Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (543)
Bewertungen filtern
543 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
197
281
60
4
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
197
281
60
4
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 543 Bewertungen
Bewertet 31. März 2016

Das Hotel liegt etwas außerhalb des Zentrums an einer Hauptstraße. Allerdings ist die Innenstadt durch die nahe gelegene Bushaltestelle (ca. 3 Gehminuten) mit den Öffis sehr gut erreichbar. Das Busticket ist 90 Minuten lang gültig und kostete EUR 1,10.

Wir wurden sehr freundlich begrüsst, die deutschsprachige Rezeptionistin war sehr hilfsbereit und erklärte uns alles sehr deutlich und ausführlich. Wir bekamen neben einem Stadtplan, einem Busplan auch noch ein Ticket für kostenfreies WLAN im Hotel.

Das Hotel teilt sich in zwei Gebäudekomplexe, welche durch einen Gang verbunden sind (also auch bei Regen kein Problem). Wir hatten ein 3-Bett Zimmer im obersten Stockwerk des Nebengebäudes (Aufzug vorhanden). Unser Zimmer war schon fast wie ein Appartement: 2 einzelne Zimmer, ein größeres Badezimmer und Gang. Die Zimmer waren sehr sauber und gut erhalten. Das Bad war angenehm groß, nix schmuddeliges, die Dusche hatte einen guten Durchfluss und heißes Wasser. Überhaupt wäre unser Zimmer barrierefrei erreichbar gewesen.

Unsere Buchung hat auch das Frühstück enthalten, welches ebenso gut war. Die Kundschaft mag wohl gerne viel Süßes, da die Auswahl gut zur Hälfte aus Kuchen und ähnlichem Bestand. Kaffee, Wurst, Käse, Aufstriche, Müsli und ähnliches, wie ich es mir in einem Hotel erwarte, gab es auch. Ebenfalls positiv: guter Orangensaft und nicht irgendwas Undefinierbares mit nur Zucker drinnen, wie man es heutzutage immer öfter in Hotels bekommt.

Weiterer positiver Punkt war die kostenfreie Parkmöglichkeit vor dem Hotel bzw. in der dazugehörigen Garage. Das Hotel selber liegt an einer Hauptstraße, die Fenster sind aber gut, wir konnten problemlos schlafen - freilich lautlos ist es nicht.

Fazit: Der Preis der Unterkunft wahr sehr günstig, das Hotel & die Zimmer sauber, das Frühstück gut, die Rezeptionistin sehr freundlich und hilfsbereit. Die Erreichbarkeit mit den Öffis ebenso - jedenfalls eine Empfehlung!

Aufenthaltsdauer 1 Nacht

  • Aufenthalt: März 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, guest030983!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Januar 2016 über Mobile-Apps

Wir haben mit unseren beiden Kindern einen Kurzurlaub in Verona verbracht und haben uns in diesem Hotel sehr gut aufgehoben gefühlt. Das Familienzimmer mit 2 getrennten Schlafzimmern war ideal für uns. Wir hatten einen kostenfreien Tiefgaragenplatz und an der Rezeption erhielten wir zudem kostenlos einen Flaschenwärmer. Das Frühstück war reichlich und der Preis günstig. Gern wieder!

Aufenthalt: Januar 2016, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Thomas H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. September 2015

Das Hotel liegt nicht weit von der Autobahnausfahrt am Rande der Stadt. Unbedingt ein Zimmer zur Rückseite buchen. Das Hotel liegt an einer sehr befahrenen Straße. Schöne Tiefgarage mit Fahrstuhl ins Hotel. Das Restaurant ist meistens wegen zu geringer Auslastung geschlossen. In der Nähe eine gute Pizzeria. Zimmer und Bad sauber und groß genug. Das Frühstück ist für Italien überraschend gut und bietet eine gute Auswahl.

  • Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Hans Peter H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Juli 2015

für Städtetrip nach Verona gutes Haus, gute Stadtbusanbindung inca, 3 Gehminuten, ca. 20 Minuten Fahrt mit Bus ins Zentrum, für Getränke etc Supermarkt in der Nähe, Tiefgarage, ausreichendes Frühstückbuffett, saubere Zimmer, nette Reception. Hotel liegt in Nähe der Autobahnabfahrtl

Zimmertipp: möglichst Zimmer abewandt von Staßenseite, viel befahrene Straße
  • Aufenthalt: Juli 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, FrankenOtto!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. August 2014

Hatten zu dritt Triple-room zum Hofparkplatz hin (leiser !!) im Gardenia über die website (!) für 2 Nächte für Veronabesuch gebucht. Preis/Leistung in der Variante super!
Gardenia ist ein gutes grösseres internationales Haus, trotzdem mit familiärem Charakter. Parkgarage war bischen gruselig Nachts. Ist nicht bewacht. Zimmer waren sehr gut, sauber, geräumig - leider tropfte in der ersten Nacht Klimaanlagenwasser durch die Decke im Flur. Personal war sehr bemüht und am morgen kam sofort ein Techniker! Frühstücksbuffet ist gut und reichhaltig. Es gibt einen netten Innenhof. Dort sitzen Touristen und plaudern relaxed oder planen. Die Rezeptionisten sind sehr nett. Besonders hervorzuheben ist die Hilfe und die Art von Herrn Luigi . Er war so authentisch freundlich und bemüht. Ein toller Herr ! Als wir wegen Autoproblemen auf dem Brenner noch dringend eine Nacht brauchten, bemühten sich alle uns zu helfen. Vielen Dank !
In der Nähe vom Hotel gibt es einige gute Restaurants, ein paar Schritte ist eine sehr gute moderne Pizzeria - ganz ohne Touristen UND ja...der BUS fährt in der Nähe. Ok.. also es hilft zu wissen, wie man Ticket zieht beim einsteigen oder einen netten Busfahrer zu haben der einem hilft.. UND es hilft zu wissen WO GENAU (!) man Nachts aussteigen will. Man sieht nichts im dunkelen, sprachlose unfreundliche Busfahrer rasen wie die verrückten! Nur mit Hilfe anderer nervöser Touristen fanden wir unseren stop! Die Busse sind pünktlich, auch Nachts. Alles in allem - Gardenia ist für Veronabesuch empfehlenswert !

Zimmertipp: Zimmer zum Hof/Parkplatz. Nicht zur Strasse ! Möglichst hoch oben ( Fahrstuhl)
  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, strasy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen