Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Palermos Höhepunkt”

Kapuzinergruft von Palermo (Le Catacombe dei Cappuccini)
Im Voraus buchen
Weitere Infos
68,45 $*
oder mehr
Palermo Catacombs and Monreale Half-day Tour
Platz Nr. 23 von 400 Aktivitäten in Palermo
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 11. Januar 2013

Kirchen gibts überall, gute Restaurants und Cafes auch, die Kapuzinergruft aber nur in Palermo. Tausende bekleidete Mumien und Skelette starren einen in vier Gängen an, jede auf ihre Art und Weise. Das mag gruselig sein, ist aber dennoch nur ein memento mori an den verdrängten Tod unserer Zeit. Was vor zweihundert Jahren noch normal war ist heute eine Geisterbahn für starke Nerven. Dabei übersieht man schnell die Ästhetik des Todes den die Toten der Gruft ausstrahlen. Man mag sich gruseln, aber länger man dort bleibt, desto intensiver wird das Nahtoderlebnis.

2  Danke, Oskar T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.758)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

93 - 97 von 2.761 Bewertungen

Bewertet am 5. Januar 2013

etwas ungewöhnlich, möchte ich jedenfalls nicht so als Schaustück für spätere Besichtigende dienen. Die Aufteilung in Frauen, Kinder, Männer (danach auch von Rang) zeigt die Sichtweise der damaligen Zeit. Nach kurzer Zeit hat man aber genug gesehen - es hat sich trotzdem gelohnt, die Leichen noch in Kleidern zu sehen.

1  Danke, MichaelR59K_ln!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juli 2012

Das Kapuzinerkloster liegt etwa abseits, aber von Porta Nuova ist fast geradeaus ca. 2 km. Es ist erstaunlich wie viel von einen Leiche übrig bleiben kann. Es gibt so viele drin. Aus dem 18 Jahrhundert, aus dem 19 Jahrhundert. Manche haben sogar Augenlider. Es liegt an dem Klima dort und an dem Lagerraum. Das sehenswerteste dort ist ein Kind vom 1915 was wie eingeschlafen aussieht. Sehr sehenswert.

2  Danke, evgenij_99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Juni 2012

Touristisch und kuturhistorische Besonderheit Beispiel für den Totenkult in unterschiedlichen Zeiten

Danke, hmoeller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Januar 2012

Wer Palermo besucht, ohne die weltberühmte Kapuzinergruft gesehen zu haben, hat etwas verpasst.
Bitte über die aktuellen Öffnungszeiten infomieren, es gibt Mittagspausen.
Drinnen ist fotographieren verboten, ihr wärt aber dumm, es nicht zu tun (ohne Blitz). Das ganze Gewölbe ist sehr unheimlich und einmalig.
Die menschlichen Leichen hängen wirklich an jeder Ecke, ihre Schädel größtenteil sehr gut erhalten. Teilweise sind auch Kinder und Babys dort, manche noch angekleidet! Trotzdem, ein Besuch wert.

3  Danke, GERMANIASUN!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kapuzinergruft von Palermo (Le Catacombe dei Cappuccini) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Palermo, Province of Palermo
Palermo, Province of Palermo
 

Sie waren bereits im Kapuzinergruft von Palermo (Le Catacombe dei Cappuccini)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen