Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Großartige Lage, aber ein bisschen rau”
Bewertung zu Hotel Nazionale

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel Nazionale
Nr. 242 von 384 Hotels in Venedig
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 28. Oktober 2013

Der große Vorteil des Nazionales ist die großartige Lage – buchstäblich nur einige Schritte vom Hauptbahnhof entfernt, mit einfachem Zugang zu allen Vierteln Venedigs, und das zu jeder Tages- und Nachtzeit. Das Hotel ist in der Tat schon etwas in die Jahre gekommen. Wir hatten ein Drei-Bett-Zimmer, und es gab kaum Platz, um zwischen den Betten gehen zu können. Außerdem verbrachte einer unserer Mitreisenden ohnmächtig die Nacht auf dem Hotelflur, genau vor unserer Tür, und niemand schien sich daran zu stören.

Danke, SkyHighYYC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben
Bewertungen (414)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Hotel Nazionale
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

10 - 16 von 414 Bewertungen

Bewertet am 8. Juli 2013

Ganz ehrlich,ich war ziemlich geschockt welche Unterkunft unser sonst so findiger Reiseleiter zwecks Besuch der Biennale hier fuer uns herausgesucht hat! Ich wäre am liebsten auf der Stelle abgereist.Nachdem ich meinen Koffer komplett alleine mehr als 3 Stockwerke hochgewuchtet hatte,um überhaupt einchecken zu können,bot sich nach dem Öffnen der Zimmertür folgender Anblick: Winziges Zimmer,dass nur aus Doppelbett besteht.Kleiner Stuhl,der nahezu das Öffnen der Tür verhindert.Minikleiderschrank.Fischgeruch.Bettüberwurf wirkt wie mindestens 1 Jahr nicht gewaschen.Ich fühlte mich zwischen zum Heulen und schockiert.Da es nach 22 Uhr war,beschloss ich eine Nacht zu bleiben.Nun kamen die kleinen Wunder zum Vorschein: Im Schlauchbad mit engster Dusche gab es eine Toilette und ein Bidet sowie 8 blütenweisse flauschige Badetücher.Auf der sauberen Toilette konnte man nur quer Platz nehmen und musste die Beine längs über dem Bidet plazieren.In der Dusche,die komplett rissig aber sauber war,war Haarewaschen durch die Enge nicht möglich.Abduschen hingegen schon.Angeekelt durch den Überwurf hüllte ich mich in Nachtzeug und Frotteebadetuch.Doch siehe da,unter der Siffdecke befand sich wunderbar frische strahlendweisse feine Bettwäsche.Die Nachtruhe tat ihr Übriges.Am nächsten Morgen gab es ein wirklich ausreichendes gutes Frühstück mit frischem Obstsalat,Yoghurt,Ei,Kaese,Croissants,Brötchen und allem was dazu gehört.Das Personal war sehr freundlich.Kurz-ich blieb! Die Lage des Hotels ist für jegliche Ausflüge perfekt.Allerdings sollte man wissen worauf man sich einlässt! Föhn fehlt natürlich auch sowie jeglicher Komfort.Ein Abenteuerurlaub der besonderen Art also.Ich würde nicht wieder dort übernachten,doch ein Gast der lediglich eine zentral gelegene Schlafstelle mit gutem Frühstück sucht,wird nicht enttäuscht.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, reisefee_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Februar 2013

Ein super Hotel alleine schon wegen dem Preisleistungsverhältniss.
Das Personal irre freundlich, das Zimmer sehr sauber nur etwas klein, das Frühstück auch super.
Mensch was willst du mehr für € 56,00 pro Person und Nacht.

Werden das nächste Mal wieder dort übernachten.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, williams_ven!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Juni 2012

Als ich über meinen Reiseberater das Hotel Nazionale in Venedig, Cannaregio, gebucht hatte, heimkam und die hierorts veröffentlichten Bewertungen las, war ich konsterniert.... so sehr, dass ich mir dachte, nun, im Zweifelsfalle - übersiedelst du gleich am ersten Tag in ein anderes Hotel....

Nein, ich blieb, alle 5 Tage lang. Weshalb?

Die "Leiter" die eine normale Stiege ist, abgezählte 22 Stufen, ist "halb so wild" - überdies ist sie geteilt und dadurch auch für ältere Herrschaften sozusagen mit "Verschnaufpause" zu überwältigen. Als ich - ich bin 63 Jahre alt.... - mit meinem Trolley erschien hörte ich gleich als erstes ein freundliches "Giorno, Signora" und wurde gebeten, meinen Koffer doch bitte stehen zu lassen, der "Gepäckboy" würde sich darum kümmern. In höflichster Art und Weise wurde ich, obwohl eine spanische Reisegruppe gerade an der Anmeldung war, beiseite gebeten und mir wurde gesagt, es würde alles erledigt werden, etwas Geduld bitte, Signora! - ich hinterliess also meinen Koffer und begab mich auf einen Rundgang durch Venedig. - Mein Zimmer war ausnehmend hübsch. Venezianische Hotelzimmer sind - besonders in der Preisklasse - keine 140m2 Suiten - ein nettes, sauberes Zimmer - mit TV, Bad, und einem hübschen Ausblick in den Innengarten genügt mir- ich fahre nicht wegen einem Jacuzzi sondern wegen Kunst, Kultur, Ambiente nach Venedig!! - Das Bett war wunderbar, sehr sauber (Ich besah mir auch die Matratze!!) Im Bad jeden Tag frische Handtücher, - das Frühstück - obwohl offiziell erst ab 8h bereits ab 7h zubereitet - war ausgiebig: Kaffee, Tee, Kakao nach Wunsch, 6 Arten Marmelade, Honig, Nutella, es gab Schinken, drei Arten Käse, 4 Arten Brot plus "Croissant con crema" - Dass Badezimmer in alten venezianischen Palazzi "nachträglich" eingebaut sind, ist selbstverständlich. Die meisten dieser Häuser gehörten ursprünglich Handelsleuten, Seefahrern, die nicht pro Zimmer mit einem Badezimmer - das es - bitteschön - im 17. Jahrhundert auch noch gar nicht gab - ausgestattet waren - derartige "Bemängelungen" sind meiner Ansicht nach nur ein Zeichen von wenig Kulturkenntnis.

Die Freundlichkeit des Personals liess nicht zu wünschen über - im Gegenteil! - Eine Dame an der Rezeption war nicht gleich hilfsbereit als die anderen - ein kurzer Wink, am Tag meiner Abreise, dass ich wünsche, mein Koffer würde die Treppe hinuntergetragen werden, wurde sofort mit dem Hinweis beantwortet, man würde gleich den Pagen rufen, was auch sofort geschah. Ich denke, jene Herrschaften, die sich ob der "Selbsttragerei" ihrer Koffer hier echauffierten, haben es nur versäumt, falls sie an diese Dame geraten sein sollten, ihr ihre Wünsche mitzuteilen.

Bezüglich TV: es gibt 3 deutsche, 17 italienische, 4 französische, 8 englisch-sprachige und sogar 2 venezianische Sender......
Ich habe bezüglich meines Herbsturlaubes in diesem Hotel angefragt. Ich bin äusserst zufrieden, ein Hotel in dieser Preisklasse mit diesem Service gefunden zu haben und bevorzuge es, in den Städten "Meiner Wahl" ein gewisses Gefühl des "Nachhauskommens" entdecken zu können.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
13  Danke, SusannaAus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Mai 2012

Das Hotel Nazionale in Venedig ist ein 3-Sterne Haus und liegt sehr nahe am Bahnhof im Stadtteil Cannaregio und ist damit in bester Lage, um zu Fuß oder mit Vaporetto (Wasserbus) die Stadt zu erkunden.
Der Eingang ist sehr unscheinbar, aber dennoch gut zu finden. Die Frontseite zur Straße hin ist vielleicht zwei Meter breit, nach hinten erweist sich das Hotel aber als sehr langgezogen und verwinkelt. Die Zimmer sind größtenteils in Innenhöfe ausgerichtet und dadurch ruhig gelegen. Für italienische Verhältnisse sind die Zimmer sauber und in gutem Zustand. Für den Preis empfanden wir die Größe der Zimmer als einen Witz, was wohl aber gerade in Venedig üblich ist.
Mehr als ein Bett passt nicht rein und das Bad verdient allenfalls die Bezeichnung "Nasszelle mit Klo und Bidet".
Die Rezeption arbeit relativ gut, das Personal könnte aber freundlicher sein. Es macht keinen guten Eindruck, wenn der Gast das Gefühl hat, er würde stören.
Im Gegensatz dazu steht das Personal des Frühstücks, welches sehr aufmerksam war. Der Umfang des inkludierten Frühstücks ist akzeptabel, aber auch für 3 Sterne eher gering.

Wir waren soweit zufrieden mit unserem Aufenthalt, sind uns aber sicher, dass für vergleichbares Geld ein besseres Hotel gefunden werden kann.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Ratzfatz86!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Oktober 2011

Das Hotel Nazionale liegt unweit der Vaporetto-Station "Ferrovia" und ist zu Fuß über die neue "Verfassungsbrücke" in ca. 7 Minuten vom Piazzale Roma (Ankuft des Flughafenbusses) zu erreichen. Diese Lage erleichtert die Anreise enorm und bietet darüber hinaus einen tollen Ausgangspunkt, um die gesamte Stadt zu besichtigen. Die Zimmer und das Bad sind recht klein und rochen etwas "muffig". Die sehr langen Flure des Hotels sind extrem verwinkelt. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren weitesgehend freundlich. Das Frühstück ist zu vernachlässigen und wird von den etwas reserviert wirkenden Mitarbeiterinnen nur lieblos zubereitet.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, sunnyhumu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2011

das Hotel ist ein toller Ausgangspunkt für Unternehmungen, da es zwischen den Vaporetta-Stationen Ferrovia und Guglie liegt und somit in wenigen Gehminuten fast alle Schiffslinien erreicht werden können. Unser Hotelzimmer war recht klein, aber zweckmäßig und verfügte über eine nachträglich eingebaute Nasszelle, die sehr eng war, sowie Klimanlage. Die Dame am Empfang war sehr freundlich.Das Frühstück war durchaus o.k. Wer jedoch direkt am Canal de Grande frühstücken möchte, dem empfehle ich das gegenüberliegende Hotel Continentale. Für das reichhaltige Frühstücks-Büfett haben wir pro Person 12.-€ bezahlt, die sich durchaus gelohnt haben.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, horstundgino!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Venedig angesehen:
Cannaregio
Universo Nord Hotel
Universo Nord Hotel
Nr. 264 von 384 in Venedig
813 Bewertungen
Cannaregio
Hotel Agli Artisti
Hotel Agli Artisti
Nr. 318 von 384 in Venedig
565 Bewertungen
Cannaregio
Hotel Belle Epoque
Hotel Belle Epoque
Nr. 198 von 384 in Venedig
952 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Cannaregio
Hotel Atlantide
Hotel Atlantide
Nr. 342 von 384 in Venedig
322 Bewertungen
Cannaregio
Hotel Il Mercante di Venezia
Hotel Il Mercante di Venezia
Nr. 211 von 384 in Venedig
318 Bewertungen
Cannaregio
Hotel Spagna
Hotel Spagna
Nr. 215 von 384 in Venedig
200 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Nazionale? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Nazionale

Anschrift: Lista Spagna Cannaregio 158, 30121 Venedig, Italien
Lage: Italien > Venezien > Provinz Venedig > City of Venice > Venedig > Cannaregio
Ausstattung:
Bar/Lounge Shuttlebus-Service
Hotelstil:
Nr. 242 von 384 Hotels in Venedig
Preisklasse: 97€ - 308€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Nazionale 3*
Anzahl der Zimmer: 92
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, TripOnline SA, Booking.com, Hotels.com, Ltur Tourism AG, 5viajes2012 S.L., TUI DE, Ebookers, Weg, HotelsClick, Evoline ltd und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Nazionale daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Nazionale Venedig, Venice
Venedig Hotel Nazionale
Nazionale Hotel Venedig
Nazionale Hotel Venice

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen