Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Total enttäuschend!”
Bewertung zu Hotel Villa Beatrice

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hotel Villa Beatrice
Nr. 247 von 385 Hotels in Venedig
San Pasquale, Italien
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Total enttäuschend!”
Bewertet am 6. Dezember 2013

Alles in allem war das B&B eine Riesen Enttäuschung. Die Bewertungen klangen so gut, haben uns das Gefühl eines ruhigen, idyllischen Plätzchens gegeben, aber nichts von dem hat sich bewahrheitet. Die Begrüßung der Hausherrin war nicht besonders freundlich, eher arrogant, wortkarg - nicht besonders gastfreundlich. Das Zimmer war komplett veraltet, ganz schlecht geputzt, überall Staub, die Dekopölster schmutzig,das Badezimmer nur oberflächlich gröbstes geputzt, die Fliesen total verkalkt, auch der Duschkopf. Nicht mal Seife. Die Beleuchtung im Bad unterdurchschnittlich. Dann das Bett: die Matratzen eine Katastrophe, durchgehangen, viel zu weich. Dann das Zimmer total hellhörig, jedes Räuspern der Nachbarn gehört. Das Frühstück auf 1 Stern Standard. Nur das Nötigste und das nicht mal halbwegs gute Qualität. Service NULL. Gemütlichkeit NULL. Und dann noch hunderte Moskitos, keinerlei Netze, keine Mückenstecker...Horror!
Wir lieben Katzen, aber wenn die dann bei der Zimmerreinigung auf den umgemachten Betten der Gäste liegen, dann geht das zuweit! Die Atmosphäre ist alles andere als familiär und idyllisch, auch wenn der Garten auf den ersten Blick nett aussieht. Der ganze Ort, in dem das B&B liegt, ist sehr heruntergekommen, das von der Chefin empfohlene Restaurant sah aus, als wäre es kürzlich abgebrannt und nur zur Hälfte aufgebaut, sonst eine Hand voll trostloser halbbelebter Läden. Das ganze am äußersten Zipfel der Insel, irrsinnig weit von der Anlegestelle, egal ob per Bus oder Auto, man ist ewig unterwegs um schließlich nach Venedig zu gelangen.
Die Wege zum Strand sind vollkommen verwildert, es sieht alles aus wie knapp nach dem Krieg, überall verfallene Bunker, verfallene Hotels, Häuser, die zum Verkauf stehen.
Wir waren davor schon öfter in Venedig, auch schon mal am Lido aber eines ist sicher:
NIE WIEDER Beatrice, NIE WIEDER Alberoni!

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Paola T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

158 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    72
    59
    10
    13
    4
Bewertungen für
23
87
12
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
  • Ort
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Salzburg, Österreich
Beitragender der Stufe 4
31 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 6. Dezember 2013

Eigentlich kamen wir um die Biennale zu besuchen, doch daraus wurde nichts. Die Matratzen sind viel zu weich, die Wände zu dünn. Man hört jedes Räuspern der Nachbarn. Die Moskitos sind der reinste Horror. Wir hatten circa. 20 Moskitos pro Nacht (die wir auch alle töten mussten) und konnten keine Minute schlafen. Es gibt weder Geräte zur Abwehr von Mücken noch ein Gitter vor dem Fenster. Auf unsere Beschwerde hin fragte uns die Eigentümerin beleidigt, ob wir uns denn nicht eingesprayt hätten. Alberoni ist eine Katastrophe, heruntergekommen und vernachlässigt wie auch der restliche südliche Teil des Lido. Eines der schlechtesten Mahlzeiten die wir je in Italien eingenommen haben aßen wir notgedrungen in nächsten Ort, Malamocco (aufgetauter, staubtrockener Fisch mit Tiefkühlgemüse), da das einzige Restaurant in Alberoni (in einem abbruchreifen Hotel) völlig leer und heruntergekommen war. Der Lido scheint hauptsächlich von britischen Billigtouristen heimgesucht zu werden. Sehr schade, da die Nähe zu Venedig prinzipiell sehr reizvoll sein könnte. Der menschenleere Strand von Alberoni wirkt, als wäre hier aufgrund einer nuklearen Katastrophe seit Jahren Sperrgebiet: die Wege vollkommen verwildert, die wenigen Ruinen verrostet und verlassen. Das Frühstück ist mittelmäßig bis unterdurchschnittlich für Italien. Keine Parkplätze! Das nächste Mal bleiben wir in Venedig.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, hagenvontronje123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Anif
Beitragender der Stufe 1
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 9. November 2013

Wir hatten wirklich ein wunderschönes Wochenende in dem verschlafenen Ort Alberoni.
Das Hotel war sauber, die Zimmer geschmackvoll und gemütlich, das Frühstück sehr gut und reichlich!!!!
Aber wirklich begeistert waren wir von der Ruhe und der familiären Atmosphäre dieses kleinen Hotels. Und das alles zu einem wirklich tollen Preis. Es war super.

Zimmertipp: Zimmer Nr. 10 !! MIt Balkon und kleinem Vorraum. Sehr gut.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Klaus O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stoke-on-Trent, Vereinigtes Königreich
Beitragender der Stufe 2
8 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 24. Oktober 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Mein Freund und ich sind gerade von einem Aufenthalt in diesem Hotel zurückgekommen und es war herrlich. Wir waren im Erdgeschoss, aber es gab keine Geräusche, die uns gestört hätten, Frühstück war wunderbar und die Dame, die das Hotel leitete, (ich kann mich nicht an ihren Namen erinnern) war sehr hilfsbereit. Sie hat sich erkundigt, wann wir ankommen, damit das Zimmer bei unserer Anreise bereitsteht, und wir haben uns mit den Bussen etwas verirrt und sie hat uns den Weg dorthin beschrieben. Die Bushaltestelle könnte nicht Näher sein, und solange man den richtigen Bus nimmt, ist es wirklich einfach zu finden. Es ist ein bisschen weiter nach Venedig und zurück, aber zur richtigen Jahreszeit wäre es super für den Strand.

Hilfreich?
Danke, Vicky993!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neumarkt in der Oberpfalz, Deutschland
1 Bewertung
Bewertet am 18. Oktober 2013

Sehr schöne Lage und sehr ruhig!!! Die Hausherrin ist unwahrscheinlich sympathisch und man fühlt sich ausgesprochen wohl. Was unbedingt zu erwähnen ist, ist die Tiefreundlichkeit, die man in Italien ja nicht überall findet. Unser Hund war sehr willkommen und unser kleiner Sohn hat sich prima mit den süßen Katzen verstanden. Ansonsten war das ganze Ambiente sehr, sehr angenehm! Wir fahren wieder dorthin!

  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Simone A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 4. Oktober 2013

Wir sind Fans. Von Beatrice. Von den Zimmern (manche mit Balkon u./o. mit Blick auf den Garten). Den drei Katzen. Dem Garten. Seit drei Jahren verbringen wir hier unsern Urlaub. Wegen der Hausherrin. Der Bilder des Hausherren (vermutlich Italiens einziges Hotel mit Kunst an der Wand). Der beschaulichen Lage. Der Nähe zum schönen und wilden Strand (WWF-geschützt). Hier gibt es Dünen, Muscheln, Treibholz und zwei herrliche Strandlokale und unendliche Ruhe. In Alberoni ist nichts los, und das ist gut so. Per Bus und Vaporetto ab S. Elisabetta ist Venedig in etwa. 35 Min. gut erreichbar (der Bus fährt ca. alle 5 Minuten, Tickets gibt’s in der Trafik/Shop für alles ums Eck, wir sind immer in der Vorsaison dort, wehe Sie buchen unser Zimmer).
Bedienungsanleitung: Räder ausleihen (Dank Beatrice günstigste Konditionen beim Verleih ohne Papierkram). Im herrlichen Garten frühstücken. Den Kater zärtlich ärgern (nicht, dass er deswegen aufwachen würde). Zum Strand radeln – entweder direkt zum Bagni Alberoni (in Fußnähe), oder beim Golfplatz durch die Au und den Pier entlang vorbei zum anderen, noch leereren Ende und dem famosen Aussteigerbeisl (gute Musik, ebensolche Salate, Espresso EUR 1, korrigiert EUR 1,50, 1 Glas Prosecco EUR 1,50). Abends nicht im Ort essen gehen, sondern direkt am Strand im günstigen wie guten Bagni Alberoni (wochenends reservieren wegen berechtigter Einheimischen-Invasion) oder nobel in Le Garzette kurz vor Malamocco (Slowfood, 2 Personen +/- 100 EUR, reservieren). Ein Glas in einer der zwei Bars von Alberoni trinken und sich der familiären Atmosphäre erfreuen. Bald schlafen gehen. Aufstehen. Wiederholen.
Wer bei einem 3-Stern Hotel am letzten Ende des Lido Perfektion erwartet, was erleben will und in 5 Minuten am Markusplatz sein, ist hier falsch. Wer versonnen am Strand liegen will, Muscheln essen, sinnend aufs Meer blicken, dabei sieben Bücher lesen und seine Ruhe genießen: goldrichtig.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Julia_und_Robert!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London, Vereinigtes Königreich
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. September 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich habe mich ganz einfach in dieses Hotel verliebt. Es ist altmodisch, aber sehr gut erhalten. Man kann zum Strand laufen, es ist nur 10 Minuten entfernt und der Strand ist nicht überfüllt, wenigstens während der Woche. Man kommt sehr einfach zur Fähre, wo man die Vaporetto nach Venedig nimmt. Die Bushaltestelle ist 50 Meter vom Hotel entfernt. Das Frühstück ist SEHR gut. Die Hotelangestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Es gibt nichts, das ich an Villa Beatrice nicht mag.

Hilfreich?
Danke, Melisa A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Venedig.
0.1 km entfernt
Hotel Villa Orio
Hotel Villa Orio
Nr. 28 von 33 in Lido di Venezia
104 Bewertungen
3.7 km entfernt
Ca' del Moro Foresteria
Ca' del Moro Foresteria
Nr. 26 von 33 in Lido di Venezia
299 Bewertungen
6.4 km entfernt
Hotel Sorriso
Hotel Sorriso
Nr. 16 von 33 in Lido di Venezia
140 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
7.8 km entfernt
Hotel La Meridiana
Hotel La Meridiana
Nr. 24 von 33 in Lido di Venezia
173 Bewertungen
7.2 km entfernt
Hotel Excelsior Venice
Hotel Excelsior Venice
Nr. 11 von 33 in Lido di Venezia
910 Bewertungen
6.9 km entfernt
Hotel Petit Palais
Hotel Petit Palais
Nr. 13 von 33 in Lido di Venezia
287 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Villa Beatrice? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Villa Beatrice

Unternehmen: Hotel Villa Beatrice
Anschrift: Strada Dei Villini 4 | Venice Lido - Alberoni, 30126 Venedig, Italien
Lage: Italien > Venezien > Provinz Venedig > City of Venice > Venedig
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 34 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Venedig
Preisspanne pro Nacht: 50€ - 200€
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Villa Beatrice 3*
Anzahl der Zimmer: 10
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Ebookers, Hotels.com, Booking.com, TripOnline SA, Invia SSC Germany GmbH und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Villa Beatrice daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Beatrice Venedig
Villa Beatrice Venedig
Beatrice Villa
Hotel Villa Beatrice Venedig, Venice
Beatrice Hotel Venice

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen