Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Liebe auf den 2. Blick”
Bewertung zu Gallo Nero

Gallo Nero
Platz Nr. 20 von 530 Restaurants in Siena
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 19 $ - 58 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, Gruppen, besondere Anlässe, regionale Küche, Familie mit Kindern, Geschäftstreffen
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Frühstück, Spätabends, Reservierung empfohlen
Wadern
Beitragender der Stufe 3
11 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Liebe auf den 2. Blick”
Bewertet am 14. Mai 2013

Sehr gutes Essen mit feinem Geschmack. Bistecca sehr gut.
Das Kräuterbrot, hausgemacht ein Traum! Sehr faire Preise.
Schönes Ambiente in der Grotte!

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
Danke, Gerhard C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.363 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    661
    463
    138
    57
    44
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
schweiz
Beitragender der Stufe 2
5 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Reise in die Vergangenheit”
Bewertet am 23. Juli 2012

Das Gallo Nero liegt ein wenig versteckt in einer Seitengasse, doch sie ist definitiv in Besuch Wert. Das Motto ist Mittelalter. Die Gerichte sind nicht die üblichen italienischen Menues wie Pizza und herkömliche Pasta. Vielmehr besticht es mit alten Gerichten.

Das Brot wird ganz frisch Gemacht. Es werden Menues für 25 Euro angeboten bei denen man mehr als nur satt wird (wir mussten das Dessert einpacken lassen). In diesem Preis hat man eine seeeehr grosszügige Vorspeise, gefolgt von Suppe oder Pasta mit Gemüse, Fleisch (entweder Ente oder Rinds) an Rotwein Sauce und Beilagen und zum Schluss ein Quarkkuchen, auch sind 1/4 l Wein (guter Qaulität, was uns erstaunte) und 1/4 l Wasser im Preis inbegriffen. Coperto Gebühren fallen hier keine an.

Die Kellner sind mittelalterlich angezogen, sehr freundlich und zuvorkommend.
Und das Ambiete erinnert an eine ritterliche Stube. Auch das Geschirr ist wie aus alten Zeiten.

Siena im Mittelalter kann man noch heute erleben, kulinarisch gesehen.

  • Aufenthalt Juli 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, 0816lovetotravel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gallo Nero angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Gallo Nero? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen