Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (497)
Bewertungen filtern
500 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
207
224
60
3
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
207
224
60
3
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 500 Bewertungen
Bewertet 18. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Uns hat das Hotel super gefallen! Vor allem das Frühstück war klein aber sehr fein! Viele Köstlichkeiten sowie selbstgebackenes Brot schmecken auf der Terasse mit einer wahnsinns Aussicht auf das Meer wunderbar. Besonders die Zimmer in den oberen Etagen bieten einen tollen Ausblick und sind geräumig. Alles sehr sauber, schade das es hier kein Abendessen gibt! Das Personal ist freundlich und es gibt einen Parkplatz ( der allerdings an einem Hang liegt und sehr schmal ist- nicht so einfach hier einzuparken ). Alles in allem sind wir mit dem Preis- Leistungsverhältnis sehr zufrieden und kommen gerne wieder!

Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
Danke, alisasophie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Oktober 2017

Das Hotel hat eine günstige Ausgangslage zu Streifzügen durch die Stadt oder auch für ausflüge in die Umgebung. Sehr gutes Frührstück! Freundliches aufmeksames Personal. Schöner Blick auf den Etna, wenn er nicht gerade in den Wolken ist. Wir kommen wieder!

  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, WiedermalWeg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. September 2017

Ich muss hier mal Vorbewerter relativieren.
Wer sich vorab informiert weiß um die Vorzüge des Hauses und die Eigenheiten eines touristischen Hochziels.

Über nicht üppiges italienisches Frühstück zu lamentieren? Ich bitte Sie...
Wir hatten täglich ~ 4 Sorten Kuchen, diverse Cornetti und den üblichen anderen italienischen Süßkram.
Dazu täglich wechselnde Salate und Eierspeisen zu Brotauswahl, Toast und Pannini.
Käse und Wurst/Schinken, Butter, süße Aufstriche etc. und ca. 6 Sorten Säfte ( immer eine Kanne Limone zum verfeinern der Zitrusvarianten), Yoghurt, Caffe Americano, Milch kalt und heiß und heißes Wasser zur Teebereitung (6 Sorten ca.)
Freundlicher und zuvorkommender Service, der ständig nachfüllt.
Was genau sollte bei einem guten Frühstück anders aussehen?

Unser Zimmer mit Terasse: für diesen Blick alleine wäre der Preis gerechtfertigt!
Meer, Sonne, der Ätna, die Bäume und Sträucher, Blumen und Bougainvillen usf.
Ein mediterranes Träumchen, der Wintergarten vermittelt Grand Hotel Flair aus vergangener Zeit.

Das Personal insgesamt freundlich und zuvorkommend, alles sehr sauber und schädlingsfrei.

Und natürlich ist es Taormina. Nicht San Piedro di Popelo im Hinterland wo 5 alte Häuser rotten.
Wir hatten sehr schöne, ruhige und entspannende Tage.
Man kann, btw., auch zu Fuss zu Stränden und Restaurants gehen. Taormina ist ein Ort für Gehfreudige.

Aufenthalt: September 2017
Danke, Oliver W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. August 2017 über Mobile-Apps

Es war ein angenehmer Aufenthalt im Bel Soggiorno.
Unser Zimmer war für 2 Personen ausreichend groß. Es wurde täglich gereinigt. Die Mitarbeiter waren freundlich und sehr zuvorkommend. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse sehr abwechslungsreich und reichhaltig. Wir haben es täglich genossen. Der gute Kaffee hat mich überrascht. Traumhaft ist der wunderschöne Ausblick! Die Ausstattung ist so wie man sie auf den Bildern sehen kann. Für uns war die Anwesenheit der Gecko's auf der Besucherterrasse faszinierenden.
Die drei Sterne sind mehr als verdient!!

Dankeschön für die schöne Zeit.
Ursula & Jürgen...

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
Danke, pumkin67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. August 2017 über Mobile-Apps

Fangen wir mal mit den noch positiven Sachen an: Ausblick aufs Meer wunderschön, das Frühstück (bis auf den Kaffee) ganz gut .
Demgegenüber stehen: Ameisen im Bad, eine ausschließlich kalte Dusche und einfach viel zu überteuert. Zum Strand gelangt man nur durch einen hoteleigenen Shuttelservice, der nochmal extra kostet natürlich.
Für den Preis, den wir gezahlt haben, kann hier nur"mangelhaft" vergeben werden.

Aufenthalt: August 2017
Danke, heyhk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen