Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Archäologisches Museum Paolo Orsi (Museo Archeologico Regionale Paolo Orsi)
Im Voraus buchen
Weitere Infos
103,33 $*
oder mehr
Archaeological Museum Paolo Orsi in Syracuse
Platz Nr. 10 von 125 Aktivitäten in Syrakus
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 3. November 2012

Vielleicht lag es ja daran, dass ich mit hohen Erwartungen in das Museum gegangen bin, schließlich wurde es in unserem Reiseführer hoch gelobt. Aber ...
positiv gesehen: sie haben sehr sehr viele Ausstellungsstücke;
negativ gesehen: vor allem Scherben, und die didaktisch nur mäßig aufbereitet. Was auch schade ist, dass es kein Cafe gibt für eine kurze Pause.

Wir waren vorher schon in Lipari in dem dortigen archäologischen Museum, und das hat uns viel besser gefallen. Die haben dort auch Scherben, aber vor allem auch viele vollständige Gefäße.

Danke, Ritzlgrmft!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (732)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Archäologisches Museum Paolo Orsi (Museo Archeologico Regionale Paolo Orsi)
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

19 - 23 von 732 Bewertungen

Bewertet am 29. August 2012 über Mobile-Apps

Es hat ein wenig gedauert bis wir das Museum gefunden haben. Es ist schlecht ausgeschildert und als wir dann unmittelbar standen, haben wir den Eingang nicht gesehen (weil wir uns diesen imposanter vorgestellt haben).
Unser Tipp: Parkplatz am griechischen Theater ansteuern und dann zum Museum gehen.
Im Museum haben wir zuerst die Mùnzsammlung angeschaut. Diese ist wirklich sehenswert. Vorsicht: Bei uns ear dieser Teil des Museums nur bis 13 Uhr geöffnet, die anderen Bereiche aber bis abends.
Die Gänge durch das Museum sind wie ein Labyrint - was wir sehr witzig fanden.
Es gibt wahnsinnig viele Ausstellungsstücke. Ich habe das Gefühl jede alte Vase, die jemals auf Sizilien gefunden wurde, ist in dem Museum archiviert und wird auch gezeigt. Es ist ganz interessant die Unterschiede der Exponate aus den jeweiligen Zeiten zu beobachten. Allerdings könnte dies besser anhand von wenigen ausgewählten Ausstellungsstücken erfolgen. Beschriftungen in Englisch sind eher dürftig, hat uns aber nicht gestört, weil wir ohnehin keine Lust und Zeit gehabt hätten die Beschreibung jedes einzelnen Exponats zu lesen. Ideal wäre natürlich eine globale Erklärung zu den Ausstellungsstücken in den einzelnen Bereichen, Aber da dieses Museum den Charakter eines Archivs als eines tatsächlichen Museums hat, haben wir eine interessante Erklärung in Englisch nicht mehr erwartet. Trotz aller Kritikpunkte haben wir den Besuch des Museum sehr genossen. Man erlebt dadurch ein sehr interessantes Stück Sizilien. Nach dem Meseumsbesuch sind wir dann zu Fuss zum griechischen Theater gegangen und haben uns auf dem Weg dorthin in einem schönen, grossen Cafe eine Pause gegönnt - schön wars.

Danke, MocLiamelgoog!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. März 2012

Das dach des erst 1988 erbauten Museums ist komplett undicht. Der Rundgang war eine Ralley zwischen Eimern und Kinderbadewannen. Das Wasser tropfte bis auf die Kunstschätze. Didaktisch ist das Museum eine Katastrophe - von moderner Museumspädagogik hat dort noch nie jemand etwas gehört. Jammerschade, denn die Exponate sind einzigartig. Wobei auch da weniger Lagerhaltung in den Vitrinen von Vorteil wäre.

1  Danke, Ingrid W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor einer Woche über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor einer Woche

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Archäologisches Museum Paolo Orsi (Museo Archeologico Regionale Paolo Orsi) angesehen haben, interessierten sich auch für:

Syrakus, Province of Syracuse
Syrakus, Province of Syracuse
 

Sie waren bereits im Archäologisches Museum Paolo Orsi (Museo Archeologico Regionale Paolo Orsi)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen