. Stiel etwas älter aber sehr edel und sauber
- Sehr gutes Frühstücksbuffet mit Raum direkt am Rhein. Sehr schöner Blick
- Zimmerservice sehr gut
- Preise für Schweiz/Basel angemessen, wenn auch eher obere Ende der Preise

  • Aufenthalt April 2010, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, b_bAachen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
berlin
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 16. August 2010

Was auch immer sie wünschen, die Herrschaften machen es möglich. Ein sehr angenehmes Ambiente, gute Küche und sehr hilfsbereite Mitarbeiter. Die Strassenbahn vor dem Haus ist laut aber irgendwie urig. Die Anfahrt etwas umständlich, denn man muss einmal durch die halbe Innenstadt, obwohl man eigentlich schon dran vorbei gefahren ist.
Alle waren zufrieden.

Aufenthalt Juni 2010, Business
Hilfreich?
Danke, bertberber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. Juli 2010

Das Grand Hotel Les Trois Rois liegt wunderschon direkt am Rheinufer von Basel. Von dort aus ist das ganze Zentrum bequem zu Fuss erreichbar. Die Zimmer sind indivduell im Stil des Neo-Klassizismus oder des Art Déco gestaltet und mit antiken Möbeln und Kunstgegenständen ausgestattet. Der Wellnessbereich bietet alles was man von einem Stadhotel in der Lage erwarten kann. Das Essen, ib. das Frühstücksbuffet ist hervorragenden und lässt keine Wünsche offen. Das Personal entspricht auch dem Niveau des hotels –sehtr angenehm schweizerische Gastfreundschaft, stilsicher, freundlich und zuvorkommend.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Tomtomtraveller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NRW
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 5. Juli 2010

Ein stilvolles Hotel der Extraklasse. Schweizer Philosophie der Gastronomie in Perfektion umgesetzt. Ein perfektes Haus. Unbedingt ein Zimmer (oder eine Suite) mit Blick auf den Rhein wählen. Die Zimmer und Bäder sind "schlossartig" ausgestattet. Es gibt immer wieder besondere Angebote, oft zu bestimmten Themen. Trotz seiner Eleganz nirgends plump oder protzig. Habe mich dort sehr sehr wohl gefühlt und kann eine uneingeschränkte Empfehlung aussprechen. - Nur das Auschecken und die Heimreise fallen einem entsprechend schwer.

  • Aufenthalt März 2009, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Sacki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. Juni 2010

Anfang Juni waren wir zu dritt 3 Tage in diesem Refugium des Luxus in Basel.

Da wir über den Leaders Club gebucht haben, haben wir zu einer Rate von 693 CHF ein upgarde in die Deluxe-Suite bekommen, die auf der Internetseite des Hotels für rund 1.300 CHF angeboten wird.
Das Frühstück wird mit 40 CHF p.P. berechnet.

Bei der ANkunft wurde von dem Wagenmeister uns die Tür des Taxis geöffnet und er hat sich sofort des Gepäcks angenommen.
Der Chick-In verlief sehr reibungslos. Die Rezeptionsdame war sehr freundlich und schließlich begrüßte uns noch Directrice Celine Kocher.
Als wir die Suite betraten, war das Gepäck bereits dort und der Page verließ gerade die Suite. Die Rezeptionistin hat uns dann noch Einzelheiten, wie das Bedienen des Touchpannels erklärt.

Die Suite (70qm) verfügt über einen Flur, von dem eine Tür zum Badezimmer mit Doppelwaschbecken, Badewanne, sepatrater Toilette und Dusche abgeht. Von der Badewanne aus kann man Fernsehen schauen. Das Badezimmer ist in exkusiven dunklem Marmor und hellen Wänden gehalten.
Das Wohnzimmer überzeugt mit einer großen Sitzecke, einem Schreibtisch, 2 zusätzlichen Stühlen, einer antiken Kommode, einem Bang und Olufsen Fernseher und Stereoanlage. Das separate Schlafzimmer verfügt über ein großzügiges Bett, eine kleine Bank, eine Mommode und einen weiteren B&O Fernsehr. Zusätzlich gibt es ein optisch getrenntes Ankleidezimmer.
Die Wände in den Wohnräumen sind mit exklusivem Stoff bezogen.
Die Store (Sonnenschutz vor dem Fenster) und die Klimaanlage werden über ein Touchpannel reguliert.

Die Gastronomie in dieseem Haus ist exzellent. Am Anreisetag haben wir zunächst in der Lobby Lounge eine Kleinigkeit gegessen. Die Nudeln waren sehr gut, auch die Spargelcremesuppe mit Lachs konnte überzeugen.
Der Roomservice am selben Abend war auch in Ordunung, aber leider hatten wir das falsche gewählt.
Am nächsten Mittag besuchten wir den zum Hotel gehörenden, aber ca. 400m entfernten, Italiener Chez Donati. Dis ist eine Instutition, die schon siet Ewigkeiten besteht. Das Intrerieur ist so belassen worden und wurde nur behutsam modernisiert. Ein tolles Ambiente. Das Essen ist klassische italienische Küche, die she rgut zubereitet ist. Vor allem der Dessertwagen mit Panna Cotta, Tiramissu, verschieden Kuchen und Früchten ist toll. Ganz billig ist der Italiener allerdings nicht. Nudeln kosten um die 30 CHF, Fleisch um die 60 CHF.
Das Highlight bildete aber das Essen im Restaurant Cheval Blanc, welches mit 2 Michelin-Sternen dekoriert ist. Die Küche ist sehr leicht und mediterran, gerade für den heiße Sommertag, an dem wir auf der Terrasse mit Blick auf den Rhein saßen, exzellent.
Für 3 Personen mit 5 gängigem Menü und 3 Glas Champagner, sowie Wein und sonstige Getränke mussten wir allerdings 800 CHF berappen. Das ist teuer, aber es war es auch wert.
Das Frühstücksbuffet ist auch sehr gut. Die Qualität des Dargebotenen kann überzeugen, das Angebot ist reichlich und bei schönem Wetter steht einem die Terrasse zur Verfügung. Auch Champagner ist kostenlos zu genießen.

Der Service im Hotel ist sehr zuvorkommend und reagiert stets rasch und professionell. Wir wurden mit Nachnamen angesprochen, was heute, da in großen Hotels unmöglich, eine Seltenheit ist.

Unser Einzelzimmer war auch gut. Es war um die 25qm, hatte ein großzügiges Einzelbett, einen kleinen Balkon zum Rhein hin, einen Schreibtisch, einen Sessel und einen B&O Fernseher und DVD Spieler. Das Bad war klein, aber in exklusivem Marmor gehalten.

Ein kleines Manko ist, dass das Hotel kein Schwimmbad hat.

Alles in allem hat dieses Hotel unsere Erwartungen vollstens erfüllt - und wir werden sicher wiederkommen!

  • Aufenthalt Juni 2010, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Deluxehoch12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Basel angesehen:
Hotel Spalentor Basel
Nr. 3 von 51 in Basel
4.5 von fünf Punkten 1.236 Bewertungen
Vorstädte
Steinenschanze Stadthotel
Hotel Basel
Nr. 8 von 51 in Basel
4.5 von fünf Punkten 896 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Altstadt
GAIA Hotel
GAIA Hotel
Nr. 5 von 51 in Basel
4.5 von fünf Punkten 812 Bewertungen
Altstadt
Der Teufelhof Basel
Der Teufelhof Basel
Nr. 4 von 51 in Basel
4.5 von fünf Punkten 446 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Grand Hotel Les Trois Rois? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grand Hotel Les Trois Rois

Unternehmen: Grand Hotel Les Trois Rois
Anschrift: Blumenrain 8, Basel 4051, Schweiz
Lage: Schweiz > Kanton Basel > Basel
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Businesshotels in Basel
Nr. 1 der Romantikhotels in Basel
Nr. 1 der Luxushotels in Basel
Nr. 11 der Familienhotels in Basel
Preisspanne pro Nacht: 469 € - 666 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Grand Hotel Les Trois Rois 5*
Anzahl der Zimmer: 101
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Grand Hotel Les Trois Rois liegt im Herzen der Stadt Basel. Genau dort, wo im Mittelalter die Schiffe am Salzturm anlegten, um die begehrte Ware über den Rhein in die Welt zu bringen. Entdecken Sie Basel, das Dreiländereck und den Charme unserer Region. Lassen Sie sich verwöhnen – damit Ihr Aufenthalt in unserer kleinen Weltstadt unvergesslich wird. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, DerbySoft Ltd Shanghai HQ, Odigeo, Agoda, Otel, TripOnline SA, Traveltool, S.L.U., HotelQuickly, HRS, HotelsClick, Evoline ltd und TUI DE als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Grand Hotel Les Trois Rois daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Les Trois Rois Basel
Les Trois Rois Hotel
Grand Hotel Basel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen