Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr nette Abend...”
Bewertung zu Malp Bar

Malp Bar
Platz Nr. 25 von 334 Restaurants in Olbia
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 7 $ - 37 $
Küche: mediterran
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche, Bar-Szene
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Bewertet 15. Juli 2014

Wir hatten Pietro und seine Bar über Trip Advisor empfohlen bekommen. Zunächst waren wir etwas skeptisch, weil die Bar direkt an einem Kreisverkehr liegt und dort kein Englisch oder Deutsch gesprochen wird. Nach ein wenig Kommunikation mit Händen und Füßen hatte uns der Besitzer, welcher sehr nett war eine wenig Anti Pasti und leckere Pasta zubereitet. Wir hatten etwas anderes erhofft, aber Pietro betont, dass er kein Restaurant ist und nur das zubereitet, was er eben da hat.
Wenn man mit diesem Umstand leben kann erwartet einen sehr angenehme sardische Atmosphäre abseits des Tourismus und ein wahnsinnig guter selbst gemachter Likör von dem uns Pietro eine Flasche zum Abschied schenkte. Jederzeit wieder, lecker und sehr nett :-)

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, DaMatze!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (145)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

10 - 14 von 145 Bewertungen

Bewertet 4. Juni 2014 über Mobile-Apps

Ein wundervolles, authentisches sardinisches Restaurant. Waren nur Einheimische dort. Das Personal ist sehr bemüht. Es gibt unter anderem super Weine, leckeres Bruschetta und rohe sowie überbackene Muscheln (sardinische Spezialität) und traumhafte Desserts. Ein authentisches Feeling ist inklusive. Und alles zu extrem fairen Preisen! Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

1  Danke, Dieterfreiburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Mai 2014

Wenn man nur einen halben Tag hat, dann möchte man etwas Schönes erleben. Also habe ich mich im Vorfeld bei Tripadvisor informiert und bin auf die Malp Bar gestoßen.

Von außen nur bedingt einladend, hat mich das Innere gleich überzeugt. Nicht aufgesetzt, sondern schlicht, aber behaglich.
Mittags kann man aus der Vitrine Kuchen und Tramezzini und Antipasti erhalten, das war mir aber nicht genug. Ich wollte ja ursprüngliche sardische Küche erleben. So habe ich mit einem Sprachführer und Händen und Füßen dem Inhaber Pietro meinen Wunsch vermittelt und dieser war kreativ, freundlich und sehr hilfsbereit!

Um 20.00 kehrten wir dann wieder ein und wurden positv überrascht. Don Pietro hatte aufgekocht, geröstetes Brot mit Fischaufstrich und Meeresfrüchten als Willkommen und dann eine Gericht mit Fisch und Meeresfrüchten nach dem anderen. Dazu Prosecco, Weißwein, Espresso und einen Blaubeer-Digestif als Abschluss. Köstlich!!

Die Rechnung war dann eine Überraschung, Dass Preis-Leistungsverhältnis fiel beeindruckend positiv aus!

Zu erwähnen ist noch, dass Pietro nicht professionell kocht. Wer also ein Menü mit festen Gängen erwartet, dem kann es passieren, dass er enttäuscht wird. Wer sich auf die Kochkünste vom Padrone einlassen kann und Überraschungen mag, der wir auf seine Kosten kommen.

Eindeutig Empfehlenswert! Ich war nicht das letzte mal da!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Antje K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Mai 2014

Sehr gute Weine zu günstigen Preisen, ideal als Apero-Bar. Besitzer offerierte uns voller Stolz sogenannte "Tartuffo del mare" (seltene einheimische rohe Muscheln) und strahlte, als wir diese ausgezeichnet empfanden

1  Danke, Babusch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. November 2013

Für uns ein echter Geheimtip in Olbia! Wir wollten in typisch sardischem Ambiente essen und trinken (und nicht in typischer Touri Lokalität). In der Malp Bar erlebten wir Sardinien zu 100 %:
Der Wirt und die Bedienung sind sehr herzlich und bemüht, man verständigte sich mit Händen und Füssen, persönliche Essenswünsche wurden erfüllt, das Preis-/Leistungsverhältnis war top! Das Publikum war hauptsächlich italienisch, was wir als sehr gemütlich empfanden! Im nächsten Sardinien Urlaub werden wir die Malp Bar auf jeden Fall wieder besuchen! Mille grazie für super Essen und Atmosphäre!
Heidi und Marc

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Heidi D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Malp Bar angesehen haben, interessierten sich auch für:

Olbia, Provinz Olbia-Tempio
Olbia, Provinz Olbia-Tempio
 
Olbia, Provinz Olbia-Tempio
 

Sie waren bereits im Malp Bar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen