Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Türkischer St.Nikolaus ist hier Italiener geworden.”
Bewertung zu Basilica San Nicola

Basilica San Nicola
Im Voraus buchen
Weitere Infos
79,26 $*
oder mehr
Private Tour: Bari Street Food Rikscha-Tour
Weitere Infos
59,75 $*
oder mehr
Private Tour: Bari Street Food-Spaziergang
Weitere Infos
39,02 $*
oder mehr
Bari-Einkaufstour
Platz Nr. 1 von 133 Aktivitäten in Bari
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Bewertet am 26. August 2013 über Mobile-Apps

Es ist ein schöner Dom. Wenn man in Bari ist, muß gesehen werden. Extra dafür bis nach Bari braucht der Mensch nicht. Untere Grabraum ist für mich interessanter. Man soll notieren, daß alle Knochen des heiligen Nikolaus aus Myra (heute Demre-Türkei) geklaut und nach Bari gebracht sind, steht in der Kirche nirgendwo...

Danke, Ahmet A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.799)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Basilica San Nicola
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

39 - 43 von 2.799 Bewertungen

Bewertet am 25. Mai 2012

Im Gegensatz zur norditalienischen Backsteinromanik wirkt die volltsändig aus weißem Tuffstein gebaute Kirche San Nicola trotz der massiven Bauweise elegant und filigran. Das liegt sicherlich zum Einen an den Blendarkaden und zum Anderen an der eleganten Erescheinung des Äußeren. Eine Besonderheit der Kirche ist, dass sie zwei massive Fassaden, dafür weder eine klassische 5/8, noch eine runde oder kleeblattförmige Apsis hat. Man könnte sagen, dass San Nicola einen Westbau und einen Ostbau hat. Die Westfassade wirkt im Vergleich zu hinteren Ostfassade weniger wuchtig. Ein Eindruck, der durch den vorgelagerten Platz entsteht und durch die Sichtbarkeit des Kirchenschiffes. Flankiert wird die Westfassade von zwei Stummeltürmen, von denen der Südturm zwei sichtbar alte Glocken trägt. Angeblich soll die Kirche mal über zwei Türme verfügt haben, die einem Erdbeben zum Opfer gefallen sind.
Im Innern der Kirche führt einen eine Treppe hinab in die Krypta, in der die Reliquien des hl. Nikolaus aufbewahrt werden. Hier sind viele orthodoxe Christen anzutreffen, die den Schutzpatron von Bari verehren und für eine besondere Atmosphäre sorgen.

1  Danke, Armin M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juli 2011

Die Basilica ist ganz schön anzusehen. Als wir da waren war es allerdings sehr voll, und die Touristen strömten nur so durch die Kirche. Der romanische Baustil ist schon beeindruckend. An der Fülle der Kirchen in Apulien hebt sich die Basilica schon deutlich ab. Highlight sind natürlich die Gebeine des heiligen Nikolaus. Wer in Bari ist, sollte sich diese Sehenswürdigkeit nicht entgehen lassen.

1  Danke, WalterSobchak69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 2. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. Juli 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Basilica San Nicola angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Basilica San Nicola? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen