Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Piccolo
Hotels in der Umgebung
152 $*
135 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
144 $*
138 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
158 $*
152 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
247 $*
201 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Accademia Hotel(Verona)
159 $*
151 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
225 $*
216 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
226 $*
215 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Montresor Hotel Palace(Verona)(Großartige Preis/Leistung!)
111 $*
75 $*
Trip.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Leon D'Oro(Verona)(Großartige Preis/Leistung!)
232 $*
97 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
459 $*
427 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (727)
Bewertungen filtern
727 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
148
351
162
42
24
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
148
351
162
42
24
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 16 von 727 Bewertungen
Bewertet 26. Mai 2012

Die Lage des Hotels ist toll nur 10min laufen und man ist im Zentrum, Parplaetze gibt es vor dem Hotel kostenfrei. Leider laesst der Rest zu wuenschen uebrig, Betten sind durchgelegen und Hotel ist im allgemeinen abgenutzt.Klimaanlage hat nicht funktioniert. Personal sehr unpersoenlich und wirkte eher gelangweilt. Fruehstueck war die Katastrophe, Kaffe dort ist ungeniessbar. Da kann man sich besser in ein Cafe setzen und den Tag in einer schoenen Umgebung starten. Fuer eine Nacht und als Zwischenstop ok, aber besser nicht laenger bleiben.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Eva H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Dezember 2011

Nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt, ist man auch schnell zu Fuß im Zentrum Veronas. Das Hotel Piccolo dürfte zum benachbarten Martini gehören, zumindest holt man sich an der dortigen Rezeption den Zimmerschlüssel und man bezahlt auch dort. Die Zimmer sind durchaus korrekt, ich würde auch nicht sagen klein. Die größte Überraschung für uns war das Frühstücksbuffet: sehr reichhaltig. Kurz: für ein 3-Sterne-Hotel ist das Piccolo ausgezeichnet, und daher empfehlenswert!

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MiChri-Reisen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Januar 2011

Wir haben nur eine Nacht in diesem Hotel verbracht und würde es nicht weiterempfehlen. Wir kamen gegen 12:30 Uhr an und es stand kein Zimmer zur Verfügung, was grundsätzlich auch kein Problem ist, wenn man wenigstens seine Koffen anständig hinterlassen könnte. Dies ging nur widerwillig in einem Büro, da der Raum für die Koffer scheinbar schon überfüllt war. Als wir am Abend unser Zimmer beziehen wollten, mussten wir erst mal unsere Koffer zusammensuchen, die nicht mehr dort standen, wo wir sie hinterlassen hatten. Wir hatten für unseren Sohn ein Kinderbett bestellt, welches nicht in unserem Zimmer stand und nur nach mehrmaliger Aufforderung bereit gestellt und das, obwohl wir für ein dreijähriges Kind EUR 25 extra für das Zimmer bezahlen mussten. Das Kinderbett passte zudem kaum in das Zimmer.
Zusätzlich war auch das Personal an der Rezeption sehr unfreundlich. Wir wollten am Abend ein Taxi für den Morgen (5 Uhr) bestellen, worauf man uns mitteilte, dass wir dies erst bestellen sollten, wenn wir abreisefertig sind. Dies haben wir auch kurz vor Verlassen des Zimmers getan, um bei Ankunft in der Rezeption festzustellen, dass man immer noch kein Taxi bestellt hatte. Aussage war, dass das Taxi ohnehin sofort da wäre. Die Taxen würden ansonsten zu lange warten. Die Freundlichkeit bei dieser Aussage ließ mehr als zu wünschen übrigen.

Insgesamt haben uns der schlechte Service, die Unfreundlichkeit und die EUR 25 extra für ein dreijähriges Kind missfallen.

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ASCFrankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. November 2010

Ruhig gelegenes Hotel in Bahnhofsnähe. Die Zimmer sind klein, aber zweckmäßig, die Sauberkeit ist gegeben. Einzig der morgens servierte Kaffee läßt einen sofort zur nächsten Bar aufbrechen. Auch das übrige Frühstücksangebot kann man vergessen. Vorteilhaft ist aber der hoteleigene Shuttle-Service nach dem Opernbesuch.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, TifosadellItalia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. September 2010

Dieses Hotel ist wirklich zu empfehlen für einen Aufenthalt in Verona. Für Zugreisende ist die perfekte Nähe zum Bahnhof ideal (ca. 400 Meter). Das Zentrum von Verona und die Arena sind fußläufig ebenfalls erreichbar. Ca. 25-30 Minuten. Es fahren aber auch Busse ab Bahnhof. Hotel war sehr sauber, freundliche Rezeption auch deutsch sprechend, nette Zimmer mit Klimaanlage. Erstaunlich reichhaltiges Frühstücksbuffet für Italien.
Preis-Leistung für eine Städtereise prima.
Für alle Altersgruppen empfehlenswert.

Wir werden diese Hotel nochmals buchen, dann verbunden mit dem Besuch einer Opern-Aufführung in der Arena.

Wir hatten unseren Urlaub in Südtirol für 2 Tage unterbrochen und sind von Sterzing mit dem Zug nach Verona gefahren. Das war sehr preiswert, bequem und landschaftlich eine schöne Fahrt. In knapp 3 Stunden waren wir am Ziel.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Petra52!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen