Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.214)
Bewertungen filtern
2.215 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.011
161
25
8
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.011
161
25
8
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 2.215 Bewertungen
Bewertet 23. Juni 2017 über Mobile-Apps

Grossartig gelegenes Boutique-Hotel zwischen Taormina & Castelmola. Der Blick auf die Bucht von Taormina ist fantastisch. Noch beeindruckender ist die echte Gastfreundschaft des gesamten Personals; vom Fahrer über die Receptionistin bis zum Chef und Manager sind allesamt extrem bemüht, gleichsam von einnehmender Herzlichkeit und Professionalität.

Zimmer, z.T. kleinere Appartments, extrem schön eingerichtet, Service tadellos (sehr angenehm der gratis Shuttle nach/von Taormina). Die Küche ist exzellent, man ist auch in der Lage und gewillt, ein "personalisiertes Gericht" zu kreieren und kann zu den Zutaten und Gerichten auch etwas erzählen. Frühstück top(frisch) & mit Liebe hergerichtet. Teatime & Cocktail laden zum Verweilen & Kennenlernen anderer Gäste ein.

Einziger Abstrich: an dieser Lage wäre ein (Infinity)-Pool grandios, das Jacuzzi ist etwas unterdotiert.

Preis/Leistung sehr in Ordnung.

Kompliment & großer Dank an Santi Lampo, den Chef Lino Capitano & die gesamte Crew. Siete bravissimi!

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
Danke, rolfkaufmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Juni 2017 über Mobile-Apps

Bei so vielen Maximalnoten für dieses Hotel sind wir, 70jähriges Ehepaar mit viel Reiseerfahrung, mit riesigen Erwartungen im Villa Ducale angekommen, die bei weitem nicht alle erfüllt wurden. Der Empfang gestaltete sich auch bei uns äusserst professionell und zuvorkommend, und der erste Eindruck und der Willkommensdrink im Speisesaal mit Blick auf Meer und Ätna waren einfach umwerfend. Man muss einfach wissen: der Luxus dieses Hotels spielt sich auf Grund der Geografie auf engstem Raum ab. Ausser der erweiterten Eingangshalle mit einigen Sesseln und dem Speisesaal gibt es keine Aufenthaltsräume für die Gäste. Auch sonst keinerlei Extraluxus (auf der anderen Strassenseite im Garten der Dependence kann man sich in einen Jacuzzi legen, wenn man will, aber das empfinden wir nicht als Gipfel von Reiseluxus). Das Angebot ist auf Grund der beschränkten Infrastruktur sehr schmal. Das Hotel lebt von der Lage zuoberst in Taormina und der Aussicht, aber das wars dann auch schon weitgehend. Auch gibt es an diesem steilen Abhang, an dem das Hotel klebt, praktisch keine Natur. Das Hotelareal ist komplett zugebaut mit Parkplatz, Hauptgebäude, Aussentreppe und Terrassen und einzelnen separaten Luxusapartments. Die Umgebung unmittelbar hinter dem Hotel Richtung Strasse ist optisch allerdings nicht berauschend, alles konzentriert sich auf die Aussicht Richtung Ätna. Das Abstellen des Autos oder vielmehr den Autoschlüssel überlässt man am besten dem Hotelangestellten (für 20 Euro pro Tag auf dem kleinen hoteleigenen Parkplatz der teuerste Hotelparkplatz, den wir je erlebt haben). Das Essen aus der sehr übersichtlichen Speisekarte ist sehr gut (z.B. schwarzer Risotto ist Spitze), aber nicht umwerfend. Die Esstische wirken auf mich für diese Hotelkategorie etwas zu rustikal, und beim Gedeck und wie die Speisen aufgetragen werden, fehlen diverse Tüpfelchen auf dem i. Immerhin legt man ja für einen Aufenthalt von vier Nächten über 1200 Euro hin. Wir hatten ein Standardzimmer im Hauptgebäude. Der erste Eindruck war: Düsternis und Beengtheit, z.B. hat diese Zimmerkategorie tatsächlich kein richtiges Fenster sondern nur eine Eingangstüre mit Glasfüllung mit einem ganz kleinen Oberlichtfenster, das man kippen kann. Dort wo man eigentlich ein richtiges Fenster erwarten würde, steht ein riesiger Kleiderschrank. Als Sitzgelegenheit im Zimmer gibt es einen Sofa. Aber man benötigt auch tagsüber immer Kunstlicht. Die Standardzimmer sind unmittelbar unter dem Speisesaal. Die Stühle an den Esstischen machen während der Essenszeit ein markerschütterndes Geräusch (ein bisschen Filz würde dem sofort abhelfen, warum kommt die Hotelleitung nicht auf diese Idee??). Zudem dudelt die ganze Zeit ziemlich laute, für diese Hotelkategorie eher unpassende Musik (Pseudo-Jazz) im Speisesaal, die man bis in die darunterliegenden Zimmer hört. Das ist einfach kein guter Stil. Wir waren jetzt einmal im Ducale, haben es soweit genossen, aber dabei wird es wohl bleiben.

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
2  Danke, AndiW489!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VillaDucale, Manager von Hotel Villa Ducale, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Dear Mr Andi W,

Thank you for your review.

From what I read you have probably chosen the wrong type of Hotel.
Extensively reviewed by almost 2000 travelers and well described on our website Villa Ducale was a private villa Converted into a small boutique hotel with just 18een rooms and a personalized service where each guest is treated as a person and pampered throughout their stay, not just a number.
Yes it is not a Grand Hotel and yes we are not popular for wide spaces, we are popular because Villa Ducale is small, cozy and warm.
I am sorry to hear that you disliked your room, it is a shame that you have not mentioned it as we would have loved to show you another room and with a supplement we have a rage of Suites which probably you would have liked more.

Kind regards
Paolo

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 4. Juni 2017

Die Erwartungshaltung war hoch - Nr. 1 bei Tripadvisor von 1200 Hotels auf Sizilien. Kurzform: Die Erwartungen wurden voll erfüllt. Langfassung: Sehr freundliche Begrüßung, Willkommensdrink. Mittagessen etwas enttäuschend (Salat z.T. aus der Dose - Mais - ohne Dressing) - aber das war auch der einzige Kritikpunkt unseres Aufenthaltes. Wurden dann zur Suite gebracht. Nummer 21: Unbedingt empfehlenswert. Geschmackvolles Interieur, privater Balkon mit zwei Liegen, zwei Sesseln, Blick auf den Ätna und die Bucht von Taormina, sehr gute Betten. Frühstück am nächsten Morgen exzellent - leckere Antipasti und Kuchen! Küche beim Abendessen dann auch hervorragend. Super Service, private Atmosphäre, Boutiquecharakter. Shuttle-Service nach Taormina. Den genialen Blick auf den Ätna kann man nicht häufig genug erwähnen - von der Suite wie auch vom Restaurant aus. Alles in allem wirklich fünf Sterne! (S. auch Bilder)

Zimmertipp: Suite 21 mit privatem Balkon und - natürlich - Blick auf den Ätna
  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Jürgen C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VillaDucale, Manager von Hotel Villa Ducale, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Dear Juergen,

Thank you for taking the time to share your experience of Villa Ducale, we are thrilled that you enjoyed your stay.
Our room n° 21 is A Private Design Suite "La Villa" we call it as it is 50sqm wide and totally refurbished in 2017, with astonishing views of Etna and the sea.

Please come back soon.

Ciao
Paolo

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 11. April 2017

Wir hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt in der Villa Ducale. Der Service ist ausgezeichnet und überaus freundlich. Das Essen (Abendessen und Frühstück) ist vorzüglich. Ein Highlight auf unserer Reise durch Sizilien !

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
1  Danke, andreas_langeder11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VillaDucale, Manager von Hotel Villa Ducale, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. April 2017
Mit Google übersetzen

Dear Andreas,

Thank you so much for your praises our chefs will be very happy to hear about your review, they work very hard to deliver the best fresh local Sicilian food, then on our terrace with our views nobody should miss this experience.....

all the best
Paolo

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. September 2016

Alles ist perfekt an diesem Ort!
Angefangen beim Welcome wo wir vom freundlichsten Personal dieser Reise zuallererst auf die Terrasse begleitet wurden wo uns ein Willkomens-Drink aufgetischt wurde.
Das Essen, die Qualität des Bettes, das Frühstücksbuffet, der Taxi-Service ins Zentrum bzw. zum Strand - wir haben rein gar nichts zu bemängeln. So sollte es immer sein!

Aufenthalt: August 2016
Danke, Vesprozom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VillaDucale, Manager von Hotel Villa Ducale, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. September 2016
Mit Google übersetzen

Dear Vesprozom,

Thank you very much for your fantastic review.
As you have experienced our motto is "Make yourself at home"
Our restaurant is popular for his unique recepies that captures our story using local flavours and traditions.


Hotel Villa Ducale
Taormina's Boutique Hotel

Paolo

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen