Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Im Voraus buchen
  
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Ortigia zu erleben
ab 28,00 $
Weitere Infos
ab 80,60 $
Weitere Infos
ab 52,60 $
Weitere Infos
ab 54,90 $
Weitere Infos
Bewertungen (13.063)
Bewertungen filtern
13.063 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
10.013
2.577
370
65
38
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
10.013
2.577
370
65
38
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
51 - 56 von 13.063 Bewertungen
Bewertet 1. März 2018

Ortigia ist eine kleine Insel vor dem Festlandsteil von Syrakus und der Kern der Stadt. Die historische Altstadt ist eine einzige Sehenswürdigkeit, voller kleiner versteckter Gassen und überraschender Ausblicke. Mit etwas mehr als einm Kilometer Länge und etwa einem halben Kilometer Breite locker zu Fuß erkundbar. Es gibt auch kleine Elektrobusse, die einen bequem rund um die Altstadt fahren (Tagesticket 3€).
Auch Ende Februar bereits sehr charmant und an den richtigen Stellen warm genug, um bei einem Espresso in der Sonne zu sitzen.

1  Danke, Armin H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Februar 2018

Die Altstadt von Syrakus ist einfach wunderbar. Durch die kleine Insel begrenzt entwickelt sich ein eigener Charme, dem man auch im etwas kühleren Februar nicht entgehen kann. Der Plaza Doumo besticht durch sein architektonisches Ensemble. Die engen Gassen laden zum Entdecken ein.

Danke, Frido B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Dezember 2017

Ortigia bietet Altstadt, Sehenswürdigkeiten, hübsche Restaurants, Altertümer, Markt, Markt, Markt. Einfach toll.

Danke, Klaus R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Dezember 2017

Eine wunderschöne kleine Barrock-Altstadt, die man gesehen haben MUSS!! Wunderbar romantisch und mit vielen historischen Geschichten umgeben!! Fantastisches essen und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten.
Die kleine "Insel" hat mehr zu bieten als man denkt. Am besten fußläufig unterwegs sein, da die Strassen sehr eng sind und es schwierig ist mit dem PKW durchzufahren oder Parkplätze zu finden. Kurz vor den Brücken parken und sich zu Fuß verzaubern lassen.

Danke, gzmba!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. November 2017

Mit einem Plan ausgestattet erwandert man sich Ortigia am besten zu Fuß. Alle Sehenswürdigkeiten sind nicht weit auseinander gelegen und so gut zu erreichen. Dazwischen kann man in den unzähligen Eissalons oder Restaurants gut kleine Pausen einnehmen um sich von dem Gesehenen zu erholen.

Danke, elelastico99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen