Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
A Tribute To Music
Hotels in der Umgebung
252 $*
235 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Moresco(Venedig)
450 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Colombina(Venedig)
241 $*
235 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
405 $*
385 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
291 $*
270 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
340 $*
260 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
265 $*
238 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
199 $*
187 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Arlecchino Hotel(Venedig)(Großartige Preis/Leistung!)
225 $*
200 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
Hotel Savoia & Jolanda(Venedig)
389 $*
364 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (708)
Bewertungen filtern
708 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
344
285
54
15
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
344
285
54
15
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 708 Bewertungen
Bewertet 23. Juli 2014

Wir waren schon zum 2. Mal anlässlich des Redentore Festes in diesem sauberen, kleinen Hotel. Wir waren wieder sehr zufrieden. Highlight ist einfach der Ausblick auf die Lagune. Das Feuerwerk kann man vom Fenster aus ganz entspannt genießen. Die Zimmer sind geräumig, die Betten bequem, die Einrichtung ist zweckmässig in venezianischem Stil gehalten, der Fussboden etwas schief..., aber das hat Charme ;-) Von außen ist es nicht als Hotel zu erkennen - nur ein unscheinbares kleines Schild neben dem Eingang weist darauf hin. Die Sicherheitsvorkehrungen des Hotels sind vorbildlich. Man kommt nur hinein, wenn man vorher läutet. Im Aufzug muss man seinen Schlüssel benutzen, um in das entsprechende Stockwerk zu gelangen. Die Verkehrsanbindung ist ausgezeichnet: die Vaporettohaltestelle "Arsenale" ist in 2 Gehminuten zu erreichen. Das Frühstück wird in einem sehr kleinen Raum (aber pro Etage 1 Frühstückszimmer mit 4 Tischen) eingenommen, eine nette Signora kümmert sich um Cafe oder Tee, alles andere (Salami, Mortadella, Käse, Säfte, Kuchen, Müsli, Milch, Marmelade etc.) wird als Buffet angeboten. Die Preise für die Minibar sind angemessen (Wasser 2,--, Cola 2,--, Bier 4,--). aber leider wurde die Minibar nicht aufgefüllt. Das ist eigentlich der einzige Kritikpunkt.

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, katzesamantha!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juli 2014

Wir hatten uns auf die fantasiereiche Internetbeschreibung und die geschönten Bilder verlassen, bekamen leider ein kleines Zimmer zum Hinterhof OHNE Schrank, nur mit einer Kleiderstange und Vorhang davor und uralten Fenstern, durch deren Ritzen der Wind die ganze Nacht pfiff. Das Frühstück mit Billigprodukten im viel zu kleinen 10-Plätze-Frühstücksraum war eine Zumutung, 10 Minuten Schlangestehen auf dem Flur. Wir hatten vier Nächte gebucht und checkten im Einvernehmen mit der Rezeption, da kein angeblich kein anderes Zimmer zur Verfügung stand, nach der 1. Nacht angeblich ohne weitere Kosten aus. Zwei Wochen später wurde der GESAMTE Betrag nachträglich von der Kreditkarte abgezogen, das "Hotel", eigentlich eher eine Absteige, weigerte sich mit Hinweis auf die AGB's, den Betrag für die nicht genutzten Nächte zurückzuerstatten. Unser Tipp: bloß nicht!

Zimmertipp: vorher nach Lage und Renovierungsstand der Zimmer erkundigen
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
3  Danke, Sandmann2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Oktober 2013

An der Lagune gelegen, verhältnismäßig ruhig für Venedig. Vom Marco ca. 5 - 7 Treppen entfernt. Die Zimmer sind mit viel Ambiente eingerichtet. Wir ( 4 ) hatten die Anex. - Suite mit 2 DZ und einem Badezimmer. Das Frühstück wurde für uns in einer kleinen Küche von Olga liebevoll zu bereitet. ( Continental ) Ich war schon öfter hier und mag auch sehr den Service vom Personal. Thank you Martina und co.

Zimmertipp: immer mit Lagunenblick buchen !!!!!
  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Jutta B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. August 2013

Hundert Meter entfernt vom Markusplatz, Richtung Arsenale, ein stilvolles kleines Hotel. Wer hier her findet ohne einmal fragen zu müssen, war schon mal hier oder hat ein GPS bei sich. Völlig versteckt hinter einer Unzahl von Souvenirbuden und durch einen unauffälligen Zugang gelangt man zur Reception. Alles erscheint klein und eher altmodisch. Das Zimmer hingegen überrascht. Grosszügig, sehr stilvoll und freundlich, ausgestattet mit allem was es heute so braucht. Wir haben zum ersten Mal in Venedig übernachtet, obwohl wir vorgängig schon viermal hier waren. Wir sind uns da ganz sicher, dass wir auch ein weiteres Mal im Tribute to Music übernachten werden.

Zimmertipp: absolut ruhig ist es in gegen den Hof gelegenen Zimmern
  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, gts-travel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. August 2013

Die Zimmer sind relativ klein und mit in dieser Preisklasse leider nicht unüblichem neovenezianischen Kitsch aus dem Möbelhaus ausgestattet, das Bad mit den nicht unüblichen Schimmelrändern in der klapprigen Dusche, das Frühstück besteht aus ebenfalls nicht unüblichen Billigstzutaten. Das Personal ist freundlich. So weit so zwar nicht annähernd hervorragend oder sehr gut, aber noch akzeptabel. Warum wir aber nicht garantiert wiederkommen werden liegt an fehlenden öffentlichen Aufenthaltsmöglichkeiten, weder drinnen noch draußen – die im Titelfoto zum Hotel bei Tripadvisor zu sehende und in manchen Bewertungen gerühmte Dachterrasse ist eine Mogelpackung, denn sie steht nur den beiden Dachterrassenzimmern zur Verfügung – und an dem auch in dieser Preisklasse inakzeptablem Frühstücksraum, der aus einem normalen Gästezimmer besteht, in das mit Mühe 8 Plätze reingequetscht wurden.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, stiefenhofer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen