Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein bisschen enttäuscht ”

Osteria delle Tre Panche
Platz Nr. 182 von 3.011 Restaurants in Florenz
Zertifikat für Exzellenz
Küche: italienisch
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Wir sind hierher gekommen aber aufgrund der guten Bewertungen auf TripAdvisor. Das Restaurant hat 30 Plätze und die waren alle besetzt. Wir waren die ersten Gäste um 19:00 und hatten das Restaurant für uns. Punkt halb acht war es rumsvoll und vor der Tür stand schon eine Schlange: scheinbar verkaufen die die Plätze mehr als einmal pro Abend und man kommt sich sehr gehetzt vor, weil die Ieute vor der Tür ständig schauen ob man nicht endlich fertig ist... nun zum Essen: okay, die Trüffelportionen sind sehr grosszügig! Das tagliato di manzo köstlich und die Tortelli deliziös. Aber die Taglierini und der Risotto sind durchschnittlich- jedenfalls heute. Die Nudeln zuviel und der Risotto zuwenig Salz und sehr lieblos gewürzt. Der Schokokuchen sehr süss aber geschmacklos der Cheesecake hingegen fein. Die Bedienung sehr nett, die Preise okay. Die Weinauslese dürfte besser sein. Aber alles in allem: hingehen und selber probieren. Schon allein der Trüffel wegen!

Danke, lizablue1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (541)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 541 Bewertungen

Bewertet 28. September 2017 über Mobile-Apps

Perfetto! Bestes Thunfisch-Filetsteak dass ich jemals essen durfte. Großes Kompliment an eine hervorragende Küche! 5.0...

Danke, FraPete!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. September 2017

Die Osteria delle Tre Panche gehört nach 5 jahren mittlerweile zum festen Programm in Florenz - kein Besuch in Florenz, ohne dort gegessen zu haben. Wer Trüffel mag, speist hier im siebten Himmel. Von der Straße aus weist nur ein beleuchtetes Schild auf die Location hin, man übersieht die Osteria fast.

Nomen est Omen - das Restaurant Tre Panche besitzt in der Tat nur 3 Tische mit Bänken und ist daher sehr klein - und deshalb auch sehr individuell. Es ist einerseits einfach eingerichtet aber es ist unglaublich gemütlich, man fühlt sich sofort wohl. Ist das Restaurant voll besetzt, was bisher immer der Fall war, kann es zu fortgeschrittener Stunde schon mal ein wenig laut werden, was dem Genuß jedoch keinerlei Abbruch tut und irgendwie auch in die Räumlichkeiten passt.

Die Osteria ist spezialisiert auf typisch toskanische Küche, wie viele Restaurants in der Region. Es gibt jedoch eine große Anzahl an Trüffelgerichten (weiße und schwarze Trüffel), die sehr schmackhaft zubereitet sind. Wir hatten als Primi Piatti (eine Art Zwischengang in Italien) Spaghetti mit schwarzen Trüffeln sowie Risotto mit Trüffeln - einfach unfassbar köstlich. Als Hauptgang bestellte ich wie jedes Mal Tagliata di Manzo auf schwarzen Trüffeln - die wunderbar zarten und geschnittenen Rinderfiletstreifen waren von Trüffelscheiben komplett bedeckt - auf dieses Highlight freue ich mich das ganze Jahr.

Der Service ist äußerst aufmerksam. Dass die Osteria offenbar nicht nur von Touristen geschätzt wird, ist daran gut zu erkennen, dass die überwiegende Anzahl an Gästen Italiener sind.

Die Preise sind, wie allgemein in der Toskana, nicht besonders günstig aber auch nicht touristisch überteuert. Angesichts der hohen Qualtität der Speisen sind die Preise völlig angemessen.

Fazit: ich freue mich schon jetzt auf den nächsten Besuch in der Osteria delle Tre Panche - für mich das ultimative Restaurant in Florenz!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Rainer D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Mai 2014

Man sitzt in einem kleinen Raum mit nur drei Tischen für ca. 18 Gäste. Für Norddeutsche ungewöhnlich mit anderen Gästen so eng zusammenzusitzen. Das Essen ist sehr gut und die Bedienung ebenfalls. Besonders die Trüffel sind zu empfehlen. Reservieren muss man in jedem Fall. Wir hatten zwei Mal Glück, das wir um 19:00 Uhr noch etwas für den Abend bekommen haben. Aber es war immer voll. Will man sich ein Gericht teilen bekommt man es teilweise gleich auf zwei Tellern angerichtet, das hat uns sehr gut gefallen.

1  Danke, KerstinBraunschweig!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 2. August 2018 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Osteria delle Tre Panche angesehen haben, interessierten sich auch für:

Florenz, Provinz Florenz
 

Sie waren bereits im Osteria delle Tre Panche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen