Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.193)
Bewertungen filtern
2.193 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.176
707
187
62
61
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.176
707
187
62
61
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 16 von 2.193 Bewertungen
Bewertet 23. April 2017

Das Hotel liegt direkt an einem der zentralsten Fähranleger (S. Zaccaria), man kann also nach der Landung am Flughafen leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, ohne das Gepäck auch nur eine Stufe schleppen zu müssen. Eine zentralere Lage für einen Venedigaufenthalt kann ich mir kaum vorstellen: S. Marco u. Dogenpalast, daneben 3x Hotel Danieli, daneben Savoya&Yolanda. Alle touristischen Highlights sind direkt vor der Nase oder sehr bequem mit dem ACTV, Alilaguna (ÖPNV), zu Fuß oder dem hoteleigenen Boot zu erreichen.
Da andere Bewerter sogar die Existenz anderer Hotelgäste, die sich in ihren Zimmern bewegen, bemängelt haben: Das beinhaltet natürlich auch die Geräusche und Stimmen der anderen Touristen, die vom Anleger aus zu S. Marco strömen und die Schiffe auf der Lagune (die mit Diesel fahren, man riecht das je nach Windrichtung).
Wenn man etwas findet was noch perfekter ist kann man sich freuen, aber qualitativ nach oben kommt nicht mehr viel. Prima Betten, leises Haus, venedigtypisch plüschige, aber sehr saubere Zimmer, diskretes und freundliches Personal, tolles Frühstücksbuffet, gute Restaurants in der Nähe, nette Kneipen um die Ecke, moderne Bäder, von "in-die-Jahre-gekommen" wie in anderer Rezension zu lesen keine Spur, moderne Elektrik, freies Wi-Fi, bester Service mit guten Tipps und Tricks, enorme Personaldichte. Wenn man ein Zimmer mit Blick über die Lagune bucht hat man das schönste Postkartenmotiv Venedigs inklusive. Unbedingt empfehlenswert! Wir hatten eine deluxe junior suite, Zimmer 303, wir wollten auch ein bißchen "Auf dem Balkon sitzen und die Touristen begaffen", was in diesem Zimmer (inkl. Sprudelbad, Pantoffeln, freiem Zimmerservice und allem was man sonst unbedingt braucht;)) super funktioniert hat.
Das von einem Gast vor mir rezensierte Eichenparkett (Mosaik, sehr schön) wird automatisch leiser, wenn man die Schuhe auszieht;) oder die hauseigenen Pantoffeln benutzt oder schläft.
Die anderen Gäste waren unauffällig bis freundlich, niemand war herausragend nervig oder aufmerksamkeitsbedürftig. Mittelalter Durchschnitt, ist aber auch für Familien bestimmt super! Wir haben unsere Tochter zu Hause gelassen, das war schön, müssen allerdings jetzt nach dem Zeigen der Fotos nochmal ins gleiche Hotel...
Das Haus erscheint nach vorne kleiner als die Danieli-Palazzi, ist aber ein großes Hotel mit unterschiedlichen Häusern und sehr unterschiedlichen Zimmern, Ausblicken und Einrichtungen. Vorher anrufen und fragen hilft.
Es gibt "stylishere" und auch durchdesigntere Hotels ringsum, dies ist eines zum Wohlfühlen.

Zimmertipp: Blick über die Lagune, möglichst hoch!
  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, ilaus2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. April 2017

Traumhafte Lage, traumhafte Junior Suite, traumhaftes Ambiente, traumhaftes Frühstücksbuffet.
Das ist das, was wir von 4 Tagen Ostern 2017 aus diesem wundervollen Hotel mit nach Hause nehmen.
Der Blick auf die Lagune hat seinen Preis, ist es aber wert, wenn man so etwas mag.
Das Bad ist vortrefflich ausgestattet, das Bett ist stramm abgestimmt und somit wunderbar, das Platzangebot völlig ausreichend für zwei. Sauberkeit ist selbstverständlich.
Alles funktioniert, alles passt, das Klima im Zimmer ist perfekt.
So soll es sein.

Der Service im Hotel ist korrekt und sehr freundlich. Keinerlei Probleme.

Das Frühstücksbuffet ist für italienische Verhältnisse fantastisch. Vom frischen Lachs über excellenten Ziegenkäse, mehrere, knusprige Brotsorten, Cerealien, frisch zubereiteten Smoothies aller Sorten, Dolce und Kuchen und Eiern mit Speck ist alles vorhanden.

Wer mag, frühstückt drinnen, auf der überdachten Veranda oder auch ganz draußen - je nach gusto. Der äußerst aufmerksame Service lässt keine Wünsche offen und ist stets hilfreich.
Das hoteleigene Restaurant Terrazza Principessa ist gehoben und bietet wundervolles Ambiente. Auch ein Drink am Nachmittag ist hier jederzeit möglich. Den besten Spritz am 4-tägigen Venedigaufenthalt gab es hier.

Eine absolute Empfehlung - jederzeit wieder.

Vielen Dank für ein phantastisches, langes Osterwochenende.
Grazie mille!

Zimmertipp: Zimmer mit Lagunenblick.
  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, A-JayCologne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. März 2017

Für den Besuch in Venedig im März hatten wir erst ein anderes Hotel gebucht, stießen dann aber auch das Savoia & Jolanda und änderten die Buchung. Eine Super-Entscheidung.
Das Hotel verfügt über 2 Teile, der eine Teil liegt direkt an der Strandpromenade, wir waren im "hinteren Teil", ca. 20 m entfernt, untergebracht. Die Zimmer sind sauber - keine Frage. Aber Ballsaal-Atmosphäre sollte man (in Venedig insgesamt) nicht erwarten. Fahrstuhl auf die 3 Etage (die lustigerweise mit 7 beschriftet ist), alles super. Absolut freundliches Personal. Ein großartiges Frühstück.

Summa Sumarum: Eine absolute Empfehlung.

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, preske!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. März 2017 über Mobile-Apps

Wir waren zu zweit und haben unser Weekend in Venedig sehr genossen, dazu beigetragen hat unser Break in diesem Restaurant. Wir wurden sehr freundlich und zuvorkommend bedient, auch das Preis-/Leistungsverhältnis stimmte vollumfänglich. Hochachtung für diesen Standort, gleich neben dem Markusplatz

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
Danke, ralf_auer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. März 2017

Nach Betreten des Hotels sogleich ein überaus freundlicher und kompetenter Empfang, uns wurde mitgeteilt, daß ein Upgrade vorgenommen wurde. Unser Zimmer war im Haupthaus mit kleinem Balkon direkt auf die Riga degli Schiavoni und damit Blick auf die Lagune. In der touristischen Hochsaison könnte es etwas laut sein. Im Arrangement waren einige interessante Nebenleistungen beinhaltet, das sogenannte Degustationsmenu entsprach allerdings nicht ganz dem übrigen Niveau. Das Zimmer war geräumig und hell, das Frühstück absolut in Ordnung.

Zimmertipp: Haupthaus wird interessanter sein
  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Adolfo-Graz-123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen