Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.811)
Bewertungen filtern
1.811 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.463
286
47
8
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.463
286
47
8
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
19 - 24 von 1.811 Bewertungen
Bewertet 24. Oktober 2014

Das ganz grosse Plus dieses Hotels ist die zentrale Lage. Alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuss erreichbar. Zum Bahnhof läuft man in etwa acht Minuten. Daneben besticht das Hotel durch sehr schöne Zimmer, einen top ausgerüsteten Fitnessraum sowie einen SPA. Letzteren hatten wir nicht getestet. Hervorzuheben ist ebenfalls die Zuvorkommenheit des Personals. Zum Restaurant: Es handelt sich anscheinend um eine Ausbildungsplattform für angehende Hotelangestellte. Man spürt hie und da kleine Unsicherheiten, die aber eher sympathisch wirken. Ueberdurchschnittlich war Franceso. Proaktiv, freundlich, sieht sofort, wo Handlungsbedarf ist . Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Insgesamt also hervorragender Gesamteindruck. Wir haben wieder fürs nächste Frühjahr in diesem Hotel gebucht.

Zimmertipp: Erwähnen Sie bei der Reservation, dass Sie ein ruhiges Zimmer möchten. Sie erhalten dann bei Verfügbarkeit eines auf den Hof hinaus. Empfehlenswert die Zimmerkategorie "Premium".
  • Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Paolo M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. August 2014

sehr zentrale Lage, sehr freundliches Personal, tolles Frühstück, gutes Abendessen; das Restaurant im Hotel ist sehr zu empfehlen (Ausbildungsrestaurant), sehr hohe Qualität, gutes Preis-Leistungsverhältnis, sehr gut eingerichtete Suite; der Preis für die Suite ist vielleicht etwas hoch;

  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, tanja1911!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. August 2014

Wir verbrachten 3 Nöchte im Firenze Number Nine und waren rundum zufrieden. Bereits die Begrüßung war ungewohnt herzlich und der erste positive Eindruck wurde durch das shr geräumige und geschmackvoll eingerichtete Zimmer abgerundet. Das ganze Hotel hat hat ein wunderbares Flair und ist nur wenige Schritte vom Dom entfernt. Trotzdem ist das Hotel mit dem Auto gut errreichbar und das Personal organisierte völlig unproblematisch eine Parkgelegenheit für 26 €/ Tag. Auch das sehr gute und reichhaltige Frühstück darf nicht unerwähnt bleiben.
Wir können dieses Hotel nur empfehlen.

  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, hwindisch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Juni 2014

Cool gestyltes Hotel in altem Palazzo, leise Klimaanlage mit angenehmer Kühlung, zuvorkommendes Personal, netter Nachmittagsaperitiv im überdachten Innenhof, Spa und Fitness im Zentrum von Florenz zum Entspannen, gleich ums Eck vom Dom

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, GCM891!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juni 2014

Im Mai 2014 verbrachten wir drei Tage im NOVE. Wir kamen erst kurz nach Mitternacht an - ein dennoch außergewöhnlich freundlicher junger Mann begrüßte und erläuterte uns das Hotel. Wir bekamen ein in wunderschönes, geschmackvoll eingerichtetes Zimmer mit sehr komfortablen Betten und einem passend großem hellen Bad (Room 209). Alles perfekt sauber, so dass man(n und frau) sich wohl fühlen konnte(n).

Fühstück war sehr ansprechend mit guter Auswahl - nur frisches Obst fehlte. Und die Schale mit dem klumpigen Rührei war entweder leer oder kalt. Aber der Rest dennoch sehr zufriedenstellend. Service muss noch eine Menge lernen, vor allem Freundlichkeit - und wie man einen richtig italienischen Cappuccino mit Milchschaum macht. Jedes Mal bekamen wir nur abgestandenes Zeug.

Thema Service: Ja, das Hotel ist ein "Übungshotel" des Firenze-Verbandes für Hospitality. Aber dann sollte auch jemand daneben stehen und den jungen "Elite-Gastronomen" sagen, dass schon ein wenig Freundlich- und Aufmerksamkeit zum Job dazu gehören - und Lächeln schadet auch nicht wirklich.

Einen Abend genossen wir das Restaurant zum Dinner (Menue). Wir bekamen nicht einmal eine Karte gereicht bzw. erst nach Rückfrage die Info, was das Menue umfasste. Abgeräumt wurde erst, wenn ich die Teller in den Raum reichte. Offene Weinauswahl sehr übersichtlich. (Ich wusste gar nicht, dass es üblich ist, die Weinflasche am Glas des Gastes aufzulegen und abtropfen zu lassen...).

Die Lage ist super - lediglich ca. 250 m zum Duomo.

Fazit: Ein schönes Hotel, das jedoch für den Zimmerpreis von mehr als € 400 etwas mehr Stil bieten könnte.

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Gogo1954!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen